Fehler Start-Stop

Diskutiere Fehler Start-Stop im B7 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B7 (Typ 3AA); Guten tag zusammen, Hab heute meinen PassatVariant B7 gestartet und bekomm im MFA die meldung "Fehler Start-Stop" Nein es ligt nicht an den...
Paddy-Variant

Paddy-Variant

Beiträge
18
Reaktionen
0
Ort
Korschenbroich
Guten tag zusammen,
Hab heute meinen PassatVariant B7 gestartet und bekomm im MFA die meldung "Fehler Start-Stop"
Nein es ligt nicht an den bedingungen denn das macht er seit heute vorher noch nie gemacht, start stop funktioniert auch nach längerem fahren nicht und fehler wird immer noch raus gegeben.
Hat einer ne ahnung was es sein könnte ? Ich würde ja auch gern mal die sicherrung checken aber leider hab ich keinerlei angaben zu meinen strom kästen bzw keine pläne welche für was ist oder wo sie sein kann.

vll kann mir ja jemand weiter helfen =)
 
Paddy-Variant

Paddy-Variant

Beiträge
18
Reaktionen
0
Ort
Korschenbroich
Dh ? Zum freundlichen um die ecke oder was ?
hatte gehofft da mit möglichts kostengünstigen möglichkeiten was dran machen zu können =(


edit by falo: Vollzitat entfernt.
 
Paddy-Variant

Paddy-Variant

Beiträge
18
Reaktionen
0
Ort
Korschenbroich
Sowas hhaben wir hier umme ecke glaub ich nicht die meisten werkstäten drücken sich vor der elektronik der neuen autos -.- also bei uns
 
Paddy-Variant

Paddy-Variant

Beiträge
18
Reaktionen
0
Ort
Korschenbroich
Grade mit der hotline wegen meinem problem geredet:D der knaller, VW gibt "KEINE" sicherungs pläne mehr raus um verwechslungen der sicherungs slots zu vermeiden man soll doch bitte direckt zur wekstatt fahren wenn man ein problem hat und nicht selber die sicherungen tauschen !!! Sagte aber das es sein könnte das ich irgend eine sicherung an den falschen platz gesteckt hätte.
Letzter VW den ich gekauft hab :D so ein schwachsin

also Mal eine andere frage da das ganze ja elektronisch läuft, wo sitzt denn die sicherrung davon irgendwer eine ahnung oder arbeitet bei vw und kann das in erfahrung bringen .???? mir würde auch ein bild von einem aktuell funktionierenden strom kasten in der fahrer tür helfen abgleichen kann ich selber ;)
 
G

geonic

Beiträge
44
Reaktionen
0
Ort
Bayern
Hi,

da die meisten Sicherungen mehrfach belegt sind, würde bei einer defekten Sicherung normalerweise mehr ausfallen.

Ich würde auch sagen, ohne Fehlerspeicher Auslesen kommst Du hier nicht weiter.

Gruß
Nic
 
Paddy-Variant

Paddy-Variant

Beiträge
18
Reaktionen
0
Ort
Korschenbroich
Jut nach dem drängen eurer seits habe ich heute den speicher auslesen lassen.
Meldung :
Anlasser klemme 50 fehler :D sagt mir nicht viel mehr ^^ einer ne idee ?
 
G

geonic

Beiträge
44
Reaktionen
0
Ort
Bayern
Pfrz, Klemme 50 ist Startinfo Starter, das kenn ich nur von einem Relais unter dem Armaturenbrett im Fahrerfußraum. Evtl. die alle mal durchschauen, die sind alle um das Bordnetzsteuergerät herum versammelt.

Sorry, weiter weiß ich da auch nicht.
Nic
 
Paddy-Variant

Paddy-Variant

Beiträge
18
Reaktionen
0
Ort
Korschenbroich
JA !
Habs trozdem den händler machen lassen.... Anfänger fehler... hab ne sicherrung vertauscht und im flaschen steckplatz gedrückt.
Reguläre reperaturkosten 240€ mich gott sei dank 20 für die kaffee kasse inc. ersatzfahrzeug :D

Aber was lernen wir da draus VW macht wieder kohle wo es geht, einfach nen scheiß steck plan dabei tun kostet ca 0,40€ und würde den endverbraucher hunderte sparen.
Desweiteren einfache sicherrung tauschen wenn man die defekte nicht findet fängt so bei 40€ an je nach geschwindigkeit und aufwand wird dieses aber noch teurer :D

naja ich werd mir überlegen ob ich noch mal nach VW gehe !
 
M

Meerbock

Beiträge
109
Reaktionen
2
Hallo,

ich verstehe deine Aufregung nicht. Ursächlich war doch wohl eine Sicherung defekt, die du dann falsch gesteckt hast. Oder? Da bis du doch mit 20 Euro bestens weggekommen (was sollte bitte 240 Euro kosten????) Wenn ich Sicherungen überprüfe ziehe ich die einzeln und stecke sie dann dort wieder rein, wo ich sie gezogen habe. Sicherungspläne gibt es auch bei anderen Fahrzeugen kaum noch von den Herstellern. Ich hatte auch schon welche, die nicht stimmten. Allenfalls über Wartungsbücher etc. kommt man da noch dran, ob die Pläne dann stimmen sein dahingestellt. Insofern kann ich es verstehen, dass die keine Pläne raustun, bei den hochelektronischen Autos. Siehst ja was passiert, wenn man eine Sicherung falsch steckt. Da würde ich auch keine Laien mit irgendwelchen Sicherungsplänen anleiten. Und stell dir mal vor was passiert, wenn die einen Plan zum selberaustauschen rausgeben. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Austauschen einer einfachen Sicherung bei VW 40 Euro kostet. Aber da fehlen mir die Erfahrungen.

Also warum schimpfst du? Eigentlich nur, weil du keinen Sicherungsplan bekommen hast. Alles andere war doch dein Versehen, bzw. wurde vom Händler kulant gelöst...
 
Paddy-Variant

Paddy-Variant

Beiträge
18
Reaktionen
0
Ort
Korschenbroich
Naja ich finds einfach affig zu sagen sie müssen in die werkstatt kommen wenn die ziggi anzünder strom los sind.
Ich weis ja nicht wie es bei dir ausschaut aber ich bin berufstätig und hab keine zeit zwichendurch da hin zu fahren.
hoch elektronisch :D süß.
Ich arbeite an servern und schaltkästen wo in einer fase mehr elektronik stekt als in einem auto da gibbet dann auch nur nen plan dazu und du darfst schauen was deine vorgänger gemurxt haben:D:D:D
naja ich finde es einfach dumm zu sagen wir geben keinen plan dazu mehr raus, hat die letzen 100 jahre gut funktioniert und würde auch weiter klappen. Hab halt einfach nicht die zeit jedesmal da hin zu gurken. Aber hab jetzt alle sicherrungskästen als bild aufem pc und kann so einfach beim nächsten mal nach schauen wenn ich eine sicherrung falsch stecken sollte.
 
Thema:

Fehler Start-Stop

Fehler Start-Stop - Similar threads

EPC an, ACC deaktiviert bzw Fehlermeldungen, Fehler Start / Stop Fehler steht nach 2 Min nach Zündung ein an.: Hallo, und Grüße aus dem Norden Zum Fahrzeug: Passat Variant 3G5 Bj12/2016 2.0 Tdi 140 KW , 6 Gang KM 149.500. Seit Samstag ziemlich konstant...
Fehler Start/Stop system: Hallo zusammen, Ich habe neuerdingns ein Problem mit meinem Passat 1.6 TDI! Das Auto ist vier Jahre alt und jetzt fängt er an zicken zu machen...
AZM unklarer Fehler: Guten Morgen, Ich habe einen Passat 3BG BJ2003 mit AZM (2.0 115PS) . Letztlich habe Ich eine Bekannte abgesetzt. Kupplung getreten, Gang raus ...
MFA+ meldet Reifendruckkontrollsystem zZ nicht verfügbar und andere Fehler: Hallo, gestern hat mein B7 4Motion im MFA+ gemeldet , das das Reifendruckkontrollsystem zZ nicht zur Verfügung steht. Das Reifensymbol blinkte...
Tempomat nachrüsten b7 1.4 TSI: Hier kurz nochmal meine Eckdaten, da ich neu im Forum bin. Passat B7 1.4 TSI Comfortline. Baujahr 01/2011 mit MFL und MFA. Da wir mit dem Auto in...
Top