Felgen- und Reifendimensionen beim 3C

Diskutiere Felgen- und Reifendimensionen beim 3C im B6 Reifen, Felgen, Fahrwerk Forum im Bereich Passat B6 (Typ 3C / CC); Hallo, welche Felgen- und Reifenkombi ist für den Passat 3C mit normalen Fahrwerk zugelassen und bedarf keiner zusätzlichen Abnahme? Bzw. was...
R

rookee

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,

welche Felgen- und Reifenkombi ist für den Passat 3C mit normalen Fahrwerk zugelassen und bedarf keiner zusätzlichen Abnahme? Bzw. was
ist da standardmäßig drauf?
(Habe einen Passat mit Winterreifen auf Stahl gekauft und suche nun nach Sommerreifen auf Alufelgen)

1) Bei Felgen habe ich 7.5 x 17 rausgefunden, welche Einpresstiefe ist da notwendig?
2) Welche Reifenkombi passt dann am Besten?

Die Frage wurde sicherlich schon irgendwo beantwortet. Ich finde allerdings nur exotische Anfragen (19 oder 20 Zoll mit Tieferlegung usw.)
Vielen Dank im Voraus!

Gruß
rookee
 
17.02.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
F

falo

Beiträge
6.490
Reaktionen
0
Kommt auf den Motor an ... der da wäre?

Ich habe mir für meinen ne schöne Liste vom :) geben lassen. :p ... per Nokia 5230.
 
R

rookee

Beiträge
3
Reaktionen
0
Das wäre der 170PS TDI mit DSG (falls das relevant sein sollte)... ;)
 
R

rookee

Beiträge
3
Reaktionen
0
Das ging ja schnell! Perfekt... vielen lieben Dank! :top:
 
Tango

Tango

Beiträge
168
Reaktionen
0
Hallo!

Aber die 235/40 R18 sind nur in verbindung mit Federwegsbegrenzern und dem 15mm flachgelegtem Sportfahrwerk genehmigt, oder??
Bei mir stehen in den Papieren max. die 235/45 R17 drin!

Gruß
Andre
 
diebelsalt

diebelsalt

Beiträge
1.072
Reaktionen
0
Huhu,

diese "schicken" schwarzen Plastikflügelchen musst du laut VW auch noch dran kleben. Sonst ist wohl die Lauffläche nicht ausreichend abgedeckt.

Grüße
 
ICeY

ICeY

Beiträge
4.373
Reaktionen
0
Wusst ichs doch, dass ich das schonmal gelesen habe:
TÜV Gutachten 2174/05
Das steht zwar nur das Sportfahrwerk drin, aber das normale sollte jetzt auch nicht unbedingt davon abweichen. Punkt III meine ich. ;)
 
diebelsalt

diebelsalt

Beiträge
1.072
Reaktionen
0
Huhu,

okay, dann braucht man sie wohl doch nicht. Im Edgar klingt das aber anders... Wieder was dazugelernt! Danke.

Grüße
 
ICeY

ICeY

Beiträge
4.373
Reaktionen
0
Naja, vom Werk aus werden sie ja auch immer mitgeliefert. Und in Österreich braucht man sie glaube ich auch. Ist meiner Meinung nach Haarspalterei, es geht hier um ein paar mm, die überhaupt nicht sicherheitsrelevant sind.
 
Tango

Tango

Beiträge
168
Reaktionen
0
Ist meiner Meinung nach Haarspalterei, es geht hier um ein paar mm, die überhaupt nicht sicherheitsrelevant sind.
Ja und der GANZE DRECK, der dann über den Kotflügel hinaus auf den frisch polierten Lack spritzt?? Oder auf die Windschutzscheibe des Hintermannes/der Hinterfrau??

Der bleibt sicher dran hängen......oder? :lol:


Geht doch nur darum, das VW nicht will, das einfach Felgen aufgezogen werde, die nicht Standard sind! Ist sicher reines Sch....länge messen! :p

Gruß
Andre
 
ICeY

ICeY

Beiträge
4.373
Reaktionen
0
Es geht nicht darum den Dreck aufzufangen. Sondern um irgendwelche Bestimmungen wie "das 1,15-fache der Laufffläche des Reifens muss im Bereich von 22,375° bis *41,57524° vom Kotflügel bedeckt sein.".
 
Tango

Tango

Beiträge
168
Reaktionen
0
Ich weiß. ich weiß!!

Sollte doch nur ein Jux sein!

Wollte nur verdeutlichen, wie extrem wichtig, sicherheitsrelevant und absolut nützlich diese "Flügelchen" sind! :lol:

Gruß
Andre
 
S

Shiro

Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallo zusamen,

hoffe es kann mir einer von euch weiter helfen. Und zwar will ich mir einen neuen satz Felgen mit reifen zulegen. 8x19 & 9x19 ET 35 und würde gerne komplett 225/35 R19 drauf machen, nun stellt sich nir die frage ob 225/25 R19 auch auf 9x19 drauf gehen und wenn ja wie das aussieht????

Kann mir da einer von eich weiter helfen bitte.

Danke

Shiro
 
N

negerlein

Beiträge
931
Reaktionen
0
Ich weiß nicht, ob du dich verschrieben hast, 1 x 35er Querschnitt, 1 x 25er Querschnitt. Ich gehe mal davon aus, dass du 35er meinst. Hier 3 Bilder auf 9x19.

9_225_35_R19_Falken_FK452



9_225_35_R19_Falken_452



9_225_35_R19_Falken_FK452_2

 
S

Shiro

Beiträge
20
Reaktionen
0
Wow, danke schön. Ja klar meinete 35, hatte mich da verschieben gehabt.

Sieht ja nice aus, dann werde ich mir die wohl bestellen, hoffe nur das ich die dann auch fahren bzw eingetragen bekommen, hab am Fahrwerk noch nichts gemacht :(

Danke schön nochmal
 
Z

zwei0

Beiträge
1.458
Reaktionen
0
9" ET 35 wird eher nicht passen . Die Erfahrung zeigt das zumindest an der HA mit 8,5" ET35 und max. 235er schon sehr schleiflastig ist. Eine 9" sollte mit ET 45 und einem 235er gehen. Bei einem 225er wird m.M. nach der LI (Traglast) zu niedrig sein. Die Größe geht zumindest zum größten Teil bis zur Kompaktklasse (Golf usw.) . Hier wäre es wohl von Vorteil erst
einmal das Gutachten zu lesen und ob die überhaupt für den 3C zugelassen ist und hier im speziellen die Auflagen durchforsten.
In aller Regel wird vermehrt nach EU Auflagen geprüft , heißt ; es wird eine kpl. Radabdeckung gefordert , die Abdeckung
der Reifenlauffläche reicht nicht mehr aus. Eine ausreichende Abdeckung kann z.B. auch durch eine Tieferlegung erfolgen ,die
auch hier rein optisch gesehen wohl angebracht wäre . Die Reifenkombin. ansich (breite Felge-schmaler Reifen) ist nicht mein Fall , sieht eher wie die frühen 3erBMW/Polo/Corsa/Golf usw. Fraktion aus , passt m.M. nach nicht zu einem Passat.
 
Thema:

Felgen- und Reifendimensionen beim 3C

Schlagworte

passat 3c reifen felgen kombination

,

welche felgengröße.com kann ich auf passat 3c fahren ?

,

passat 3c rad reifenkombination

,
passat 3c reifengrößen
, welche felgen passen auf passat b6 , reifen 245 40 19 für passat 3c zugelasen?, zulässige reifengröße passat 3c variant, welche felgen passat 3c, passat 3c b6 reifen, passat c3 felgengrösse, erlaubte reifen passat 3c, kann man felgenpassat 2013 aufpassat 2018 montieren, mögliche reifen felfengrösse passat 3c, 3c räder auf 3b fahren, felgen und reifengrösse für passat 3c

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon