Chromleiste Tür mit Blasen / Chrom löst sich ab

Diskutiere Chromleiste Tür mit Blasen / Chrom löst sich ab im B7 Karosserie Forum im Bereich Passat B7 (Typ 3AA); Gestern durfte ich mit großer Verwunderung feststellen, dass sich an einer der Türleisten unten der Chrom ablöst. Die Stelle ist firstca. 4 cm...
B7 Cruiser

B7 Cruiser

Beiträge
67
Reaktionen
0
Gestern durfte ich mit großer Verwunderung feststellen, dass sich an einer der Türleisten unten der Chrom ablöst. Die Stelle ist
ca. 4 cm lang und so breit wie die Leiste. Die Chromschicht hat sich soweit gelöst, dass man wie eine Art Luftpolster spürt, wenn man draufdrückt.

Der Passat ist noch nicht mal ein Jahr alt. Der Austausch läuft auf Garantie, aber sind die Leisten generell von so minderer Qualität oder hab ich da einfach nur Pech gehabt?
 
14.09.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
S

socom7

Beiträge
354
Reaktionen
0
Ich würde da mal auf Pech tippen. Sowas habe ich bislang noch nicht gehört und selbst mein nachbar der sich den PAssat direkt gekauft hat als er rauskam hat diese Problem NICHT
 
S

socom7

Beiträge
354
Reaktionen
0
Oder ich meine damit das es ein Auto der "ersten" Serie ist , die wie man ja weis oft noch Kinderkrankheiten haben.

Dieser Passat aber kein Problem mit den Cromleisten hat.

Und wie ich jetzt mal vermehrt drauf geachtet habe auch sonst keiner.

Und mal im ernst was bringt das Kommentar jetzt zu seinem Problem? Wenn du schon sowas schreiben musst dann schreib du doch ne Erfahrung dazu ;) :p
 
B7 Cruiser

B7 Cruiser

Beiträge
67
Reaktionen
0
Ich hab's schon richtig verstanden, danke!

Das Problem mit den Chromleisten ist ja im VW Konzern allgemein nicht ganz unbekannt. Beim Passat habe ich gelesen, dass es den 3C und den CC betrifft. Da ich den B7 beim googlen nicht gefunden habe, gehe ich jetzt mal von einer einzelnen mangelhaften Leiste aus - es sei denn, dass der 3C und der B7 in einen Topf geschmissen wurden...
 
G

Gomez776

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,
habe mich hier angemeldet weil mir die Chromleiste keine Ruhe lässt.
Mein Passat ist Baujahr 09/2012 und kurz nach dem die Werksgarantie abgelaufen ist habe ich eine Blase in der Chromleiste.
Die Blase ist auf der Fahrerseite hintere tür unten.Der Händler meint es wärer von der Waschstrasse usw. und ich müsste es selber bezahlen.
Gerade sah ich einen Passat(2013) mit der Blase an der Fahrertür hinten und im selben Abstand identisch wie bei meinem. :evil:
Produktionsfehler?

Gruß

Gomez776
 
H

Horst

Beiträge
1.366
Reaktionen
0
ja. eindeutig. gleich zum anwalt gehen! nicht versuchen, den diplomatischen weg einzuschlagen oder mal nen anderen händler zu befragen. gleich die große keule rausholen und mit anwalt, verbraucherzentrale und dem ADAC bzw. autobild drohen.
das motiviert die ganz sicher!



die aussage "waschstraße" heißt nichts weiter als "wir haben zu viel arbeit und wollen uns nicht um deinen scheiß kümmern".
 
passatsucher

passatsucher

Beiträge
406
Reaktionen
0
Sehr schön, wie du neue User hier begrüßt! :shock:

Warum gibst du ihm nicht ne gescheite Antwort auf seine Frage, oder wenn du das nicht kannst solltest du besser nichts schreiben.

Ich finde das Thema (da ich auch schon selbst betroffen war) schon bedauerlich, vor allem wie VW darauf reagiert. Und zu der Aussage des Händlers, die Waschstraße wäre dafür verantwortlich, kann ich nur lachen. Wenn dem so wäre, müsste sich ja an allen Leisten der Chrom ablösen. Wenn sich dieser Händler, oder alternativ auch mal eine zweite Meinung, nicht um das Problem kümmern möchten wende dich schriftlich an den VW-Kundendienst. Hat mir auch neue Leisten beschert!


edit by falo: Vollzitat entfernt.
 
passatsucher

passatsucher

Beiträge
406
Reaktionen
0
@ Gomez776

Hier gibt es noch ein wenig Lesestoff bzgl der Übernahme auf Garantie bzw Kulanz.
 
E

Enrocco

Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo,

Habe gestern bei mir mal geschaut und tatsächlich, an der hinteren Tür (Fahrerseite) löst sich an der Oberkante die Chromefolie (mit echtem Chrome hat das leider nichts mehr zu tun) ab. Im Moment ist es noch eine kleine Stelle ich werde es weiter beobachten.

Trotzdem schon peinlich, was einem als Chromezierleisten ans Auto geschraubt wird!!!

Gruß Rico
 
G

Gomez776

Beiträge
4
Reaktionen
0
Komisch das bei den meisten die hintere Tür (Fahrerseite) betroffen ist.
Habe eine E-Mail an VW gesendet.
Bin mal gespannt auf die Antwort.

Gruß

Gomez
 
E

Enrocco

Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo Gomez,

Hast du schon eine Antwort von VW erhalten?

Gruß Rico
 
G

Gomez776

Beiträge
4
Reaktionen
0
Habe Antwort bekommen das VW 70 % vom Material bezahlt aber ich muss die lohnkosten bezahlen was natürlich das teuerste an der ganzen Sache ist. Gegenüber von mir ist der VW-HÄNDLER.Dort stehen 3 Passat B 7.Der eine von Baujahr 2010 sieht super aus.Die anderen zwei sind 2012 un haben die selbe Blase wie bei mir und an der selben Stelle (Fahrerseite/hintere Tür unten).Die Charge zu diesem Zeitpunkt war nicht in Ordnung. Bitte schaut eure chromleiste an (sammelklage).
 
H

Horst

Beiträge
1.366
Reaktionen
0
gute idee! mit einem 3 jahre alten auto, was sowas von außerhalb der gewährleistung (und noch weiter von der beweislastumkehr weg) ist, immer gleich klagen.

ungeachtet dessen, dass es keine sammelklagen in deutschland gibt: welche chancen erhoffst du dir? VW gibt dir eine garantie gegen durchrostung - und das soweit ich weiß innerhalb von 12 jahren. wenn die löcher deiner chromleiste also so groß sind, dass sie abfällt, dann kannst du mal wieder "mit was in der hand" zu VW gehen.

auch wenn du es nicht wahrhaben willst: du möchtest etwas von VW. nicht andersrum. nur weil du unzufrieden bist, wirst du noch lange keinen rechtsstreit gewinnen. das einzige, worauf du hoffen kannst: kulanz von VW - und die haben sie dir schon angeboten.
 
E

Enrocco

Beiträge
11
Reaktionen
0
Hey Gomez776,

Danke für deine Antwort kannst du dann nochmal durchsickern lassen wieviel dich die Reparatur gekostet hat. Ganz besonders wieviele Stunden dafür verbraten wurden?

Gruß Rico
 
G

Gomez776

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo Enrocco,
die Leiste muss lackiert werden und der Eigenanteil liegt bei ca. 150 Euro.

Gruß

Gomez
 
E

Enrocco

Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo Gomez,

Joa, dann kann ich die 150€ tacken auch schon mal in meinem Portmonaise zur Seite legen.

Danke dir

Gruß Rico
 
passatsucher

passatsucher

Beiträge
406
Reaktionen
0
Hallo Enrocco,
die Leiste muss lackiert werden und der Eigenanteil liegt bei ca. 150 Euro.

Gruß

Gomez
Mal so ne Frage am Rande.

Ich dachte hier handelt es sich um Probleme mit den Chromleisten. Was muss und kann man denn daran lackieren? :?

Alte Chromleiste ab - neue Chromleiste drauf - fertig! Und die Leiste kostet mit Sicherheit keine 150 €, dürfte so bei 30 bis 40 € liegen.
 
Thema:

Chromleiste Tür mit Blasen / Chrom löst sich ab

Schlagworte

passat b8 chromleisten unten mangel

,

cromleisten am polo 6C hintere türen nachrüsten

,

passat b8 chromleisten nachrüsten

,
auto chromleiste blase

Similar threads

M
Antworten
2
Aufrufe
1.890
MatzeS
M
P
Antworten
8
Aufrufe
3.721
Shorty1.8T
S
A
Antworten
2
Aufrufe
2.367
Pasl
P

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon