Frage zu Climatronic ?!

Diskutiere Frage zu Climatronic ?! im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Also folgendes: Bei meinem Passat 2.0 TDI habe ich Climatronic drin. Nun gibt es ja eine Economy und eine Auto Funktion. Bei Econ firstheisst es...
H

herbie77

Beiträge
34
Reaktionen
0
Also folgendes:
Bei meinem Passat 2.0 TDI habe ich Climatronic drin. Nun gibt es ja eine Economy und eine Auto Funktion. Bei Econ
heisst es ja, dass nicht gekühlt wird ( braucht man deshalb wohl nur im Winter ?). Ich habe bei mir nun mal so zwischen 20-25 Grad eingestellt (Economy versteht sich), trotzdem kommt da nur kalte Luft raus. Ist das normal ???
Wenn ich also jetzt um diese Jahreszeit nicht möchte, dass ich krank werde, muss ich ja so 30 Grad einstellen, damit es da nicht kalt umherwindet !
 
01.05.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
L

LessIsMore

Beiträge
7.269
Reaktionen
0
hää?

soweit ich das verstanden hab is es folgendermaßen:
wenn du bei ECON und/oder AUTO eine temeratur einstellst, wird diese auch im auto erzeugt! also, empfohlen ist ja was von 19-21 grad, dass sommer wie winter.

ECON stellt man ein, wenn es draußen kälter ist, als es im auto sein soll
AUTO stellt man ein, wenn es draußen wärmer ist, als es im auto sein soll

also
ECON = winter
AUTO = sommer

also, rein theoretisch müsste wenn du 25grad einstellt, immer 25grad-luft rauskommen! evtl empfindest du es nur kalt?
kannst ja ma nen thermometer mit ins auto nehmen!
manchma täuschen mich die gefühlten temperaturen auch sehr stark
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
:rofl:

Super @Foodl....ich schmeiß mich weg

Also son Schwachsinn hab ich lang net gelesen..wenn du kein Plan hast davon..dann halt doch echt bitte den Mund!

Auf Auto regelt die Climatronic die Lüfterdrehzahl um schnellstmöglich die am Display eingestellte Temperatur zu erreichen...bei erreichen fährt der Lüfter Automatisch die Drehzahl runter...Sensoren sind Innen-/Aussentemperatur, Sonnenstandssensor!

Auf Econ ist der Kompressor aus, heißt die Anlage funzt wie ne normale Heizung/Lüftung! Lüfter,Temp usw. alles manuell zu Steuern!

Wenn weder Auto noch Econ im Display leuchten ist die funktion einer manuellen Klima gleichzusetzen..also der Kompressor läuft, aber du selber steuerst Lüftung usw...
 
L

LessIsMore

Beiträge
7.269
Reaktionen
0
also ich hab die bedienungsanleitung komplett anders verstanden!
hatte mir das ma alles durchgelesen, da auch ich mitm econ und auto erstma klarkommen musste!

so wie du es bescheibst, stehts auch nich inner anleitung
 
S

Scholly

Beiträge
2.542
Reaktionen
0
Ives - setzen 1. :top:

@ BF Einfach noch mal in Ruhe lesen... :rip:.
 
Tom

Tom

Beiträge
4.952
Reaktionen
0
Der Klimakompressor läuft nicht wenn:
- ECON eingestellt ist
oder
- die Außentemperatur unter 4°C liegt

Es spricht generell nichts dagegen, die Klimaanlage immer mit "AUTO" zu betreiben.
Ich selber habe bei diesem Wetter (15-25°C) die CT auf "OFF" und das Schiebedach offen. ;)
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Also ganz aus is auch net so fein...ich hab die wenn auf Lüfterstufe 1 stehen, auch wenn alle Luken offen sind ;)

Ausserdem hat hier ja nur die Minderheit ein Schiebedach :cry:
 
Tom

Tom

Beiträge
4.952
Reaktionen
0
Also ganz aus is auch net so fein...ich hab die wenn auf Lüfterstufe 1 stehen, auch wenn alle Luken offen sind ;)
Wozu soll da der Lüfter laufen? Schonmal was von "Fahrtwind" gehört? Da kommt genug Luft auch durch die Ausstömer. Und im Stadtverkehr läuft eh die Klima und die Fenster sind zu... meistens jedenfalls.. :D

Ausserdem hat hier ja nur die Minderheit ein Schiebedach :cry:
Und ich hab sogar ein Solar-Schiebedach... :nana:
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Stimmt net ganz...bei CT OFF fahren alle Klappen ZU..da is nix mit Fahrtwind...;)

Ich hatte das vergnügen als mein Lüfter ausgefallen ist...da gingen auch alle Klappen zu..und bei mir alle Poren auf ;)
 
H

herbie77

Beiträge
34
Reaktionen
0
Sorry, ich blick nicht ganz durch. Heisst das nun, dass ich im Econ Betrieb gar nicht kühlen kann ?
Aber warum dann kommt bei mir trotzdem kalte Luft raus im Econ Betrieb ?
 
Tom

Tom

Beiträge
4.952
Reaktionen
0
Stimmt net ganz...bei CT OFF fahren alle Klappen ZU..da is nix mit Fahrtwind...;)

Ich hatte das vergnügen als mein Lüfter ausgefallen ist...da gingen auch alle Klappen zu..und bei mir alle Poren auf ;)
Bei mir kommt auch wenn die CT auf "OFF" steht noch ordentlich Luft aus den Ausströmern.

@herbie77
Bei ECON läuft der Kompressor nicht, somit ist die maximale Kühlung = Außentemperatur. Du hast also bei ECON keine Klimatisierung.
Nur wenn der Kompressor läuft (AUTO) kann es drinnen kälter werden als draußen.
 
H

herbie77

Beiträge
34
Reaktionen
0
Aber warum wird dann bei mir nun kalte Luft rausgeblasen auf Econ ???
Ich habs heute ausprobiert: Es war ziemlich warm, bin eingestiegen, auf 25Grad und Econ eingestellt, dann losgefahren: Zuerst kam so warme Luft, wurde dann aber kälter ! Und zwar war die Luft mit Garantie kälter als die Draussen !
 
L

LessIsMore

Beiträge
7.269
Reaktionen
0
je mehr ihr diskutiert, desto mehr war mein beitrag richtig!
wenn auch nicht fachlich gut formuliert, aber sinngemäß umgangssprachlich gut!

hab doch auch nix anderes gesagt, als das man wenns draußen warm is auf auto stellen muss! (dann geht klima an)
wenn draußen kalt is, stellt man auf econ, dann wirds innen warm!

also, find ich die kritik da oben schon unangebracht!
wie gesagt, ich hab nur wiedergegeben was inner anleitung steht.
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Aber falsch!!! Wie oft denn noch...

Ob Warm oder nich hat doch nix mit Auto oder Econ zu tun....

Ne Klimaanlage macht auch warm...oder gibts bei dir nur kaltes Klima? Ich kann sogar auf 29° stellen und auf AUTO...dann läuft der Kompressor auch mit....und wenn auch nur zum evtl. entfeuchten

Genausogut kann ich bei ECON auf LO/18° stellen, dann wirds auch kalt..je nachdem wie warm/kalt es ebend draussen ist....

Hauptsächlich nutzt man die Klima ja bei Regen zum entfeuchten, und bei 10° draussen werd ich die CT net auf 18° stellen, nur weil die Klima ja nur zu kühlen da ist...
 
mv25

mv25

Beiträge
704
Reaktionen
0
Meiner Meinung nach sollte die Einstellung auf AUTO sein. Der Klimakompressor läuft wie gesagt nur dann, wenns nötig ist. Ich glaub es ist nicht so gut für das Klimasystem, wenn es längere Zeit nicht benutzt wird.

Wer denkt, er spart Spritt (Geld), wenn die Klima aus ist, sollte lieber weniger aufs Gas treten oder sich ein Auto ohne Klima kaufen.
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Das doch Unsinn...warum soll z.b. bei 15 Grad draussen die Klima laufen? Wo ist da bitte der Sinn? Und die Klima läuft bedeutend öfter als du Dir vorstellen kannst...sogar auf Econ läuft der Kompressor beim Starten kurz an..sieht man gut wenn man die Climatronic Kontroll LED verbaut hat...

Die Klima verkraftet auch gut nen Winter ohne gelaufen zu sein...und ich vermute meiner gehts geruchstechnisch bestimmt besser als Deiner...weil deine ja immer an ist und ständig das Kondenswasser im System bleibt was da anfängt zu faulen..meine Klima mach ich rechtzeitig vorm abstellen des Wagens aus...da trocknet die schön aus und nix kann faulen :D
 
Thema:

Frage zu Climatronic ?!

Schlagworte

vw passat gebläsestufen im econ betrieb

,

regelung klimakompressor passat 3bg

Similar threads

H
Antworten
6
Aufrufe
1.774
Anonymous
A
M
Antworten
3
Aufrufe
626
RedPerfection
R
H
Antworten
0
Aufrufe
479
holgerdaur
H
P
Antworten
4
Aufrufe
733
PASSAT 3B 98
P
S
Antworten
1
Aufrufe
759
Freakazoid
Freakazoid

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon