Funktion "Aussenspiegel anklappen" aktivieren (VCDS)

Diskutiere Funktion "Aussenspiegel anklappen" aktivieren (VCDS) im B7 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B7 (Typ 3AA); Hallo. An meinem Passat B7 (2013, 1.6TDI) soll die Funktion zum Anklappen der Außenspiegel aktiviert werden. Google sagt, hierzu muss das Byte 8...
S

SutterKane

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo.

An meinem Passat B7 (2013, 1.6TDI) soll die Funktion zum Anklappen der Außenspiegel aktiviert werden. Google sagt, hierzu muss das Byte 8 des Systemparameters 0 von 90 in 99 geändert werden (s.Screenshot).
Wenn ich versuche diesen Wert mittels VCDS zu ändern, bekomme ich die im Screenshot angezeigte Fehlermeldung. Ich vermute das hier alle 16 Bytes eingegeben werden müssen und hierbei lediglich das Byte für die o.g. Funktion geändert werden muss (90 -> 99).
An andere Stelle (Aktivierung der Funktion zum Öffnen / Schliessen aller Fenster über die Türfernbedienung) wurde dies jedenfalls so durchgeführt. Hier wurden allerdings auch alle Bytes in einer Reihe angezeigt, mit der Möglichkeit das entsprechende Byte zu ändern. Vor der Bestätigung wurde dann der lange Byte-String dann auch nochmal vor der Änderung bzw. nach der Änderung angezeigt mit der Bitte dies zu bestätigen. Danach wurde der String dann auch übernommen und die Funktion war aktiviert.

Nur auf dieser Ebene scheint das irgendwie anders zu funktionieren. Hat jemand eine Idee wie ich mit den gesamten Byte String "System_Paramter_0-Systemparamter" mit den Bytes 0-16 anzeigen lassen kann bzw. ändern kann ?
Danke !

SK
 

Anhänge

  • passat2.jpg
    passat2.jpg
    159,7 KB · Aufrufe: 932
DanielR83

DanielR83

Beiträge
143
Reaktionen
15
Ort
Böblingen
Offtopic:
Stimmt, das wäre die beste Methode.
Gibts schon die aktuelle als Kopie ? Ich dachte die hinken immer ein wenig hinterher.....

Hoffentlich kann da mal irgendwann eine Lösung dafür gefunden werden das es nicht klappt einen clone draus zu machen.
Bei VCP gehts ja ganz gut :)
 
A

andy178

Beiträge
44
Reaktionen
0
Geht wohl nicht bei allen Modellen. Aber man kann Module nachrüsten dann lassen die sich anklappen.
 
A

andy178

Beiträge
44
Reaktionen
0
Ok dann habe ich wohl nicht die passende Software dafür. Andere die es mir angeboten haben, hatten auch kein Glück.

Würden Sie mir verraten mit was es möglich sein soll?
 
A

andy178

Beiträge
44
Reaktionen
0
Hmmmm muss mich wohl korregieren.

Damit gehts jetzt aber, eben ausprobiert.



1: man muss auf adresse 42 Fahrertürelektronik gehen.

2: dann auf zugrieffberechtigung anklicken.

3: in der zugriffberechtigung gibt man zugriffberechtigungs code ein 04354 und ausführen.

4: jetzt kann man auf anpassunkskanäle zugreifen und ändern, dafür anpassungskanäle anklicken.

5: in der anpassungskanäle sucht man kanal (9)-System_Parameter_0-System Parameter Byte8 und macht den auf.

6: da sollte ihr wert 90 gespeichert haben.

7: mit wert 95 lassen sie sich spiegeln automatisch einklappen und beim zündung an wieder ausklappen.

8: mit wert 99 lassen sie sich spiegel automatisch einklappen und wieder ausklappen wenn fahrertür geöffnet wird.


Also viel Spass damit
 
W

Wedbster

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo,

ein alter Thread, aber dennoch aktuell für mich.

Habe einen Passat B7, Bj. 2014 mit 3AA 959 701 A Steuergerät.
Per VCDS habe ich mich an die Umprogrammierung nach obiger Anleitung gewagt.
In VCDS 18.2.1 sieht es inzwischen zwar etwas anders aus, aber ich denke, das ich die
richtige Stelle gefunden habe.

Es war der Wert 90 vorhanden. Jedoch, egal ob ich diesen auf 95 oder 99 ändere,
die Spiegel bewegen sich nur, wenn ich den Drehschalter auf Position Anklappen stelle.
Zündschlüssel abziehen oder Türen öffnen, schließen, Fahrzeug verschließen, die
Spiegel bewegen sich leider nicht automatisch.

Hat hier vielleicht jemand einen Tipp woran es liegen könnte ?
 
S

stroma.dk

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hmmmm muss mich wohl korregieren.

Damit gehts jetzt aber, eben ausprobiert.



1: man muss auf adresse 42 Fahrertürelektronik gehen.

2: dann auf zugrieffberechtigung anklicken.

3: in der zugriffberechtigung gibt man zugriffberechtigungs code ein 04354 und ausführen.

4: jetzt kann man auf anpassunkskanäle zugreifen und ändern, dafür anpassungskanäle anklicken.

5: in der anpassungskanäle sucht man kanal (9)-System_Parameter_0-System Parameter Byte8 und macht den auf.

6: da sollte ihr wert 90 gespeichert haben.

7: mit wert 95 lassen sie sich spiegeln automatisch einklappen und beim zündung an wieder ausklappen.

8: mit wert 99 lassen sie sich spiegel automatisch einklappen und wieder ausklappen wenn fahrertür geöffnet wird.


Also viel Spass damit

"7: mit wert 95 lassen sie sich spiegeln automatisch einklappen und beim zündung an wieder ausklappen.

8: mit wert 99 lassen sie sich spiegel automatisch einklappen und wieder ausklappen wenn fahrertür geöffnet wird."


Automatisch einklappen - na jaa... nür 2-3 sekunden drucken lock tasten FFB... (komfort slisen) und nicht full automatisch mitt ein kurz durch
 
Thema:

Funktion "Aussenspiegel anklappen" aktivieren (VCDS)

Funktion "Aussenspiegel anklappen" aktivieren (VCDS) - Similar threads

Probleme beim Codieren des Komfortsteuergeräts: Hallo Leute. Ich bin neu hier, hab mich hier angemeldet da ich jetzt seit kurzem einen Passat 3C 2.0TDI Highline von 2007 mit nem BMR Motor fahre...
Der neue Phaeton: Erste Fakten: Weltpremiere auf der Auto China 2010: Phaeton debütiert mit neuem Design und neuen Technologien Flaggschiff der Marke Volkswagen...
Phaeton im Modelljahr 2009: Perfektioniertes Bedienkonzept mit neuem Infotainmentsystem Neues Infotainmentsystem mit Touchscreen und bis zu 1.000 Watt Musikleistung Neuer...
Top