externes Navi gesucht

Diskutiere externes Navi gesucht im B5 Navigation & Multimedia Forum im Bereich B5 Elektrik & Elektronik; Hallo zusammen, ich habe einen 3BG und suche hierfür ein externes Navigationssystem. Könnt ihr mir firsteines empfehlen? Wie sieht es mit der...
B

basstscho

Beiträge
96
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe einen 3BG und suche hierfür ein externes Navigationssystem. Könnt ihr mir
eines empfehlen?
Wie sieht es mit der Halterung aus? Ich habe gehört, dass der Saugnapf mittlerweile verboten ist. Stimmt das?

Es wäre natürlich toll, wenn das Teil auch automatisch Stauinformationen empfängt. Karten sollen für Europa sein.

Ich bin schon auf Tipps gespannt,

Grüße Johannes
 
02.03.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
matztradamus

matztradamus

Beiträge
46
Reaktionen
0
Kauf Dir einfach nen TomTom One, kostet zwischen 120 und 170 € und ist vollkommen ausreichend.
Wollte mir erst so nen Ding von Panasonic kaufen mit allen möglichen Schnickschnack für 400€, aber wofür??
Damit das Ding, wie mein Tom Tom rumliegt und zweimal im Jahr benutzt wird.
:x
 
L

LessIsMore

Beiträge
7.269
Reaktionen
0
verboten is saugnapf wohl noch nich, aber saugnäpfe haben in tests bei vollbremsungen und unfällen sehr schlecht abgeschnitten, weil sie wie geschosse durchs auto geflogen sind.
aber gut, man fährt ja nich auto um nen unfall zu bauen ;)
ich hab keinerlei bedenken, wenn ich das tomtom inner scheibe habe
 
A

Albrecht

Beiträge
1.142
Reaktionen
0
verboten is saugnapf wohl noch nich, aber saugnäpfe haben in tests bei vollbremsungen und unfällen sehr schlecht abgeschnitten, weil sie wie geschosse durchs auto geflogen sind.
aber gut, man fährt ja nich auto um nen unfall zu bauen ;)
ich hab keinerlei bedenken, wenn ich das tomtom inner scheibe habe
an der Scheibe .... inner Scheibe ...... durch die Scheibe :wink:
 
F

falo

Beiträge
6.490
Reaktionen
0
@basstscho

Hier gibt's schon son Thread darüber. Stehen genügend Empfehlungen drin :wink:
 
S

SilverPassi

Beiträge
291
Reaktionen
0
Toller link :roll:

gehts ja nur zwischen nem tomtom und nem medion.

Ich hab mir vor 2 Wochen ein Garmin nüvi 250 geholt, war beim media um 99,- eröffnungsangebot.

Europa Karte dabei mit allem drum und dran. Für meine benutzung optimal. schön klein und handlich, so wie´s sein soll. Mein Vadder hat sich auch gleich eins geholt.

Mein Bruder hat so ein tomtom, modell weiss ich net, hat 490,- gekostet vor 3 woche. die Streckenberechnung ist um einiges schneller als beim tomtom und die umberechnung wenn du einen anderen weg als vorgeschlagen einschlägst ist auch schneller beim garmin als beim tomtom.

und das ist in meinen augen wichtiger als irgenein bluetouch und son zeugs. und bildbetrachter hat das garmin auch, jedoch weiss ich noch nicht für was ich "den" brauchen würde?
 
KorK

KorK

Beiträge
760
Reaktionen
0
Ich nutze einen PDA mit Navigon Software. Falls du das Teil auch noch zu etwas mehr nutzen kannst / willst ist eine PDA Lösung mit Sicherheit nicht das dümmste.
Rein als Navi würde ich dann aber keinen PDA empfehlen.
 
3b_blackpearl

3b_blackpearl

Beiträge
38
Reaktionen
0
Ich verwende auch einen PDA mit Tom Tom Software drauf. Funkt tadellos. Statt dem Saugnapf habe ich mir aber ein dünnes Stahlblech gebogen und lackiert. Das steckt beim Luftausströmer mit drinnen und sieht gut aus so. Geht mit jedem Navi, mittlerweile gibts ja beim großen Unterhaltungselektronikverkäufer ein reichhaltiges Zubehörregal für Navis.

Sieht dann so aus:



Grüße, Christian
 
Thema:

externes Navi gesucht

Similar threads

B
Antworten
2
Aufrufe
1.400
Bacardifan86
B
O
Antworten
3
Aufrufe
857
Honk
Honk
B
Antworten
1
Aufrufe
663
KorK
KorK

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon