Fahrertürschloss getauscht - geht trotzdem nicht mit ZV

Diskutiere Fahrertürschloss getauscht - geht trotzdem nicht mit ZV im Passat B6 (Typ 3C / CC) Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, da es offenbar ein bekanntes Problem ist, dass so ein Schloss irgendwann "kaputt" ist, haB# ich mir ein günstiges, neues, geholt...
R

radhaus

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

da es offenbar ein bekanntes Problem ist, dass so ein Schloss irgendwann "kaputt" ist, haB# ich mir ein günstiges, neues, geholt und das eingebaut... jetzt lässt sich das aber trotzdem nicht per Funk bedienen.
Einen Kabelbruch würde ich ziemlich ausschließen und alles andere elektrische an Türen und Fenster usw. scheint auch einwandfrei zu funktionieren.

Was kann es denn alles für Ursachen für die Disfunktion geben?
Vielleicht doch eine Sicherung oder ein elektronisches Bauteil, das woanders sitzt?

Kenne mich nicht großartig aus...

Kann mir jemand helfen?
 
E

emil77b

Beiträge
99
Reaktionen
9
Moin,
hast Du den Türkabelsatz an der Durchführung kontrolliert,ev mit einer Prüfdiode am Stecker des Schloß gemessen, ob dort ein Stromsignal ankommt?
Gruss Emil
 
R

radhaus

Beiträge
5
Reaktionen
0
hast Du den Türkabelsatz an der Durchführung kontrolliert,..
Ich weiß nicht, wie ich das machen soll. Wie komme ich denn ans andere Ende dran?

Am Stecker hab' ich gemessen... aber ohne so rechten Anhaltspunkt, weil ich ja nicht weiß, wie die Pins belegt sind. Irgendwo hatte ich knapp 5 volt und zwischen 5 und 9 gab es einen kurzen Spannungsimpuls bei betätigen der ZV.
 
E

emil77b

Beiträge
99
Reaktionen
9
Guten Morgen,
ich benutze zum prüfen eine Power-Probe,
such nach,
EM285 Power Probe Car Electric Circuit Tester Automotive
Die Diode zeigt grün Minus- rot Plus-Potential an, bei PWM flackert es von grün zu rot.
Spannungsmessungen sind eher ungeeignet, weil man die Belastbarkeit des Ergebnis nicht bewerten kann.
ein vorhandenes Massepotential und ein Stromstoß wären schon einmal gut. IdR wird das vom Türsteuergerät bei öffnen zu schlissen jeweils wechselnd angelegt, so dass der Stellmotor durchzieht,
Die Kabelprüfung amTürdurchgang, doert hebst Du den Faltenbalgrahmen am Holm oben an, bewegst ihn vom Holm weg, hakst ihn unten aus. Der stecker ist eingezogen, wird mit einem Bügel, von oben nach unten klappen, ausgerückt.
Den Stecker gilt es nun festzuhalten. Um die Zugprüfung durchzuführen, vorher auch schauen, ob gebrochene Isolierungen zu erkennen sind, ziehst Du sanft an den einzelnen Kabeln. Bitte nicht mit Gewalt. ein intaktes Kabel gibt nicht nach. Sollte ein Kabel dehnbar sein, ist was faul. Insbesonder die Hauptkabel für Plus und Minus,, sind auf Grund ihrer Kabelstärke anfällig. hängen nur noch Einzellitzen zusammen, kann es zum Problem kommen.
Den Stellmotor selbst, kann man auch auf Funktion prüfen. Leider fehlt mir hier ein Belegungsplan.
Im Schloß sollte es einen Getriebemotor geben, Schneckenantrieb, der den Schließvorgang bewerkstelligt. ob dabei ein Impuls gegeben wird, um den Stellvorgang einzuleiten, oder über die Schließzeit Spannung anliegt, kann ich leider nicht sagen.
Vielleicht gibts dazu informierte Forianer, die sich einbringen können,
Gutes Gelingen und
Gruss Emil
 
R

radhaus

Beiträge
5
Reaktionen
0
Vielen Dank für die ausführliche Anleitung!

Tatsächlich war das Kabel ab.Das war's- ZV geht wieder. 😀



Allerdings ist mir rausnehmen des Faltenbalgs türseitig, die eine Nase der Halterung abgebrochen... man hätte die wohl von innen her zusammendrücken müssen-.. ist wahrscheinlich, besser, das Teil zu ersetzen... wobei es der Einbau ganz schön in sich hat... ist innen ja genau hinter der Fensterscheibenschiene.

So ein Teil wird man wahrscheinlich nur beim VW-Händler bekommen – oder?
 
E

emil77b

Beiträge
99
Reaktionen
9
Moin,
den Faltenbalg wird es ev. nicht einzeln geben. Ich meine, dass der Kabelsatz in der Türdurchführung eingedichtet ist.
Frag vll. den Freundlichen, was ein Türkabelsatz kostet. Wenn Du einen Bruch in der Durchführung hast, kommt sicherlich bald der Nächste dazu.
Ansonsten kannst Du den Rahmen auch mit Sili provisorisch ankleben.
Haja, ganz ohne ist der Umbau nicht, aber machbar :)
Gruss Emil
 
Thema:

Fahrertürschloss getauscht - geht trotzdem nicht mit ZV

Fahrertürschloss getauscht - geht trotzdem nicht mit ZV - Similar threads

passat 3b zentralverrieglung probleme: hey jo. ich habe probleme mit meiner zv . elektrische fenster vorn und hinten funktionieren . elektronische Spiegel Verstellung nicht. funk zv...
Türschloss,ZV,EFH Alarmanlage ohne Funktion...Bitte um Hilfe: Hallo Leute, also bevor ich anfange, ich hab mir schon alle möglichen Beiträge hier durchgelesen und die konnten mir teils weiterhelfen. Daher...
Türschloss Probleme: Hallo Zusammen, mein Passat 3B (Bj. 97) hat folgendes Problem: An der Beifahrertür lässt sich der Wagen per Zentralveriegelung zwar...
Top