Automatik; Rückwärtsgang im kalten Zustand lahm.

Diskutiere Automatik; Rückwärtsgang im kalten Zustand lahm. im B7 Motoren Forum im Bereich Passat B7 (Typ 3AA); Hallo Leute, ich bin erstmalig Besitzer eines Automatik-Fahrzeuges. Mir ist aufgefallen, dass bei Kälte (was wir ja derzeit häufig firsthaben :(...
W

wamboooo

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Leute,

ich bin erstmalig Besitzer eines Automatik-Fahrzeuges.

Mir ist aufgefallen, dass bei Kälte (was wir ja derzeit häufig
haben :( ), wenn ich den auch kalten Motor starte und rückwärts fahren möchte,
ich viel mehr Gas geben muß, bis ich loßkomme, wie wenn er warm ist. Das blöde ist, erst tut sich wenig, und so ab 1800 Touren schiebt er dann plötzlich stark an.

Ist das normal bei beim Automatik-Getriebe?

Gruß
Herbert
 
03.04.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Henrik

Henrik

Moderator
Mitarbeiter
Beiträge
2.515
Reaktionen
0
Ist ne halbwegs bekannte DSG Macke
 
P

Peter10

Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallo,
ich bin auch der Meinung, dass das Getriebe(öl) Kälte nicht sooo mag. Insbesondere das Runterschalten im kalten Zustand spürt der Nacken doch teilweise recht arg. Aber wenn es bekannt ist... :)
 
Thema:

Automatik; Rückwärtsgang im kalten Zustand lahm.

Similar threads

R
Antworten
6
Aufrufe
2.692
rakadami
R

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon