DSG Getriebe HXS undicht.

Dieses Thema im Forum "Passat B6 (Typ 3C / CC)" wurde erstellt von blue-dynamic, 04.02.2019.

Schlagworte:
  1. #1 04.02.2019
    blue-dynamic

    Registriert seit:
    04.02.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bin neu hier und habe in der Suche nichts passendes gefunden. Kurz zu meinem Problem. Vor ca 1 1/2 Jahren ist mein Passat in Neutralstellung vorwärts gerollt, dann reflexartig P reingehauen.
    Hat kurz laut geknallt. Seit dem ist mir aufgefallen das am Unterboden Öl hängt. Kann auch schon vorher gewesen sein, hatte ihn erst kurz
    vorher erworben.
    Mehrmals das Getriebe sauber gemacht aber konnte nicht genau ausmachen wo es herkommt. Fing irgendwann zwischen Motor und Getriebe das tropfen an. Hatte mir dann vom Verwerter ein gebrauchtes Getriebe geholt und eingebaut. Nach nicht mal einen Tag später das gleiche Problem wieder. Ok da demnächst tüv ansteht hatte ich mich jetzt nochmal mit dem Problem beschäftigt und ein weiteres generalüberholtes Getriebe von einem Getriebeinstandsetzer verbaut. Und man will es nicht glauben, es ist wieder undicht. Alle möglichen Schwachpunkte wie Ölkühler, Ölfilter oder Eingang Schaltzug sind trocken und dicht. Trotzdem sammelt sich oben nach kurzer Zeit oben das Öl. 2E590B69-CF5D-4DE2-88C4-89BF61EFA89A.jpeg CF21BC33-DEBC-4151-B7CE-24FF8239CDA1.jpeg 2E590B69-CF5D-4DE2-88C4-89BF61EFA89A.jpeg CF21BC33-DEBC-4151-B7CE-24FF8239CDA1.jpeg 7D523779-6AD6-43DF-9373-F8F12EC1A7B3.jpeg 3B26EB4C-518E-4104-B1CF-3E7F555BCE0D.jpeg 8A7B787A-E923-4D34-8409-F37D11D415FF.jpeg Vw ist voll überfordert und will mir ein neues Getriebe verkaufen. Hat jemand von euch noch eine Idee? Ich bin langsam am verzweifeln.
    Letze Möglichkeit wäre vielleicht noch ein kaputtes Pilotlager so das die Eingangswelle vom Getriebe zu viel Luft hat ‍♂️ Wäre das möglich? Hatte es leider beim Ausbau nicht geprüft da ich diesbezüglich keine Probleme hatte.
     

    Anhänge:

  2. #1 04.02.2019
    Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
     
  3. #2 06.02.2019
    helter-skelter

    Registriert seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Was macht dich denn so sicher das das Öl vom Getriebe kommt und nicht vom Motor?
     
  4. #3 11.02.2019
    blue-dynamic

    Registriert seit:
    04.02.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Es ist zu 100% Getriebeöl. Zum einen habe ich einen Diesel und das Motoröl wäre in diesem Fall nicht so klar. Und zum anderen hatte ich vor kurzem beim Einbau knapp 6 Liter eingefüllt und beim letzten Wechsel mit Mechatronik nur noch knapp 3 Liter rausbekommen.
     
  5. #4 11.02.2019
    Helmi

    Registriert seit:
    23.02.2004
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Die Getriebeeingangswelle hat doch auch einen Simmer Ring. Ggf. ist der defekt.
     
  6. #5 11.02.2019
    blue-dynamic

    Registriert seit:
    04.02.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Aber wie kommt dann das Öl auf die Oberseite des Getriebes?
    Und dann bei allen 3 Getrieben gleich? :confused:
     
  7. #6 11.02.2019
    blue-dynamic

    Registriert seit:
    04.02.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe in allen 3 Getrieben bisher immer die gleiche Mechatronik wieder verbaut.
    Besteht hier die Möglichkeit das ein Ventil oder Sensor falsch arbeitet und ein zu hoher Öldruck aufgebaut wird?
     
  8. #7 11.02.2019
    Helmi

    Registriert seit:
    23.02.2004
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte es ist rundherum, sieht für mich so auf den Bildern aus.
    Man ne ganz andere Frage, es ist sicher keine Bremsflüssigkeit?
     
  9. #8 11.02.2019
    blue-dynamic

    Registriert seit:
    04.02.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nein leider nicht, es sei denn es sind mehrere Liter im System. Diesel kann ich auch ausschließen.
    Nach ein paar Tagen hängt unten alles voll und oben stehen ein paar Kammern (Bilder) voll.
     
  • Über uns

    Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden