Batterie ständig wieder leer,

Diskutiere Batterie ständig wieder leer, im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Hallo zusammen, ich habe mit meinem Passat Bj.99 3b Variant 1,8 folgendes Problem. Von VW-Werk sind schon Standheizung, Xenon, Sitzheizung...
M

matzemitfrau

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich habe mit meinem Passat Bj.99 3b Variant 1,8 folgendes Problem.

Von VW-Werk sind schon Standheizung, Xenon, Sitzheizung, Klimaautomatik drin.

Nun hatte ich seid ca. Sep. 07 Schwierigkeiten mit dem Strom. Ich wollte morgends los fahren - ging nicht - Batterie leer. Lösung - Starthilfe und ab auf die Autobahn mal ein paar Runden drehen zum aufladen.

2 Wochen später selbes Problem. Wie gehabt Starthilfe , dann
allerdings zur Arbeit und nen Batteieladegerät rangesteckt, War ein Vollelktronisches Was den Ladestrom stetig anpasst- wohl ein vernünftiges.

1 Woche später wieder. mhhhh Drin war eine Banner Standartbatterie, also bei Banner angerufen und nachgefragt warum eine Batterie die gerade ca. 1,5 Jahre alt ist solche Probleme macht. Die sagten mir das ich zuviele Verbraucher im A>uto habe und das die Batterie nicht schafft. Sie empfahlen mir ein Banner Runningbull Batterie die wohl speziell für Taxis und Krankenwagen entwickelt wurde, dort sind viele Kurzstreckenfahrten zu erwarten und Verbraucher sind auch recht viele im Fahrzeug. Promt habe ich eine Runningbull eingebaut und es lief jetzt ca. 6 Wochen. Nun war sie heute morgen wieder leer, Dazu zu sagen ich bin vor nicht ganz 4 Tagen 700 KM am Stück gefahren problemlos, Also kann es nicht an Kurzstreckenfahrerei liegen.

Nun bleibt wahrscheinlich nur der Weg zur Werkstatt. Da ich aber letzte mal so extrem vera***t wurde und der Rechtstreit erst im Feb. verhandelt wurde. Würd ich schon gern vorher wissen was es alles sein könnte. Sonst erneuern die mir wieder den halben Wagen, ich bin arm und der Fehler ist wahrscheinlich immernoch da. ;-)

Danke im Voraus für euere Infos....
 
05.01.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Blackwonder

Blackwonder

Beiträge
1.457
Reaktionen
0
Radio nachträglich eingebaut?
Endstufen?
Mobile navigationsgeräte/ etc die ständig ladestrom ziehen?
Was in den 12V Steckdosen drin?
Marderschock im Motorraum?
Vielleicht geht auch ein Steuergerät nicht in den Schlafmodus..
Leuchtet ne innenraumbeleuchtung ständig? Fußraumbeleuchtung? Handschuhfachbeleuchtung?

Kennst du dich mitm Multimeter aus?
Dann kannst das mal auf 20A bzw das höchstwählbare einstellen.Einen Anschluß auf den Polschuh der Batterie einen auf den Pol direkt und dann alles ausmachen+ zuschließen. 5-10min warten und dann den Polschuh vom Pol abziehen(dabei achten das die prüfspitzen dran bleiben) und dann schauen was der an Amperes durchzieht.
etc etc etc
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Regler an der Lima defekt? Vielleicht lädt die Lima einfach zu wenig
 
TONI W8

TONI W8

Beiträge
3.107
Reaktionen
0
Ich hab das Problem auch wenn der Passat 3 Tage steht.
Unter 3 Tage kein Problem.
Die Batterie ist gerade mal 1,5 Jahre alt..............
 
L

lutrikan

Beiträge
9
Reaktionen
0
Hi,

hatte das Phänomen auch, allerdings nicht bei meinem Passat, sondern beim Zweitwagen Opel Corsa.
Hatte damals auch die Batterie gewechselt, aber die war dann auch nach einem Tag wieder leer.
Da bin ich dann nach ATU gefahren und die haben festgestellt, dass die Kofferaumbeleuchtunsschalter defekt war,d.h. die ganze Zeit über war hier die Beleuchtung an und hat die Batterie ständig leer gesaugt.

Bei dir muß auch irgendwo ein Blindverbraucher am Werk sein...
 
TONI W8

TONI W8

Beiträge
3.107
Reaktionen
0
Bei mir war eine Zelle der Bat hin.
Auf Garantie eine neue bekommen.
 
Honk

Honk

Beiträge
3.074
Reaktionen
0
Häng mich mal hier dran.

Hab seit einigen Wochen das Problem das meine Batterie ( 1,5 Jahre alte Original VW ) übers Wochenende fast leer ist ( 5Volt Reststrom, also nix :( ).

War in der Werkstatt und die meinten Fahrertürschloß unplausibles Signal. Sie waren der Meinung das die DWA meine Batterie leer saugt. Die haben einen Ruhestrom von 1 Ampere gemessen. :shock: Und wenn die Sicherung für DWA gezogen wird ist das weg. Aber da hängt ja noch mehr an der Sicherung dran.

Kann wirklich das Türschloß defekt sein? Das Schloß funktioniert normal. Wollt nur sicher gehen eh ich 110€ fürn neues Schloß ausgebe was am Ende nix bringt.

Hoffe es kann einer von euch helfen.
 
Thema:

Batterie ständig wieder leer,

Schlagworte

passat 3bg batterie ständig leer

,

vw passat zieht batterie leer

,

vw passat batterie immer leer

,
passat b3 batterie ständig leer batterie neu
, passat 3b batterie über nacht leer, vw passat 3b zieht strom türschloss, Passat Batterie übernacht leer, Passat 3b Batterie komplett leer, passat 3b zieht strom

Similar threads

M
Antworten
0
Aufrufe
518
mschuessler
M
E
Antworten
2
Aufrufe
633
elcomportal
E
3bs2002
Antworten
5
Aufrufe
1.159
3bs2002
3bs2002
M
Antworten
0
Aufrufe
507
micha912
M
P
Antworten
7
Aufrufe
859
Freakazoid
Freakazoid

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon