Brauche Rat , Hilfe

Diskutiere Brauche Rat , Hilfe im Passat B3 (Typ 35i) & Passat B4 (Typ 3A) Forum im Bereich Technik; Hallo Zusammen. Ich bin neu hier im Forum. Mein Name ist Hermann. Fahre seit zwei Jahren einen Passat B3G. Seit drei Monaten fallen beim Passat...
H

Hermann0808

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo Zusammen.
Ich bin neu hier im Forum. Mein Name ist Hermann. Fahre seit zwei Jahren einen Passat B3G. Seit drei Monaten fallen beim Passat einige Dinge aus.
Zuerst konnte ich die Fenster hinten nicht mehr öffnen, dann öffneten nach und nach nichts mehr....Türen hinten,
Fenster vorne, Beifahrertür, Tankdeckel.
Das einzige was noch normal öffnet und schließt über Funkschlüssel ist die Heckklappe.
Ich habe mich in den letzten Wochen in einigen Foren durchgelesen. Da gab es öfters den Rat und Tip ... das das KSG defekt ist ( Wassereinbruch). Hätte ja
auch bei mir sein können. Letztes Jahr war der Fußraum Fahrerseite, naß. Wo das Komfort-Steuergerät ist bei mir alles trocken. Bei eBay habe ich mir ein neues
"gebrauchtes" gekauft. Bin noch mit meinen alten KSG zu einen Freund gefahren. Er hat noch das Alte ausgelesen. Es wurden sämtliche beschriebenen
Fehler angezeigt. Nur das Steuergerät hat nicht geantwortet. Ich mache es kurz .... beim neuen Steuergerät genau das gleiche (alle Fehler und keine Antwort).
Kann hier mir einer eventuell helfen ..... Ich hoffe nicht, das es der Kabelbaum ist??🙁

Gruß: Hermann
 
08.06.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
H

hddiesel

Beiträge
54
Reaktionen
2
Hallo Hermann,

immer erst die einfachen Dinge überprüfen.
Prüfe zuerst einmal die Kabel im Gummibalg zwischen der A-Säule und den vorderen Türen Links und Rechts.
Dazu von Oben am Gummibalg an der A-Säule, auf die Kunststoffrasternase unter dem Gummibalg drücken
und den Gummibalg oben ausrasten, dann den Gummibalg leicht nach oben ziehen, damit die Kunststoffnase unten unter dem Gummibalg an der A-Säule ausrastet.
Jetzt den Gummibalg von der A-Säule vorsichtig abziehen, dann siehst du in der A-Säule, den Kombistecker vom Kabel.
Am Kombistecker befindest sich ein Hebel, diesen Hebel nach Unten schwenken, dann kannst du den Kombistecker abziehen
und die Steckkontakte und das Kabel im Gummibalg genauer ansehen, eventuell sind Steckkontakte oxidiert,
oder einzelne Kabel gebrochen, diese Kabel dann wieder mit Kabelverbinder verbinden.

Für die Gummibälge der hinteren Türen, habe ich jetzt keine Beschreibung gefunden,
habe aber Inzwischen meinen Passat 35i wieder Verkauf und einen gebrauchten Passat B6 (Typ 3C) gekauft,
kann deshalb auch nicht mehr am Passat 35i nachsehen, eventuell jedoch die gleiche Vorgehensweise wir an den vorderen Türen.

Bei mir selbst, waren am Passat 35i, 3 Kabel in den Gummibälgen gebrochen, nach dem Verbinden der Kabel, war wieder alles in Ordnung.

Hatte selbst vor dem abziehen der Stecker und verbinden der gebrochenen Kabel, die KFZ Batterie abgeklemmt.

Zu den Fensterhebern, wenn diese nur noch rattern, das Fenster sich jedoch nicht mehr schließt, oder öffnet,
ist eventuell am Fensterheber Gestänge, der Zahnkranz gebrochen, dann hilft nur ein Austausch der Fensterheber Gestänge,
der Motor war bei mir noch OK, aber die Verzahnung am Gestänge teilweise Abgebrochen, da eine Zahnkranzführung am Gestänge gebrochen war.

Viel Glück bei der Fehlersuche und Fehlerbehebung.

Mit freundlichen Grüßen
Karl
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Brauche Rat , Hilfe

Similar threads

C
Antworten
0
Aufrufe
1.150
chs200
C
J
Antworten
0
Aufrufe
1.056
jandalf
J
F
Antworten
1
Aufrufe
601
Fabian1983
F

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon