Heckklappenschloss schalter defekt?!?!?!

Diskutiere Heckklappenschloss schalter defekt?!?!?! im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); so.. mein heckklappenschlossschalter funktioniert manchnmal und manchmal funktioniert er firstnich... wodrann kann das liegen? kabelbruch...
P

passary

Beiträge
66
Reaktionen
0
so..

mein heckklappenschlossschalter funktioniert manchnmal und manchmal funktioniert er
nich... wodrann kann das liegen?

kabelbruch, schalter im arsch..?
danke im vorraus für erfahrungsberichte und fachwissen :clap: :clap: :clap: :nana:
 
12.10.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Danke im Vorraus fürs nichtbenutzen der Suche...
 
KorK

KorK

Beiträge
760
Reaktionen
0
Aber echt, suchen wäre doch so schön gewesen! ;)

Tausch einfach den Schalter hinten aus, der geht manchmal durch Wassereinbruch kaputt und kontaktiert dann eben nicht mehr... Kostet nur ein paar Euro und ne halbe Stunde Umbau... ;)
 
ADP

ADP

Beiträge
109
Reaktionen
0
...genau mein Problem, dass ich hier jetzt finde - nur die lösung dazu fehlt... wo sitzt der Schalter / wie kommt man ran???
 
K

kaschmidt

Beiträge
3.603
Reaktionen
0
Im Schloß.
Schloß auseinandernehmen.
 
KorK

KorK

Beiträge
760
Reaktionen
0
Ich habe den auch schon getauscht, weil eben durch Wassereindringen sich da Ablagerungen gebildet haben etc.
Ich habe die Verkleidung der Heckklappe abenommen und dann ists eigentlich recht einfach. Sind zwei Schrauben, und wenn du das Neuteil da hast, dann siehste eigentlich gleich wie das geht... ;)
 
ADP

ADP

Beiträge
109
Reaktionen
0
...werde ich nach Feierabend gleich mal ausbauen und schauen, was ich sehe *gg* Danke Dir!!!!!
 
ADP

ADP

Beiträge
109
Reaktionen
0
...hatte ja hier reingeschrieben, nachdem mein Beitrag dazu ohne erkennbaren Grund abgewürgt wurde (http://www.passatforum.com/forum/viewtopic.php?t=12012). Kurzum... wollte am Freitag nach Feierabend mal kurz danach schauen und konnte auf den ersten Blick nicht recht erkennen, wie man überhaupt die Verkleidung an der Heckklappe aufbekommt ;-) Aber dabei habe ich "entdeckt", dass ja an der Heckklappe auch ein Schloss ist - und da das ja alles zusammenhängt, habe ich auch dem Schloss mal ein bischen WD40 spendiert und den Schlüssel (passt fast nicht rein - so eng geht´s da zu) einfach mal in beide Richtingen gedreht... könnte fast wetten, dass da noch nie zuvor ein Schlüssel drin war. Der Gag... seither ist das Problem tatsächlich weg!!! Ich war am WE recht viel unterwegs... definitiv verschwunden... alles geht wieder wie es soll!!!!!

Also - vor großen Ausbauaktionen ev. einen Test wert, wenn der nächste dieses Problem hat :)
 
ADP

ADP

Beiträge
109
Reaktionen
0
:x :x :x

Es ging nun 1 Woche astrein... aber heute auf dem Weg nach Hause von einem Besuch geht´s wieder los... schlimmer als zuvor!

Habe gerade schon eine extra-Anfrage getartet - aber ev. ist hier der bessere ort??? Hier meine Anfrage als Kopie:

Hallo!

Wie bekomme ich die Heckverkleidung an der 3BG Variant Heckklappe ab? Ich muss nach dem Schalter schauen und sehe nur 2 Schrauben - wenn ich die wegmache, weiß ich nicht, wie ich weiter vorgehen muss OHNE etwas zu zerstören...

Eine Anleitung dazu wäre super...

Warum?

Meine Heckklappe wird alle 2 Sedkunden als "offen - zu - ooffen - zu..." erkannt und ständig kommt der Warnpieper "Heckklappe offen"... wenn ich den so in die Garage stelle und verschließe, kommt ständig die Alarmanlage :eek:hmygod:

Wenn ich bei offener Klappe den Riegel in der Klappe (wie bei Klappe zu) vom Schloss zuschnappen lasse und nur minimal gegen den Hebel drücke, erkennt er zuverlässig zu - also müsste der Schalter nur etwas mehr belastet werden um wieder korrekt zu arbeiten... aber um da ran zu kommen muss zumindest die Plastukverkleidung hinten ab - dazu müsste ich wissen wie...

Danke Euch!!!!

PS: Bitte beitrag nicht gleich wieder schließen, weil ich durch meine Suche nichts passendes gefunden habe :roll:
 
KorK

KorK

Beiträge
760
Reaktionen
0
Am einfachsten dürfte es gehen, in dem du einfach mal an einer Ecke einen großen Schraubenzieher reindrückst und erstmal eine Verklipsung löst. Dann kannste die Verkleidung ja schon etwas aufbiegen und siehst wo die anderen Klipse sitzen und diese dann recht einfach raushebeln. ;)
 
ADP

ADP

Beiträge
109
Reaktionen
0
Ach... in den Griffmulden habe ich nicht geschaut *schäm* - Danke Euch!!!! Werde dann heute Abend mal wieder am Passat schrauben *grumel* :)

*********************************************************************************************************************************************
...the day after...

Der dumme Schalter (Schiebeschalter :eek:hmygod: ) ist im Schloss fest integriert - konnte aber durch aufkleben von einem kleinen Kunststoffteil den Schaltpunkt früher setzten und so geht das nun wieder wie es soll... aber richtiger Mist sind mal wieder die Halteklammern der Abdeckung :flop: Da sollte man sich eigentlich gleich neue besorgen, bevor man überhaupt die Verkleidung abnimmt... da geht die Hälfte kaputt :cry: Bei mir waren allerdings auch nicht alle bestückt - schon mal offen gewesen oder ab Werk??? Keine Ahnung...
 
Chris_3B

Chris_3B

Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo Passatfreunde,

hab seit 3 Tagen an meinem 3B Variant Bj 97 das Problem, dass ich am Heckklappenschloss nur noch "ZV auf" schließen kann. "ZV zu" also Schlüssel nach rechts geht nicht. Da tut sich nix! Liegt das am Mikroschalter oder kann das auch ein Kabelbruch sein? Kann man das testen? Vielleicht irgendwie den Stecker am Mikroschalter überbrücken? Will das nicht einfach so ausprobieren. Nachher schließ ich irgendwas kurz. Der Mikroschalter an sich schaltet. Also an der Mechanik liegt es schonmal nicht...

Danke für eure Antworten ;)

MfG

Chris
 
Thema:

Heckklappenschloss schalter defekt?!?!?!

Schlagworte

vw passat heckklappenschloss defekt

,

Passat 3 C Kofferraum Klappe defekt

,

passat b7 koffertaum schalter kaputt

,
heckklappenschloss passat b7 kaputt
, passat 3bg mikroschalter heckklappe wechseln, heckklappenschloss vw passat 2014 probleme, passat 3b heckklappenschloss, passat heckklape schloss defekt, passat 3b variant kofferraumbeleuchtung schalter ausbau geht nicht, suzuki wagon heckklappenschloss defekt innenlicht geht nicht aus, passat 3c heckklappentaster defekt, VW Passat Kombi Baujahr 2014 Heckklappe Schalter funktioniert nicht, heckklappenschloss passat 3b, wo sitzt der kontaktschalter der h-eckklappe beim vw passat b3, kofferraum b6 schalter defekt

Similar threads

D
Antworten
0
Aufrufe
604
Deadlock2307
D
B
Antworten
4
Aufrufe
1.175
Brain
B
RomanV6
Antworten
2
Aufrufe
808
DerMarkus
D
H
Antworten
6
Aufrufe
3.715
Kanther
K

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon