Audi A6 Felgen 19" mit 235/35 - TÜV hat abgelehnt!?!

Diskutiere Audi A6 Felgen 19" mit 235/35 - TÜV hat abgelehnt!?! im B7 Reifen, Felgen, Fahrwerk Forum im Bereich Passat B7 (Typ 3AA); Hallo liebe Community, ich habe mir jetzt meine Audi A6 Felgen (BBS Speedline) 19" mit 235/35 Reifen ans Auto geschraubt und bin heute zum TÜV...
N

naibaf4u

Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallo liebe Community,

ich habe mir jetzt meine Audi A6 Felgen (BBS Speedline) 19" mit 235/35 Reifen ans Auto geschraubt und bin heute zum TÜV und
wollte diese Kombination eintragen lassen. Vorab: In verschiedenen Foren wurde mir zu der Kombination geraten. Viele User fahren mit dieser Kombi eingetragen auf VW herum!

Der TÜV meinte aber, dass diese Kombination nicht zulässig sei auf diesen Felgen und ich mindestens 255/35 bräuchte. Er gab mir ein "Bestätigung der serienmäßigen zulässigen Bereifung" mit, worin alle erlaubten Kombination, für die Felgen drinstehen. Er sprach von einem Impact Test?!

Wie kann das sein? Was habe ich übersehen?

Viele Grüße,
Fabian
 
07.06.2016
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Helmi

Helmi

Beiträge
1.114
Reaktionen
1
Das liegt daran, das sich immer mehr Gutachter nach der Information richten, eine Felge nur noch mit der minimalen Serienreifenbreite oder breiter einzutragen.
Es gab Fälle in der Vergangenheit, das Felgen mit einer schmaleren Reifenbreite als Serie den Impacttest nicht bestanden haben, da dann kein Reifen da ist, der die Energie zum Teil aufnimmt.

Bsp.: ein 225er Reifen auf einer 9J Felge, das Felgenhorn steht über dem Reifen raus, kann schick aussehen, ABER beim Impact Test schlägt die Kante direkt auf das Horn und nicht auf die Reifenflanke. Die Gefahr ist auf jeden Fall höher, das die Felge ihre strukturelle Integrität verliert.

Davor haben die TÜVer Angst und sagen lieber, neee nur mit gleichbreitem oder breiterem Reifen, aber nicht einem schmaleren Reifen.
 
Robin

Robin

Beiträge
8.666
Reaktionen
17
Das liegt daran, das sich immer mehr Gutachter nach der Information richten, eine Felge nur noch mit der minimalen Serienreifenbreite oder breiter einzutragen.
Es gab Fälle in der Vergangenheit, das Felgen mit einer schmaleren Reifenbreite als Serie den Impacttest nicht bestanden haben, da dann kein Reifen da ist, der die Energie zum Teil aufnimmt.

Bsp.: ein 225er Reifen auf einer 9J Felge, das Felgenhorn steht über dem Reifen raus, kann schick aussehen, ABER beim Impact Test schlägt die Kante direkt auf das Horn und nicht auf die Reifenflanke. Die Gefahr ist auf jeden Fall höher, das die Felge ihre strukturelle Integrität verliert.

Davor haben die TÜVer Angst und sagen lieber, neee nur mit gleichbreitem oder breiterem Reifen, aber nicht einem schmaleren Reifen.
Richtig.

Aber wieder ein Beispiel das in vielen Foren, viel Mist steht. :D

Aber, Angst ist das falsche Wort. Wenn es tatsache auf Dauer nicht sicher + Haltbar ist, ist das keine Angst, sondern eher Logisch ;) :)
 
TONI W8

TONI W8

Beiträge
3.107
Reaktionen
0
Das mit dem Impact Test hab ich im Golf 1 Forum auch gelesen.
Hier müssete aber doch ein Vergleichsgutchten gehen , oder geht das nimmer ?

Meine O.Z in 9x19 ist ja auch mit nem 235/35/19 freigegeben.
 
Thema:

Audi A6 Felgen 19" mit 235/35 - TÜV hat abgelehnt!?!

Schlagworte

passen 235 35 19 auf einen a6

,

bbs speedline 19 impact 235

Similar threads

P
Antworten
1
Aufrufe
1.540
buzztel
B
CJ686
Antworten
3
Aufrufe
2.493
Don_Passat
Don_Passat
T
Antworten
4
Aufrufe
1.548
fmdjsch
F
H
Antworten
1
Aufrufe
1.565
hatscha 3c
H
D
Antworten
1
Aufrufe
1.595
buzztel
B

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon