Fahrwerksfeder links gebrochen

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Solist, 26.08.2018.

  1. #1 26.08.2018
    Solist

    Registriert seit:
    26.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    bei meinem 12/2006 er Schmuckstück in Shadow Blue (2.0 FSI, Comfortline - bei Kauf erst nachgewiesene 52.990 km runter, inzwischen 62.000 km), den ich Ende Oktober 2017 erworben habe, ist vor zwei Tagen die Fahrwerksfeder vorne links gebrochen (samt Teller). Kurz zuvor war ich im Bayerischen Wald unterwegs, wo der Wagen viele, teils tiefe Schlaglöcher bewältigen musste). Und wir waren natürlich voll beladen (meine Frau, unsere zwei Kinder und ein voller Kofferraum).
    Gebrochen ist die Feder dann einen Tag nach der Rückfahrt. Lange Rede, kurzer Sinn .... meine Frage(n) an Euch wären jetzt die folgende(n):

    1.) Macht es aus Eurer Sicht Sinn, die Feder vorne rechts auch gleich mit wechseln zu lassen? Das Fahrverhalten könnte sich doch durch eine neue und eine fast 12 Jahre alte Feder verändern? Oder etwa nicht? Von den hinteren Federn ganz zu schweigen :)

    2.) Was ist mit den Stoßdämpfern? Die könnten doch auch in Mitleidenschaft gezogen sein, wenn die Federn langsam den Geist aufgeben.

    3.) Denkt Ihr, dass ich einen guten Kauf getätigt habe? Ist dieser Passat ein Auto, mit dem ich noch viele Jahre fahren kann? Im Großen und Ganzen bin ich mit dem Auto sehr zufrieden. Ich wollte schon viele Jahre eine etwas größere deutsche Limousine in genau diesem Farbton.

    Preislich musste ich dafür ganz schön tief in die Tasche greifen. Der VW-Händler wollte - wie bereits erwähnt, Ende Oktober 2017 - noch stolze 8.990 Euro für den Wagen :eek: Neue Winterreifen gab es noch on top. Ansonsten ließ der Händler leider nicht mehr mit sich reden.

    Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn Ihr mich ein bisschen in die Welt des VW Passat im Allgemeinen und gerne auch im Speziellen einweihen könntet. Und bezüglich der Fahrwerksfeder(n) würde ich mich über rege Anteilnahme freuen.

    Liebe Grüße

    Alex​
     
  2. #1 26.08.2018
    Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
     
  3. #2 26.08.2018
    captainfantastic

    Registriert seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    2.405
    Zustimmungen:
    0
    Fahrwerks/Bremsenteile Achsweise tauschen
     
  4. #3 26.08.2018
    Solist

    Registriert seit:
    26.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke Dir! Ich werde morgen den Händler anrufen und ihn darum bitten, dass sie auch rechts vorne eine neue Feder einbauen.

    Was für einen Passat fährst Du denn?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden