Das ewige Thema - RNS510 und Iphone

Diskutiere Das ewige Thema - RNS510 und Iphone im B6 Navigation & Multimedia Forum im Bereich B6 Elektrik & Elektronik; Ich bekomme sicher wieder Prügel für diesem Thread, aber ich komme einfach nicht weiter. :| Ich versuche seit Tagen mein Iphone 6 oder das 5er...
Seashore

Seashore

Beiträge
51
Reaktionen
0
Ich bekomme sicher wieder Prügel für diesem Thread, aber ich komme einfach nicht weiter. :|

Ich versuche seit Tagen mein Iphone 6 oder das 5er meiner Freundin mit meinem RNS510 zu koppeln. Ich habe hier schon eine Vielzahl von Threads durchgelesen, und
auch bei bronken.de erfahren müssen, dass mir wohl der Austausch eines Moduls der Freisprecheinrichting helfen könnte, da meine wohl das falsche Blauzahnprofil hat, aber so richtig durchblicke ich das ganze noch nicht. :cry:

Vielleicht erst mal zu den Randbedingungen. :idea:

Ich habe einen Passat CC Baujahr 2009 mit RNS510 und Freisprecheinrichtung. Ich habe keine Tastatur, aber in der Mittelkonsole so ein Dingens, wo man wohl mit einer zusätzlichen Schale eine Handy einklinken kann (beim Kombi meiner Freundin hängt die gleiche Halterung rechts am Amaturenbrett.

Meine MFS Anzeige ist weiss (soll wohl auch entscheidet sein)

Ich kann das Iphone auch per Blauzahn bzw. das Auto in keinem Iphone finden, doch dann steht dort immer "Gerät in unterstützt"

Kann mir da irgend jemand mal Licht ins Dunkel bringen? :?
 
14.11.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
dieselmartin

dieselmartin

Beiträge
7.391
Reaktionen
0
Das RNS hat damit soviel zu tun wie das Motorsteuergerät oder der linke Xenonbrenner.

Spuck mal die Teilenummer der FSE (unterm Beifahrersitz) aus :!:

m;
 
Robin

Robin

Beiträge
8.668
Reaktionen
16
*OT ON vom Thema.*

Bei ZUM BEISPIEL BMW setzt man sich ins Auto und das Ding koppelt sich automatisch löl :p
Und da ist es egal ob 4'er / 5'er oder 6'er Iphone *gg* :D
Und das ohne was zu tauschen, bei zb 4 Jahre alten Autos. :cool:

Was will ich damit zum Ausdruck bringen?
Man kann es besser machen, preiswerter oder gleich "richtig".
In der Sache FSE ist VAG leider gaaaanz weit hinten an. :p

*OT OFF vom Thema.*



Ich kann das Iphone auch per Blauzahn bzw. das Auto in keinem Iphone finden, doch dann steht dort immer "Gerät in unterstützt"
m.W. braucht man eine neue(ere) FSE, die auch das Iphone unterstützt. Aber da wissen andere sicher mehr. ;)
 
dieselmartin

dieselmartin

Beiträge
7.391
Reaktionen
0
iPhone geht auch am 2007er Passat und Golf ... problemlos :)

Aber weil Apple keinen Bock auf rSAP hatte, was eigentlich richtig geil für den Käfig "Auto" ist, geht es hat mit der Premium nicht.

Da hat sich der Handy-Markt schlicht an der Vermutung von VW vorbeientwickelt.

m;
 
Helmi

Helmi

Beiträge
1.113
Reaktionen
0
Naja das Ding ist einfach, RSAP und Smartphone schließen sich aus.
Wenn RSAP aktiv wird, geht das Handy in Standby. Nur die SIM ist noch mit dem nun aktiven Telefon incl. eigener Antenne im Auto "verbunden".
Finde ich total toll, ernsthaft.
Damit würden bei einem Smartphone die ganzen Vorzüge der Internetanbindung deaktiviert, heist keine Mails, Whats App was auch immer.
Deshalb unterstützen Smartphones nur HandsFree Protokoll (sozusagen die FSE Light Variante), damit sie sich nicht "abschalten" und kein RSAP, egal ob Apple, Nokia, wer auch immer..

Die ersten FSE Premium im CC zum Beispiel können nur RSAP, kein HandsFree Protokoll.
Du brauchst ne neuere Version des Steuergerätes, was auch die "Billigvariante" HFP kann.
Kostet bei Ebay so 150Euro.

Wenn du dann dein Eierphone verbindest, kannste normal telefonieren.

PS: Ich habe immernoch ein Tastentelefon, mit Überzeugung.
 
Seashore

Seashore

Beiträge
51
Reaktionen
0
*OT ON vom Thema.*

Bei ZUM BEISPIEL BMW setzt man sich ins Auto und das Ding koppelt sich automatisch löl :p
Und da ist es egal ob 4'er / 5'er oder 6'er Iphone *gg* :D
Und das ohne was zu tauschen, bei zb 4 Jahre alten Autos. :cool:

Was will ich damit zum Ausdruck bringen?
Man kann es besser machen, preiswerter oder gleich "richtig".
In der Sache FSE ist VAG leider gaaaanz weit hinten an. :p

*OT OFF vom Thema.*



Ich kann das Iphone auch per Blauzahn bzw. das Auto in keinem Iphone finden, doch dann steht dort immer "Gerät in unterstützt"
m.W. braucht man eine neue(ere) FSE, die auch das Iphone unterstützt. Aber da wissen andere sicher mehr. ;)

Jap, genau das, kann ich so bestätigen. Beim 5er aus 2003, z4 aus 2006 und 330i aus 2009 ging es genau so. Einsteigen, verbunden, telefonieren, fertig.

Bei meinem Kollegen (golf 6 mit rns510) klappt es auch so, aber der hat nen android.

Also gut, wenn ich es richtig verstehe benötigt ihr für eine Aussage die Nummer des Gerätes unter dem Beifahrersitz. Ggf. Muss ich dann das Steuergerät tauschen um das ältere Protokoll nutzen zu können. Wobei bei 150€ sollte ich überöegen, mir nicht einfach ein 0815 Handy mit Blauzahn und Billigsim ins Auto zu legen. Kommt mich wohl billiger. Wobei mir die andere Lösung schon besser gefallen würde.

Sagen wir mal so, Ziel wäre es, dass es so läuft wie bei meinen alten BMW Kisten. Iphone hinten in der Tasche im Kofferraum. Einsteigen, losfahren, automatische Kopplung und telefonieren via FSE.

Ich werde erst mal die Nummern liefernM super vielen Dank schon mal für die Hilfe, langsam lichtet sich der Nebel etwas.
 
Robin

Robin

Beiträge
8.668
Reaktionen
16
Wobei bei 150€ sollte ich überöegen, mir nicht einfach ein 0815 Handy mit Blauzahn und Billigsim ins Auto zu legen. Kommt mich wohl billiger. Wobei mir die andere Lösung schon besser gefallen würde.
Duo-Karte vieleicht? Bieten einige wohl an. Dann bleibt eine im Wagen @ altes Tele und die andere im Handy.

Sagen wir mal so, Ziel wäre es, dass es so läuft wie bei meinen alten BMW Kisten. Iphone hinten in der Tasche im Kofferraum. Einsteigen, losfahren, automatische Kopplung und telefonieren via FSE.
Joa. Den Rest aka SMS/Threema usw, kann man später machen, im Wagen ist das mit der FSE interessant und auch sehr komfortabel. ;)
 
dieselmartin

dieselmartin

Beiträge
7.391
Reaktionen
0
Klar,

2. SIM mit altem rSAP-Klotz im Kofferraum ist auch ne Lösung.

Hat den Vorteil, dass man Ersatz dabei hat, wenn das Smachtfon vergessen oder tot ist :top:

m;
 
diebelsalt

diebelsalt

Beiträge
1.072
Reaktionen
0
Den Klotz hatte ich eine Zeit lang in der Ladeschale der Mittelarmlehne. Leider ist das Dauerladen anscheinend nicht gut für den Akku, sodass der Klotz jetzt wirklich nur noch ein solcher ist.

Grüße
 
dieselmartin

dieselmartin

Beiträge
7.391
Reaktionen
0
Mein E65 verabschiedet sich immer mit anderen Zickungen.

Akku ist abgeblich voll ... "Kopplung ? ne, lass mal, heute nicht" :evil:

m;
 
Seashore

Seashore

Beiträge
51
Reaktionen
0
Gestern bei der Abholung mal den ;-) gefragt. Aussage "ja, kennen wir, kostet um die 450€" aha. Also entweder ich finde da was günstiges in der bucht oder doch nen alter klotz. Was ist eigentlich die billigste lösung für schale und handy? Habe ja den adapter in der armlehne. Irgend nen geheimtipp?
 
S

Swp2000

Beiträge
96
Reaktionen
0
Hallo, mein B6 lässt sich seit dem IOS 10 Update nicht mehr verbinden. Läuft das ganze nun über CarPlay oder nach wie vor über Bluetooth?
FSE Premium ist verbaut.
Weiß jemand was ich falsch mache? Er zeigt mir im Display kurz die 4 viere Blöcke die man zur Koppelung benötigt, jedoch bevor ich reagieren kann, heißt es Anmeldung nicht möglich.

Danke für Eure Hilfe
 
Thema:

Das ewige Thema - RNS510 und Iphone

Similar threads

dieselmartin
Antworten
6
Aufrufe
1.108
Honk
Honk
C
Antworten
1
Aufrufe
616
dieselmartin
dieselmartin
N
Antworten
9
Aufrufe
1.172
Bacardifan86
B
S
Antworten
24
Aufrufe
5.451
Poloman86C
Poloman86C
Billy Da Kid
Antworten
0
Aufrufe
302
Billy Da Kid
Billy Da Kid

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon