Bremspedal vibriert, die ABS,ESP leuchten an!

Diskutiere Bremspedal vibriert, die ABS,ESP leuchten an! im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Erstmal meine Begrüßung an alle! War sehr lange weg, da ich kein Wagen hatte. Nun vor kurzem einen Passat gekauft und wieder brauche ich Eure...
Andrei

Andrei

Beiträge
48
Reaktionen
0
Erstmal meine Begrüßung an alle!
War sehr lange weg, da ich kein Wagen hatte. Nun vor kurzem einen Passat gekauft und wieder brauche ich Eure Hilfe!

Bei mir liegt ein Problemm mit ABS, ESP vor. Ich versuhe es zu beschreiben : Wenn man abbremst spührt man die Vibration am Bremspedal (nicht immer,eher selten)
als ob es irgendwo Kratzt oder so. Habe im Handbuch gelesen, es sei normal, wenn ABS oder ESP eingreift, das Problemm ist aber, dass es auf völlig normalen Straßen passiert und ohne irgendwelchen Notbremsungen.Ich bin ja kein Raser.
Speicher ausgelesen ---> Fehler 01542 Geber für die Drehrate G202. Unplausibles Signal, sporadisch
Keine ahnung wo der sitzt. Habe gesucht, soll der sein, der unter dem Rückbank ist. Ist aber laut WV Leuten Kombisensor für Beschleunigung und Drehrate.
Problemm ist, dass wenn der kaputt gegangen wäre, würde die Anlage komplett ausfallen. So sehe ich es mindestens.
Also es liegt irgendwo ein Wackelkontakt oder Kabelbruch vor, so dass das ganze immer wider vorkommt.
Weiss, das es schon sehr viel darüber geschrieben wurde aber das mit dem Pedal hat bisher noch keiner beschrieben.

Der sensor kostet neu ca 550 Euro.. habe keine Lüst und vor allem kein Geld momentan.
Muss erstmal herausfinden, woran es liegt!
Ich wäre sehr dankbar für Hilfe!
 
23.08.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
K

kaschmidt

Beiträge
3.603
Reaktionen
0
Könnte das nicht auch einer der ABS Sensoren an den Rädern sein der ein falsches Signal liefert?

Der G202 ist wirklich der Sensor unter der Rücksitzbank.
 
V

V6 4motion

Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo,

ich hatte vor kurzem das gleiche Problem bei meinem Zweitwagen. Bei langsamen Bremsungen, keine Vollbremsung und Strasse war trocken, hatte ich die Vibration im Pedal. Allerdings trat dies Problem nur sporadisch auf. Der linke Sensor vom ABS war defekt. Ein kurzer Austausch und Kosten von ca. 45,00 halfen dort. Dazu kam, dass die Bremsscheibe nicht in ordnung war.

Viele Grüße

Christoph :)
 
Andrei

Andrei

Beiträge
48
Reaktionen
0
Könnte das nicht auch einer der ABS Sensoren an den Rädern sein der ein falsches Signal liefert?

Der G202 ist wirklich der Sensor unter der Rücksitzbank.
danke für schnelle Antwort!

ja,dachte ich auch, aber der freundlicher VW-Mitarbeiter meinte, dass der Fehlerspeicher das Zeigen würde, falls ein der sensoren kaputt gegangen wäre.
Ich habe Optisch nichts gefunden, was auf ein kabelbruch oder ähnliches deuten könnte gefunden.
habe Vor alle Sensoren zu Putzen und neu aufsetzen.

Frage nebenbei- Kann man die sensoren selber Überprüfen?

@@@@ V6 4motion

Danke auch!
Oben schon geschrieben wegen dem Sensor. Die Bremsen wurden vor einer Woche komplett erneuert. Kann man da etwas Falsch machen, sodass die sensoren ausfallen?
Im Fehlerspeicher steht nichts davon :confuse:
weiss nicht , wie ich Sensoren auf die Funktionalität prüfen kann.... daran liegt's hoffentlich!
 
S

s-a-k-i

Beiträge
270
Reaktionen
0
Könnte das nicht auch einer der ABS Sensoren an den Rädern sein der ein falsches Signal liefert?

Der G202 ist wirklich der Sensor unter der Rücksitzbank.
danke für schnelle Antwort!

ja,dachte ich auch, aber der freundlicher VW-Mitarbeiter meinte, dass der Fehlerspeicher das Zeigen würde, falls ein der sensoren kaputt gegangen wäre.
Ich habe Optisch nichts gefunden, was auf ein kabelbruch oder ähnliches deuten könnte gefunden.
habe Vor alle Sensoren zu Putzen und neu aufsetzen.

Frage nebenbei- Kann man die sensoren selber Überprüfen?

@@@@ V6 4motion

Danke auch!
Oben schon geschrieben wegen dem Sensor. Die Bremsen wurden vor einer Woche komplett erneuert. Kann man da etwas Falsch machen, sodass die sensoren ausfallen?
Im Fehlerspeicher steht nichts davon :confuse:
weiss nicht , wie ich Sensoren auf die Funktionalität prüfen kann.... daran liegt's hoffentlich!
die sensoren müssen nicht kaputt sein, reicht schon wenn da bisschen dreck oder fett dran ist, in meinem fall war es wegen der achsmanschette die gewechselt wurde, kurz vorm stillstand hat der dann gezuckt, einfach mal reinigen
 
Andrei

Andrei

Beiträge
48
Reaktionen
0
die sensoren müssen nicht kaputt sein, reicht schon wenn da bisschen dreck oder fett dran ist, in meinem fall war es wegen der achsmanschette die gewechselt wurde, kurz vorm stillstand hat der dann gezuckt, einfach mal reinigen
Danke!
Werde alles Prüfen und Reinigen!
Werde hier noch posten, ob es geholfen hat!)=

Gruß
 
V

V6 4motion

Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo,

eigentlich kann man beim Bremsen wechseln nichts falsch machen. Meine Scheiben waren nicht plan, wurden getauscht.
Wegen ABS Sensoren. Man kann das messen. Bei ABS Sensoren (links und rechts) müssen den gleichen Widerstand nach Messung mit einem Ohmmeter haben! Aber Sensoren bitte nicht ausbauen. Gehen dann meist kaputt!

Gruß Christoph
 
K

kaschmidt

Beiträge
3.603
Reaktionen
0
Wieso sollen die Sensoren beim Ausbauen kaputtgehen?
Kunststoffzange und mal vorsichtig ziehen und meistens sind die dann so locker das sie rausgezogen werden können.
 
P

Prooof

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hi leute habe das selbe Problem bei meinem Passat. Pedal vibriert und ESP Leuchte geht an. Besonders wenn ich mal ein wenig kräftiger bremse, tritt das Problem auf.
im Fehlerspeicher steht auch "Geber Drehrate G202"

hat hier vielleicht jemand nen Lösungsansatz, weil es nervt gewaltig.

Gruß Patrick
 
Thema:

Bremspedal vibriert, die ABS,ESP leuchten an!

Schlagworte

skoda abs leuchtet bremse.ruckelt

,

abs leuchte passat bremse ruckelt

,

esp leuchte und ruckeln pedal

,
abs sensor pedal vibriert
, 01542 passat 3bg, abs esp leuchtet bremspedal

Similar threads

J
Antworten
10
Aufrufe
1.954
DJ Benjamin H
DJ Benjamin H
C
Antworten
3
Aufrufe
1.026
Robin
Robin
G
Antworten
7
Aufrufe
3.919
MathiasM82
M
T
Antworten
3
Aufrufe
1.169
Largo
L

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon