Heckscheibenwischer Passat 3b geht nicht mehr aus

Diskutiere Heckscheibenwischer Passat 3b geht nicht mehr aus im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Hallo zusammen, ich stelle mich mal kurz vor. Ich bin Chris, komme aus der Nähe von Münster und bin 28. Vor kurzem habe ich mir einen Passat 3b...
Chris_3B

Chris_3B

Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich stelle mich mal kurz vor. Ich bin Chris, komme aus der Nähe von Münster und bin 28. Vor kurzem habe ich mir einen Passat 3b 1,6 101PS Bj 97 80.000 gelaufen in silber zugelegt.

Jetzt habe ich das
Problem, dass der Heckscheibenwischer permanent im Intervall läuft (Hebel steht in der Aus-Position) Wenn man den Hebel zum Fahrer hin zieht, so dass die vorderen Wischer wischen, hört es manchmal für eine Weile auf. Grundsätzlich hilft das aber mittlerweile auch nicht mehr, so dass ich das Teil abgeklemmt habe.

Ich denke, dass es daher der Hebel am Lenkrad ist, hoffe aber, dass irgendwer weiß, wie man das beheben kann, ohne dass ich Lenkrad+Airbag ausbauen lassen muss. (Ich selbst trau mich da nicht ran und man darf es ja auch nicht).

Hatte das schonmal jemand? Vielleicht kann mir ja jemand helfen oder hat es mal beheben lassen und könnte mir ggf. sagen, wie teuer das ungefähr wird.

Danke schonmal !

MfG

Chris
 
05.08.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
F

falo

Beiträge
6.490
Reaktionen
0
Ich denke, dass es daher der Hebel am Lenkrad ist ...
Bingo

hoffe aber, dass irgendwer weiß, wie man das beheben kann, ohne dass ich Lenkrad+Airbag ausbauen lassen muss...
Ohne geht nicht.

(Ich selbst trau mich da nicht ran und man darf es ja auch nicht)
Dann mußt wohl in die Werkstatt fahren.

Btw ... Welches Münster ist das?
 
Chris_3B

Chris_3B

Beiträge
14
Reaktionen
0
Danke für die Antwort. Hatte ich schon befürchtet. Dann muss es halt so sein.

Das Münster in NRW in der Nähe von Warendorf, Emsdetten...usw

MfG
 
Bundy

Bundy

Beiträge
85
Reaktionen
0
Genau die gleichen Symptome hatte meiner auch. Habe dann erstmal die Sicherung gezogen und bin dann lange Zeit ohne gefahren.
Vor ein paar Wochen habe ich den Wischermotor auseinandergenommen und alle Kontakte etc. nachgesehen.
Das Gehäuse, das durch die Scheibe geht und mit dem der Wischer fest verschraubt wird, ist kaputt. Da dürfte wohl immer mal wieder Feuchtigkeit reinkommen.Sonst fiel mir nichts auf. Habe erstmal alles wieder zusammengesetzt und die Sicherung wieder eingesetzt. Funktionierte bisher wieder einwandfrei! :?
Sollte der Fehler wieder auftauchen, werde ich den Wischer einfach entfernen und gut ist. Ein Teil weniger, was rumspinnt. :D
 
Chris_3B

Chris_3B

Beiträge
14
Reaktionen
0
Hab das Problem mittlerweile beheben können. Ich wollte eigentlich nur die Teilenummer vom Schalter wissen, um einen neuen zu bestellen. Da fiel mir auf, dass die Kontakte beim Abnehmen der oberen Abdeckung hinter dem Lenkrad zu sehen sind. Habe dann mal einen Schraubenzieher mit einem Küchentuch bespannt und sie saubergemacht und siehe da :D alles wieder OK

MfG
 
S

sebsac_0

Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo Zusammen.

Ich habe ein ähnliches Problem bei meinem 3B Varaiant (BJ1997):

Mein Heckwischer geht gar nicht mehr aus. Er läuft dauernd duch, kein Intervall, kein Stop.
Wenn ich die Sicherund ziehe bleibt er stehen.

Ich hatte das Problem vor ca. 6 Monaten schon mal, habe dann einen neuen gebrauchten Wischermotor bestellt und eingebaut.
Danach war erst mal ruhe, doch als es jetzt vor ein paar Wochen mal wieder so richtig Kalt war, kam der Fehler zurück!

Ich weiß nicht ob es am Schalter, am Relais oder an was anderem liegt.

Hat jemand eine Ide????
 
boehser_onkel1004

boehser_onkel1004

Beiträge
35
Reaktionen
0
Ich habe ein ähnliches Problem. Bei mir ist es jedoch so, dass wenn ich den Hebel zum Lenkrad ziehe, um die Windschutzscheibe zu reinigen, der Wischer hinten mit anspringt (wischt aber nur 3 mal, genau wie vorn die Wischer). Wenn man den Hebel vom Lenkrad weg drückt (wo er ja glaube eigentlich anspringen sollte?), passiert nichts.
Was könnte da defekt sein und kann man das ohne großen Aufwand reparieren?
 
ataridelta9

ataridelta9

Beiträge
2.639
Reaktionen
0
Ich würde mal behaupten das der Wischerhebel hinüber ist... das geht bei den alten Teilen ziemlich schnell. hab meinen vor ein paar Tagen auch erst noch ausgetauscht.
 
S

sebsac_0

Beiträge
13
Reaktionen
0
Danke erstmal für die Antwort.
Ist es kompliziert den Hebel zu tauschen?
Ich möchte es wenn möglich selber machen, habe es aber noch nie gemacht, auch das lemkrad abbauen und ähnliches habe ich noch nie gemacht...
 
ataridelta9

ataridelta9

Beiträge
2.639
Reaktionen
0
Also das Lenkrad muss für die Tauschaktion runter. Ansich kein Problem, doch muss ich darauf hinweisen das der ausbau der Airbags laut Gesetz nur von geschulten Fachpersonal durchgeführt werden darf. (sollte :p)

Also für meine Anleitung übernehme ich oder die Forumsleitung keinerlei Haftung:

1. Batterie für mind. 30min abklemmen
2. Airbag mit nem kurzen Schlitzschraubendreher entfernen (auf der Rückseite des Lenkrades sind zwei löscher in den du den Schraubendreher einführst und dann die ´Klammer im Inneren zur lenkradnabe hin drückst)
3. das Airbag-Modul sollte dann herausspringen
4. Lenkradschraube mit der Vielzahnnuss lösen und lenkrad runternehmen
5. Lenstockschalterkabel amklemmen und Lenkstockhebel tauschen... done
6. alles in umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen

WICHTIG: Anschließen der Batterie als allerletztes, es daref sich niemand im Fahrzeuginneren befinden.
 
S

sebsac_0

Beiträge
13
Reaktionen
0
Danke. Das Ware ich mal versuchen. Kannst du Einschätzen wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, das der Fehler mit einem neuen Hebel beseitigt ist?
Bzw.
Hattest du das selbe Problem vor dieser Losung?
 
ataridelta9

ataridelta9

Beiträge
2.639
Reaktionen
0
Also mein Hebel war insofern kaputt das der Scheibenreinigungsinterwall durchgehend betätigt wurde aufgrund eines defektes innerhalb des Lenkstockschaltes. hab mir dann einen für 8€ inkl. Versand in der Bucht geholt und das Problem war weg. Könnte mir halt vorstellen das es sich bei dir ähnlich verhält.
 
S

sebsac_0

Beiträge
13
Reaktionen
0
OK. Danke. Dann werde ich das mal versuchen.
Ich gebe Bescheid wenn ich was Näheres weiß.
 
ataridelta9

ataridelta9

Beiträge
2.639
Reaktionen
0
Okay, sollte man i.d.R leich hinbekommen.

Ein Tip noch: Wenn du versuchst die Klammer nach innen zu drücken, dann lass dir Zeit. Funktioniert nicht imemr auf anhieb!
 
S

sebsac_0

Beiträge
13
Reaktionen
0
So, ich wäre am Samstag bei meinem PKW-Schrauber (beruflicher Schrauber mit Werkstatt) und wir haben den Wischerhebel getauscht, doch leider keine Veränderung.
Der Heckwischer läuft immer noch Amok...

Die nächste Möglichkeit ist der Austausch des Relais. So wie ich gelesen habe, musste es das "Wisch-Wäsche-Intervall-Relais"...
Hat da jemand Ahnung von? Ich nämlich nicht!

Wenn man das Relais 213 rauszieht, geht keiner der Wischer mehr, weder vorne nicht hinten.

Ich bin für jeden Hinweis dankbar.
 
S

sebsac_0

Beiträge
13
Reaktionen
0
Jetzt will ich das Relais tauschen.

Hat jemand die Teilenummer davon?
Oder gar noch eins rumfahren?
 
Thema:

Heckscheibenwischer Passat 3b geht nicht mehr aus

Schlagworte

passat 3bg heckscheibenwischer defekt

,

passat b3 heckwischer

,

heckwischer passt 3b dauerlauf

,
heckwischer passat geht nicht aus
, heckwischer passat 3bg instandsetzen, hinterer Scheibenwischer passat 3bg geht einfach an, vw passat 3bg heckwischer relais, passat 3bg heckscheibenwischer ausbauen, heckscheibenwischer relais vw passat 93, heckscheibenischer passat geht nicht aus, vw passat b3 heckscheibebwischer läuft ständig, Passat B5 Heckscheibenwischer schaltplan, heckwischer passat 3bg geht nicht mehr aus, passat 3b heckwuscher bleibt nicht stehen, wo liegt der relais für heckscheibenwischer passat 3b

Similar threads

Loefchen
Antworten
3
Aufrufe
729
Albrecht
A
M
Antworten
57
Aufrufe
26.873
LionX
L
A
Antworten
2
Aufrufe
666
Freakazoid
Freakazoid

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon