Fahrwerk 2,0 TDI Vari - gute Optik und noch Komfort

Diskutiere Fahrwerk 2,0 TDI Vari - gute Optik und noch Komfort im B6 Reifen, Felgen, Fahrwerk Forum im Bereich Passat B6 (Typ 3C / CC); Hi Leute, fahre eine 2,0 TDI Variant mit 225/40R18er Reifen und firstsuche ein Fahrwerk was ne gute Optik zaubert, das Kurvenverhalten meines...
M

Morpheus784

Beiträge
7
Reaktionen
0
Hi Leute,

fahre eine 2,0 TDI Variant mit 225/40R18er Reifen und
suche ein Fahrwerk was ne gute Optik zaubert, das Kurvenverhalten meines Highline verbessert und trotzdem noch möglichst komfortabel ist.

Und am besten <= 600€ kostet :)

Freue mich auf eure Erfahrungen/ Empfehlungen und Bilder.

Grüße
 
23.06.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
dieselmartin

dieselmartin

Beiträge
7.391
Reaktionen
0
Was ist denn jetzt drin ?
Mit 18ern muss es ja das org. VW Sportfahrwerk sein, oder ?

m;
 
M

Morpheus784

Beiträge
7
Reaktionen
0
Habe jetzt das orginale Highlinefahrwerk drinnen (kein Sportfw).
 
RingPassi

RingPassi

Beiträge
96
Reaktionen
0
@Morpheus784: hast du nen 3BG oder nen 3C?
 
M

Morpheus784

Beiträge
7
Reaktionen
0
Passat 3C Variant, 2,0TDI - 103kw, Highline
Autec Felgen mit 225/40R18
 
dieselmartin

dieselmartin

Beiträge
7.391
Reaktionen
0
Meiner Info nach ist das so nicht zugelassen.
 
M

Morpheus784

Beiträge
7
Reaktionen
0
Leute,

ich wollte doch nur wissen ob ihr Fahrwerke empfehlen könnte die etwas günstiger kommen als H&R Gewinde usw.

Ich fahre keine Sachen, die nicht zugelassen sind...ABE oder Eintragung ist bei mir Pflicht.
Für Fegen mit der Rad-Reifen-Kombi gibt es ne ABE.
 
L

low_gs

Beiträge
98
Reaktionen
0
Hi,

wir haben hier echt bestimmt 10 Threads wo das selbe gefragt wurde... wir haben hier ein Thread wo Felgen + Fahrwerk + Bild da ist. Guck dir das bitte an und entscheide selbst. Wollte nur noch was sagen wer billig kauft kauft 2 mal.....

Pers meinung. Wenn es Federn sein sollen dann KAW. Wenn es ein gewinde sein soll dann KAW or. H&R


mfg.

Low
 
Z

zwei0

Beiträge
1.458
Reaktionen
0
Meiner Info nach ist das so nicht zugelassen.
Hallo ,

das ist ganz klar zulässig , nur VW verbaut/verkauft die 18" Zoll nur in Verbindung mit dem Sf und hier nur mit
235er Reifen und nicht die erwähnten 225er . Er fährt mit Sicherheit auch keine VW Felgen , somit ist das ganze
Gedöns mit oder ohne Sf hinfällig . Es fahren genug andere mit so einer Kombin. mit nicht VW Felgen rum.
 
patti

patti

Beiträge
192
Reaktionen
0
*threadmalhochhol*

ich klinke mich mal hier ein.
stehe vor ähnlichen überlegungen. ich möchte mein schwammiges highline fahrwerk gegen etwas geringfügig strafferes tauschen. ein bissel tiefer kann
es bei der gelegenheit auch sein ;) . frau und kind dürfen aber keinen grund zu meckern haben.

und zwar dachte ich an das orig. vw sportline-fw. nur bekommt man das exakt richtige für meinen (2.0 tdi 170 ps highline variant) aufgrund der gewichtsklasse
nicht so häufig gebraucht angeboten. mal abgesehen davon wären auch meine ansprüche an gebraucht sehr hoch. verbraucht soll es nämlich sein, so dass
neuwertig eher passen würde.

wäre denn eine kombi zwischen sportline-federn (neu von vw) und meinen derzeitig verbauten dämpfer sinnvoll oder eher nicht zu empfehlen ?
welcher hersteller steckt hinter diesen federn von vw (eibach, sachs ???). kann man diese federn nicht auch im zubehör bekommen ? das gleiche gilt für die
werkseitigen sportline-dämpfer. auch die müssten doch sicher im zubehör als ersatzteil zu bekommen sein, oder ?! die entsprechenden nummern der dämpfer
liegen mir schon vor.

also, haut mal ein paar ideen raus. ich bin für (fast) alle vorschläge offen.

gruss
patrick
 
patti

patti

Beiträge
192
Reaktionen
0
mmmhhh, kann oder will keiner helfen bzw. herrschaftswissen mit mir teilen ?

gruss
patrick
 
Z

zwei0

Beiträge
1.458
Reaktionen
0
Hallo,

weder die Federn noch die Dämpfer wirst du auf keinen Fall in der Originalabstimmung im Zubehör/Teilehandel bekommen,
nur beim :) zu hohen Preisen . Für dieses Geld kannst du auch ein qualitativ hochwertiges Sp.fwk. aus dem Zubehör nehmen.
Für guten Restkomfort und etwas tiefer (ca.30mm) empfehle ich dir Eibach , die sind meist sehr nah an der Serie aber
trotzdem angenehm straff . Andere Hersteller sind in der Regel meist tiefer und härter . Die Straffheit/Härte kommt von
den Dämpfern und hier sind die originalen VW Dämpfer (Sachs) keine Sänfte . Eine Verbesserung durch Sportlinefedern in
Verbindung mit deinen Dämpfern wird es eher nicht geben , evtl. könnte die Schaukelei so gar teilweisse noch schlimmer
werden . Die Sportlinefedern sind Eigenproduktionen und gibt es so nicht im freien Handel wie oben schon erwähnt . Wenn dir
Tieferlegung nicht also wichtig sein sollte , nimm gute Dämpfer (Bilstein , Sachs , u.a.) aus dem Zubehör . Die Kosten werden
sich hier auch auf ca. 450-600 Pro Satz plus Einbau belaufen . Da sind in aller Regel Kpl.fwk. mit auch guten Dämpfern zum
Teil günstiger und mit Tieferlegung . Ich hätte zwar noch einen Satz neuer Sportlinefedern , sind aber von einem TFSI , wird
wohl nicht ganz an die Achslasten des TDI heranreichen.

Grüße zwei0
 
patti

patti

Beiträge
192
Reaktionen
0
dank dir. was macht denn aber ein sportline 3c fahrer z.b. im jahr 2015 wenn er neue dämpfer braucht und in eine beliebige
freie werkstatt fährt ? diese widerrumm ihre teile von einem zubehörlieferanten bekommt. gibt es denn die sportline/ sachs
dämpfer nicht im zubehör zu kaufen ? bei en federn folge ich dir in der logik. da kann ich mir recht gut vorstellen, dass vw
die hand draufhält. aber auch auf die dämpfer ?

gruss
patrick
 
patti

patti

Beiträge
192
Reaktionen
0
so, plane nun den einbach von 30er eibach federn in meinen vari. die orig. highline-dämpfer sollen drinbleiben. fährt hier einer diese kombi und wie
sind die erfahrungen ? empfehlenswert ?

gruss
patrick
 
Z

zwei0

Beiträge
1.458
Reaktionen
0
Hallo,

die Kombination mit Seriendämpfer und Eibachfedern fahren sehr viele , behaupte mal jeder 2. der tieferlegen will
fährt diese , mußt du halt mal suchen in den Fzg.vorstellungen usw. Wie alt bzw. wie viel km haben denn die Dämpfer
gelaufen ??. Für schon höhere km gelaufene Fzg. ist das die beste Lösung die die Dämpfer auch nicht übermäßig
überfordern .
 
patti

patti

Beiträge
192
Reaktionen
0
mein dicker und seine dämpfer haben mittlerweile knappe 115 tkm aufn buckel. dann schaiue ich mal was ich noch so an infos/ erfahrungen finde ...

gruss
patrick
 
Z

zwei0

Beiträge
1.458
Reaktionen
0
bei dieser Fahrleistung würde ich auf jeden Fall neue Dämpfer mit in Betracht ziehen , entweder welche aus dem Zubehör
(VW ist zu teuer) oder am besten gleich ein Kpl.Fwk. von Eibach .Es ist zwar nicht unbedingt damit zu rechnen das die
alten in aller Kürze den Geist aufgeben aber ein gewisser Verschleiss ist bei dieser Km Leistung vorhanden.
 
patti

patti

Beiträge
192
Reaktionen
0
neue dämpfer könnten sicher spendiert werden. komplettes-fw. fällt raus. will keine hoppelkiste (mehr) fahren. das hatte ich eine ganze weile ...

gruss
patrick
 
N

negerlein

Beiträge
931
Reaktionen
0
neue dämpfer könnten sicher spendiert werden. komplettes-fw. fällt raus. will keine hoppelkiste (mehr) fahren. das hatte ich eine ganze weile ...

gruss
patrick
Hoppelkiste? Naja...ich kann nur von meinem persönlichen Erfahrungen sprechen, aber zwischen dem orig. VW Sportfahrwerk und dem H&R Monotube merke ich kenen nennenswerten Unterschied.....von Gehoppel keine Rede!!!

Und das bei voller Alltagstauglichkeit!
 
Z

zwei0

Beiträge
1.458
Reaktionen
0
neue dämpfer könnten sicher spendiert werden. komplettes-fw. fällt raus. will keine hoppelkiste (mehr) fahren. das hatte ich eine ganze weile ...

gruss
patrick
das wird kein Hoppelfwk. eher eine gefällige Abstimmung . Wenn es hoppelt kommt dies von den Dämpfern und
nicht von den Federn . Ohne eine gewisse Straffheit wird es nicht gehen , alles andere wird dann eher in Richtung
Schiffschaukel gehen oder du kombinierst neu Dämpfer in der Serienauslegung mit den Eibachfedern .
 
Thema:

Fahrwerk 2,0 TDI Vari - gute Optik und noch Komfort

Similar threads

Schmunzel78
Antworten
33
Aufrufe
5.668
JensP
JensP
-zapp-
Antworten
4
Aufrufe
2.669
-zapp-
-zapp-
W
Antworten
2
Aufrufe
654
freddygti
F
R
Antworten
8
Aufrufe
3.001
nitz
nitz
P
Antworten
3
Aufrufe
1.078
passat3bgwl
P

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon