Auto Hold leidiges Thema

Diskutiere Auto Hold leidiges Thema im B6 Reifen, Felgen, Fahrwerk Forum im Bereich Passat B6 (Typ 3C / CC); Gruß, Mein Auto Hold funktioniert nur sporadisch. Manchmal kann ich es Einschalten (Gurt, Tür zu, Motor An) und es funktioniert so wie firstes...
F

fokkerschrauber

Beiträge
77
Reaktionen
0
Gruß,

Mein Auto Hold funktioniert nur sporadisch.
Manchmal kann ich es Einschalten (Gurt, Tür zu, Motor An) und es funktioniert so wie
es soll.

Manchmal/meistens lässt es sich NICHT aktivieren, da kann man auf den AH Taster drücken wie man will.
Wenn ich dann die EPB anziehe kann ich AH aktivieren, wenn ich die EPB ausmache bleibt AH an,
und wenn ich losfahre kanns passieren, daß auf einmal die EPB wieder zumacht.

Im Fehlerspeicher ist nichts.
habt ihr eventuelle Erfahrung mit diesem sporadisch komischen Fehlerbild?
 
17.08.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
ICeY

ICeY

Beiträge
4.373
Reaktionen
0
Vollständiger Auto-Scan?
 
Hakketas

Hakketas

Beiträge
282
Reaktionen
0
Ja, bei mir war das Gurtschloss defekt.
 
F

fokkerschrauber

Beiträge
77
Reaktionen
0
Frage: Wozu ein vollständiger Autoscan, Wenn ich sage, kein Fehler diesbezüglich abgelegt? Das is Sinnlos.

SO, ich habe gerade ausführlich mit VCDS (und JA es ist eine Registrierte Version, also eine von VCDS gekaufte Version, (Allerdings gehört das Interface einem Kollegen))
Diagnostiziert.
Und fand heraus, daß der Gurtwarner deaktiviert war.
Den habe ich wieder auf aktiv codiert, und bin ne Runde gefahren.
Jetzt ist alles klar, der hat einen Wackler.
Wenn ich dann an dem Gegenstück des Gurtes dort wo auch der Schalter drin ist, rüttle gehts wieder.

Autohold hat keine Fehlfunktion.

Nun gleich das nächste.....
Kann man das Ding zerlegen? bzw. Den Schalter entfernen?
Und wenn man es doch tauscht..... muss man dann den Sitz ausbauen?
 
F

fokkerschrauber

Beiträge
77
Reaktionen
0
Na Echt jetzt, was nützt ein Autoscan, Wenn kein Fehler diesbezüglich angezeigt wird?
Ich wills verstehen. Sieht man da die Codierung oder.... Ich sehe keinen Sinn darin...
 
ICeY

ICeY

Beiträge
4.373
Reaktionen
0
Teilenummer, Softwarestand, man kann dir prüfende Messwerte sagen, usw. usf.
 
Hakketas

Hakketas

Beiträge
282
Reaktionen
0
Ja, reparieren ist möglich, habe ich auch gemacht, Bilder vom A6 (identisches Gurtschloss):
http://www.motor-talk.de/bilder/gurtsch ... 22849.html

Der Kontakt muss wieder hochgebogen werden.
Das Schloss muss hierfür aber nicht ausgebaut werden (wie auf den Bildern).

Wenn Du aber lieber 80€ für ein neues ausgeben möchtest, muss der Sitz zumindestens nach vorne gekippt werden (also ausgebaut werden).
 
F

fokkerschrauber

Beiträge
77
Reaktionen
0
cool danke...
mal sehen wie ich die Schwarze Hülle entferne....
schauma mal
 
F

fokkerschrauber

Beiträge
77
Reaktionen
0
Hab den Erstmal abgesteckt, mir is noch nicht ganz klar wie ich die Peitsche zerlege ohne die Kunststoffhülle zu zerstören.
bzw. ob man das dann einfach wieder zusammen stecken kann, oder ob man das kleben muss.
das geht aus der Fotoanleitung leider nicht hervor.
 
Tobi3C

Tobi3C

Beiträge
449
Reaktionen
0
Ich hatte das selbe Problem. Einfach neue Gurtschloss beim :) gekauft, Sitz mit 4 Schrauben ausgebaut, im Auto zur Seite gekippt, mit einem Vielzahn(Größe grad nicht im Kopf) das Gurtschloss getauscht. Ganz easy und einfach.

Lg, Tobi
 
Hakketas

Hakketas

Beiträge
282
Reaktionen
0
Hülle abhebeln und nachher wieder kleben. Die ist nicht fest, großen Schlitz im Gurtschloss rein und hebeln.
 
T

tristanus

Beiträge
2
Reaktionen
0
Tobi3C

Tobi3C

Beiträge
449
Reaktionen
0
Teilenummer: 3C0857755L QVZ

Lg, Tobi
 
H

Hoffes

Beiträge
51
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe dasselbe Problem. Damit ich durch die HU kam, hatte ich Trick 17 angewandt und den Stecker gezogen.

Nun jedoch die Frage, die mir mein VW-Händler nicht zufriedenstellend beantworten konnte:

Laut anderer Foren im Internet soll angeblich die Wirkung / Sensibilität des Fahrerairbags dadurch beeinträchtigt sein. Stimmt dies?

Beste Grüße

Daniel

P. S.: Ein neues Gurtschloss kostet keine € 60 ;-)
 
H

Hoffes

Beiträge
51
Reaktionen
0
Hallo,

woher stammt deine Information, bzw. dein Wissen?

Beste Grüße


edit by falo: Vollzitat entfernt.
 
5

5vision

Beiträge
210
Reaktionen
0
Servus,

arbeitsbedingt)

Also, alle am Airbagsteuergerät angeschlossene airbag-funktionsrelevanten Einheiten müssen sich einer proaktiven Fehleranalyse (Regelkreis Fehlfunktion) unterziehen - das fordert der Gesetzgeber. Hier geht es um sicherheitsrelevante Bauteile, welche zum Teil auch doppelt abgesichert sein müssen (siehe Link zum Artikel weiter unten). Es wird geprüft ob es Unterbechung im Regelkreis gibt (Widerstandsmessung) oder nicht. Eine Fehlfunktion wird mit einem Airbagfehler quittiert. Natürlich wird auch unser Sensor (Gurtschloss) dazu genutzt um im Steuergerät zu entscheiden ob der Gurtstraffer ausgelöst wird oder nicht, aber keine Intensität bzw. die Wirkung des Airbags.

In der S-Klasse gibt es seit kurzem ein Aktives Gurtschloss System von TRW drin, aber auch hier geht es nicht um Intensität bzw. Wirkung des Airbags.

Artikel über Airbag und Co. - dort sieht man auch gleich, wozu so ein Gurtschloss dient bzw. dienen kann.

Vielen Grüße

5vision
 
H

Hoffes

Beiträge
51
Reaktionen
0
Sers,

danke für deine Beschreibung. Jedoch lese ich heraus, dass durch den unterbrochenen einen Kreislauf eigentlich eine Fehlermeldung generiert werden müsste!?? Oder wird diese aufgrund der funktionierenden mechanischen Beschleunigungssensoren (zweite Kreislauf) dann doch nicht angezeigt?

Auf jeden Fall erfolgt bei mir kein Leuchten des Airbagsymbols...

Beste Grüße

Daniel
 
F

fokkerschrauber

Beiträge
77
Reaktionen
0
seas Daniel

Wenn man das Gurtschloss ABSTECKT.
dann erkennt das Auto, den Gurt als Geschlossen.
somit ist dort keine Unterbrechung. (schon, aber nicht in dem Sinne, weils fürs Auto so ist wie es sein soll)

Diese Aktive Geschichte bezieht sich auf Mercedes.

Denn wenn man den Gurt ins Gurtschloss steckt, und das Schloss ist elektrisch angesteckt, dann öffnet man damit einen Kontakt im Gurtschloss.
 
Thema:

Auto Hold leidiges Thema

Schlagworte

neues gurtschloss beim passat variant baujahr 2008 eingebaut muss es resettet werden?

,

vw passat B6 AutoHold sporadisch bei kälte

,

passat cc 2010 auto hold probleme

Similar threads

A
Antworten
10
Aufrufe
2.147
dieselmartin
dieselmartin
Chanthal22
Antworten
3
Aufrufe
931
Marcus89
M
myedition
Antworten
13
Aufrufe
1.207
falo
F
T
Antworten
3
Aufrufe
2.488
transporter1989
T

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon