Fehler Start/Stop system

Diskutiere Fehler Start/Stop system im Passat B8 (Typ 3G2 / 3G5) Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, Ich habe neuerdingns ein Problem mit meinem Passat 1.6 TDI! Das Auto ist vier Jahre alt und jetzt fängt er an zicken zu machen...
D

DocVogli

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,
Ich habe neuerdingns ein Problem mit meinem Passat 1.6 TDI! Das Auto ist vier Jahre alt und jetzt fängt er an zicken zu machen. Und zwar habe ich folgendes Problem, das er manchmal nicht startet und dann ein wenig später funktioniert alles wieder Normal! Das erstemal war es mir an einer Roten Ampel aufgefallen, (übrigens nicht sehr lustig) ich hielt an und durch Start/Stop Automatik ging das Auto aus! Jedoch startete es danach nicht mehr, im Display erschien Motor manuell starten, ging aber auch nicht und die vorglüh Lampe blinkte. Zum Glück hatte ich einen Kollegen dabei und das Auto hat Handschaltung, so konnten wir das Auto anschieben! Es brauchte etwa einen Meter anschieben und er sprang an, danach auf den nächsten Parkplatz gefahren und den Motor abgestellt. Danach auf den Startknopf gedrückt, Auto schnurrte wie unser Kater zu Hause! Danach zum freundlichen, Fehler ausgelesen: Fehler Start/Stop system!!! Sie meinten es wäre wahrscheinlich ein defektes Relais, ok getauscht und gedacht alles in Butter.
Na ja, doch nicht alles in Butter, es wurde schlimmer, manchmal springt er an und manchmal nicht. Auch wenn ich Morgens los fahren will, ist ein bischen wie Lotto spielen! Es ist auch egal wie warm oder kalt es ist! War dann noch zweimal in der VW-Werkstatt meine Vertrauens, dort startete er natürlich sofort! Aber es war der gleiche Fehler im Speicher, danach wurden alle Kabel und Kontakte durchgesehen und gereinigt und es sollte alles Gut sein! Ist es aber nicht, inzwischen ist es soweit, das man sich in der Werkstatt nicht vorstellen kann woher es kommt! Sie meinten sie könnten den Anlasser tauschen (320Euro + Arbeit), aber sie sind sich nicht sicher ob das hilft.
Vieleicht hatte ja jemand im Forum schonmal das gleiche Problem?
Grüsse Volker
 
H

hddiesel

Beiträge
103
Punkte Reaktionen
6
Hallo Volker,

vermutlich der Magnetschalter am Starter, durch die vielen Starts defekt, Überbrückungskontakte des Magnetschalters verschlissen.
Anzeichen dafür: Beim Startversuch klackt der Magnetschalter nur noch und dreht nicht mehr durch, um den Motor zu Starten.
Startet der Motor nicht mehr, betätigt eine Person den Starter, die 2. Person schlägt mit einem Hammer,
mit leichten Schlägen gegen den Magnetschalter am Starter und der Motor springt an.

Siehe dazu die Funktion eines Starters und Magnetschalter im PKW:
https://www.youtube.com/watch?v=_lho_g49OYY

Mit freundlichen Grüßen
Karl
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DocVogli

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo Karl.
Erstmal vielen Dank für deine schnelle Antwort!
Heute Morgen war es mal wieder soweit, zuhause startete der Motor ohne Probleme. Dann bin ich etwa 30 km gefahren, nasskaltes Wetter, und habe mir mein Frühstück geholt wobei der Motor etwa fünf Minuten aus war. Danach startete er nicht mehr, es erschien nichtmal im Display Motor startet! Soweit ich mich erinnern kann ist das jetzt das erstemal das dies so ist!
Könnte es vieleicht doch an irgendeinem Kabel oder Kontakt liegen?

MfG
Volker
 
H

hddiesel

Beiträge
103
Punkte Reaktionen
6
Hallo Volker,

Auf den Magnetschalter des Starter, gehen 2 dicke Kabel, einmal vom Starter und einmal von der Autobatterie
und ein dünnes Kabel vom Kabelbaum, das zum Zündschloß führt.
Ziehe das dünne Kabel vom Magnetschalter ab
, danachach schaltest du die Zündung ein
und gibst Plus auf den dünnen Kontakt am Magnetschalter, von dem du den Stecker abgezogen hast,
läuft der Anlasser an und startet den PKW, könnte es auch der Kontakt am Zündschloß sein, welcher Defekt ist und nicht mehr einwandfrei durschschaltet.

Vergesse aber nicht vorher die Handbremse festzustellen und das Getriebe auf Leerlauf zu stellen(keinen Gang einzulegen), bevor du den Startversuch machst.

Mit freundlichen Grüßen
Karl
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Fehler Start/Stop system

Fehler Start/Stop system - Ähnliche Themen

Start stopp Fehler: Hallo, Ich habe meinen Passat Bj 2018 (Automatik) Anfang dieses Jahres gekauft. Ich habe seitdem Probleme mit der Start-Stopp-Technik. War auch...
Passat startet schwer "Fehler Start/Stop": Hallo Liebe Forengemeinde! Ich habe seit geraumer Zeit mit meinem VW Passat B8 2.0 TDI (BJ2016) ein kleines Start Problem Der Fehler tritt nicht...
VW Passat B8 2.0 TDI startet nicht: Liebe Community, Meine Werkstatt kann mir nicht helfen, daher hoffe ich, hier einen Experten zu finden, der das Problem eingrenzen kann. Danke...
Nach Wechsel Antriebswelle ESP Problem: Servus zusammen, bin neu hier und hab auch gleich ein Problem ;-) Die Sufu hab ich benutzt, allerdings weicht mein Problem von dem was ich so...
Motor startet nicht: Hallo, Fahre einen 3bg Bj. 2002 Benziner 1,6er Motor. Seit einem halben Jahr startet der Wagen sporadisch nicht mehr. Kein Fehler beim Auslesen...
Oben