Geschwindigkeit eures Internetanschlusses?

Diskutiere Geschwindigkeit eures Internetanschlusses? im Off Topic Forum im Bereich Sonstiges; Da ich immer wieder von vereinzelnen Modembenutzern höre, wäre es mal firstinteressant, mit welcher Geschwindigkeit der Großteil von euch so im...

Wie schnell ist eure Internetverbindung?

  • Modem 56k

    Stimmen: 0 0,0%
  • ISDN 128k

    Stimmen: 0 0,0%
  • UMTS Funkanschluss

    Stimmen: 0 0,0%
  • DSL 768/1000

    Stimmen: 0 0,0%
  • DSL 1500

    Stimmen: 0 0,0%
  • DSL 2000

    Stimmen: 0 0,0%
  • DSL 3000

    Stimmen: 0 0,0%
  • DSL 6000

    Stimmen: 0 0,0%
  • DSL 16000

    Stimmen: 0 0,0%
  • LAN (auf Arbeit o.ä.)

    Stimmen: 0 0,0%

  • Teilnehmer
    0
Tom

Tom

Beiträge
4.952
Reaktionen
0
Da ich immer wieder von vereinzelnen Modembenutzern höre, wäre es mal
interessant, mit welcher Geschwindigkeit der Großteil von euch so im Netz unterwegs ist. Wenn ihr mehrere Anschlüsse habt, dann wählt die Geschwindigkeit des Anschlusses, an dem ihr die meiste Zeit im Internet verbringt.
 
06.12.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Hawk

Hawk

Beiträge
123
Reaktionen
0
ich denke die zeit der modems ist abgelaufen, in meinem bekanntenkreis ist keiner der sowas verwendet. ich denke mittelfristig wird dieser service von den providern eingestellt werden. die konkurenz durch dsl, kabel und funk ist sehr groß und bei den heutigen datenmengen kriegt man graue haare als modem user.

ich selber habe Kabel mit 6144 / 1024 kBit.
 
black 3bg

black 3bg

Beiträge
427
Reaktionen
0
Also DSL 2000.

Wenn ich bei meiner Verwandtschaft bin mittels Modem, da probier ichs aber erst garnich die Seite aufzurufen. ;-)

MfG
 
Tom

Tom

Beiträge
4.952
Reaktionen
0
In Ballungsgebieten ist das Modem wohl so gut wie ausgestorben, aber es gibt doch noch zahlreiche Orte in Deutschland, in denen noch kein DSL verfügbar ist.
Und das Forum funktioniert schon mit Modem, nur die Galerie ist dann wohl eine Qual.
 
T

TDIOlly

Beiträge
385
Reaktionen
0
Hi,

also ich war mal in der Situation die Seite mit ISDN an zu surfen und ich muss sagen es geht 1A.

OK die Galery weis ich jetzt nicht aber normales Surfen ist ohne Problem machbar.

Mit Analog Modem stell ich mir das schon was schlechter vor :-D

Gruß Olly
 
roscher81

roscher81

Beiträge
13
Reaktionen
0
hallo,

also ich selbst hab ja nen 16000 anschluß. also läuft alles super. :clap:
war bei meinen eltern mehrmals analog hier und auch in anderen foren unterwegs, kann man echt vergessen. dauert ne halbe ewigkeit bis sich da mal die seite aufbaut.

aber soviele modem user wird es bestimmt nicht geben , dsl wird doch mitlerweile in jedem "kuhkaff" angeboten und arcor stößt auch immer weiter vor. (ausnahmen bestätigen die regel)
 
KorK

KorK

Beiträge
760
Reaktionen
0
Ich hab ne 16MBit Leitung von 1&1. Dabei wohne ich selber eher auf dem Land... ;)
 
L

LessIsMore

Beiträge
7.269
Reaktionen
0
ich hab 2000er DSL von Alice

da ich nur surfe und Online Counter-Strike zocke, reicht das vollkommen.

zum thema 16MBit leitung sehe ich das ähnlich, wie mit supersportwagen, wozu mehr geld ausgeben, wenn man doch niergends mehr als 300 ungestört fahren kann ;-)
 
roscher81

roscher81

Beiträge
13
Reaktionen
0
i
zum thema 16MBit leitung sehe ich das ähnlich, wie mit supersportwagen, wozu mehr geld ausgeben, wenn man doch niergends mehr als 300 ungestört fahren kann ;-)
das kann ich nicht verstehen, ich hab meinen tarif bei 1&1 erst gewechselt, hatte vorher auch ne 2000 leitung weclche mich 45€ im monat gekostet hat. die 16000 leitung kostet mich jetzt nucr noch 30€ im monat. also 15€ weniger. :clap:

Fazit: weniger geld ausgeben :clap:
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Ich hab 6000er DSL von Versatel...wollte erst 16000, aber da hät ich nen ADSL2+ Modem/Router gebraucht..und des wollt ich ersma net...mir gings eigentlich nur um die Telefonflat...und die kostet mich zu dsl4000 gerade mal 5€ mehr im Monat inkl. 6000er DSL :clap:
 
L

LessIsMore

Beiträge
7.269
Reaktionen
0
wie schaffen es eure frauen bei so viel telefonieren, noch die hausarbeit zu schaffen ;-)
 
roscher81

roscher81

Beiträge
13
Reaktionen
0
die darf ja erst telefonieren, wenn alles erledigt ist :nana:
 
rennic

rennic

Beiträge
1.462
Reaktionen
0
16 Mbit theoretisch, reell nur 15.5 (gemessen) :D
DSL-Kunde der 1. Stunde und schon immer zufriedener Telekom-Kunde (ja, Qualität kostet nun mal)!
 
hübschi

hübschi

Beiträge
951
Reaktionen
0
Arcor DSL 2000.
Super zufrieden.

Für meine Bedürfnisse ( Forum. Erotik Seiten :D :D :D , Ebay etc. ) vollkommen ausreichend.

Hatte vorher Analog Modem 56K von AOL. War beim Forum schon echt manchmal ne Qual.
Der Seitenaufbau hat ewig gedauert.
Konnte manchmal zwischendurch noch mit dem Hund Gassi gehen :rofl:

Aber jetzt passt scho
 
Honk

Honk

Beiträge
3.074
Reaktionen
0
Immer noch Analog Modem.

Wart nur bis die Telekomic das Kupferkabel endlich im Haus angeschlossen haben.

Seh aber auch ni ein soviel für ISDN zu zahlen.

Da wart ich lieber noch bißl und hab dann DSL.
 
rennic

rennic

Beiträge
1.462
Reaktionen
0
...und schon immer zufriedener Telekom-Kunde (ja, Qualität kostet nun mal)!
Bei der Terrorkom? oder bei der Teledoof? :D
Nur Spaß, ich seh das halt etwas anderst. ;)
Mag sein, dass die Telekom (teilweise zurecht) einen schlechten Ruf genießt. Als versierter Privat- und Geschäftskunde kam man zu den DSL-Anfängen (um 2000/2001) kaum um die Telekom herum. TDSL bietet solide technischen Leistungen und eine hervorragende Verfügbarkeit. Wenn man weiß wie man mit dem Support umgehen muss, dann wird einem auch sehr schnell geholfen. Nach meinen Erfahrungen in der Regel innerhalb von 6 Stunden. Ich komme aus der EDV-Branche und habe auch ein wenig mehr Einblick hinter die Kulissen. Und was derzeit in einigen Regionen bei 1&1 oder Freenet abgeht, das verschweigt man ganz gerne.

Also bitte nicht sinnlos gegen ein Unternehmen schießen, wenn man nicht viel davon versteht. Fundierte Fakten bitte, dann reden wir gern weiter.
 
S

SechsEnder

Beiträge
2
Reaktionen
0
Theoretisch DSL2000(Call&Surf Flatrate), Praktisch aber nur DSL1000. War aber mal interessant meine Leitung zu testen, hatte da nur 700'er DSL. Hab dann bei T-Com angerufen und zack hatte ich auf einmal ne 1000'er Leitung. Hab natürlich die dümmste Ausrede bekommen: Da ist wohl bei der Freischaltung was schief gelaufen!<<< Das ich nicht lache.
Hier mal der Link zum testen
http://www.computerbild.de/dsltest/frameset.htm
 
rennic

rennic

Beiträge
1.462
Reaktionen
0
Du kannst ruhig lachen.

Punkt1: Die Computerbild hat eine Kompetenz wie halt jede BILD-Zeitung (quasi keine).
Punkt2: Der DSL-Test funktioniert nicht korrekt. Probiere andere Test im Netz aus. Am zuverlässigsten sind aber die Angaben im Router, falls Du einen hast und er dir Statistiken anbietet.

Ich komme bei meinem 16.000er Anschluss auf folgende Werte: 15728/1183 kBit/s (down/up)
 
Thema:

Geschwindigkeit eures Internetanschlusses?

Similar threads

K
Antworten
20
Aufrufe
1.680
KasselPassat
K
big-mo
Antworten
4
Aufrufe
897
big-mo
big-mo
Robin
Antworten
20
Aufrufe
1.979
Albrecht
A
Freakazoid
Antworten
7
Aufrufe
579
blueman
B
hübschi
Antworten
115
Aufrufe
14.737
Christian
C

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon