Anleitung: Glühkerzen wechseln

Dieses Thema im Forum "B5 Motoren" wurde erstellt von Blackbeast, 10.01.2009.

  1. #1 10.01.2009
    Blackbeast

    Registriert seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    0
    so,habe meine Glükerzen ausgetauscht (2 Defekte!!!),und habe es mal bebildert für alle die die es noch machen wollen und nicht so die Ahnung haben!

    Ich hoffe es hilft ein wenig! :wink:

    Fahrzeug: Passat 3bg 1,9TDI
    AVF 96kw,Bj. 2001!

    Diese Werkzeuge hab ich benutzt,Greifer ,Ratsche mit verlängerung und 10er Langnuss,Spitzzange für die Kabel,10er und 13er Schlüssel,WD40,Kupferpaste,Glükerzen Beru GN 855,10er T-Griff (ist aber nicht nötig),12V Prüflampe!
    [​IMG]

    So habe ich im noch eingebauten Zustand geprüft!
    [​IMG]

    Alles gut mit W40 eingesprüht und halbe Std.gewartet!
    [​IMG]

    Dieselfilter und Halterung entfernt (ohne Schläuche zu lösen)!
    [​IMG]

    Glühkerzen mit 10er Langnuss ausgeschraubt (mit Gefühl)!
    [​IMG]

    Habe die Kerzen mit einem Greifer rausgeholt und auch wieder eingesetzt!
    [​IMG]

    Glühkerzen im Ausgebauten Zustand nochmals geprüft (diese war noch I.O),dazu am Gewinde Masse angelegt und am Kopf +!!
    [​IMG]

    Habe etwas Kupferpaste ans Gewinde gemacht und dann eingeschraubt,Anzugsmoment 15NM,Stecker drauf und alles wieder zusammenbauen!
    [​IMG]


    Viel Spaß :wink:
     
  2. #1 10.01.2009
    Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
     
  3. #2 28.01.2009
    Benni

    Registriert seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kupferpaste kann wohl zu Korrosion führen da kuper und Alu sich nicht sonderlich mögen.
    Besser wäre wohl wenn spezielles Glühkerzenfett.
    Bei mir habe ich nichts geschmiert, sie waren nach 165tkm auch nicht wirklich fest.
     
  4. #3 28.01.2009
    Blackbeast

    Registriert seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    0
    tja,da scheiden sich scheinbar die Geister dran,klar kannst du auch Glühkerzenfett nehmen aber auf meine Nachfrage beim :) sagte man mir da könne ich auch Kupferpaste nehmen machen die auch so man muß ja auch nur nen Hauch nehmen!

    Korrosion hatte ich keine und gingen ganz leicht raus,war jetzt der 2Wechsel seid ich ihn habe und beim ersten vor ca.120.000km hatte ich auch Kupferpaste (hatte beim ersten mal den Fehler gemacht nur 2 zu wechseln)! :D
     
  5. #4 28.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Gast

    Hallo zusammen,

    wie erkenne ich das beispielsweise das 1 von 4 Glühkerzen defekt ist?
    Ok, manche werde jetzt sagen was für eine dumme Frage, aber ich habe
    echt keine Vorstellung davon wie ich das mitbekommen soll.

    Ist ja nicht wie beim Benziner, dass der Bock dann nicht mehr fährt.
     
  6. #5 28.01.2009
    Blackbeast

    Registriert seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    0
    eigentlich merkst es wie bei mir am schlechteren Startverhalten und unruhigerem Lauf beim Kaltstart,wenn es richtig kalt draußen ist (weil nur dann glüht er vor,erkennst du daran wie lange deine Vorglühleuchte an ist )!
    Der Passat hat einen Fühler im Kühlwasser der anhand dieser Werte den Vorglühvorgang steuert(je kälter das Wasser je länger glüht er vor),oder du prüfst es wie oben beschrieben mit einer Prüflampe oder einem Multimeter! :wink:

    Wennn eine defekt sein sollte immer alle austauschen,weil dann lassen die anderen meist nicht lange auf sich warten! :wink:
     
  7. #6 28.01.2009
    Benni

    Registriert seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    und alle fahrzeuge mit OBD (steht im schein) haben ne einzelüberwachung, wenn ne glühkerze kaputt geht kommt ne fehlerlampe mit der info "abgas werkstatt"

    euro 3 und 4 ab 2003/2004 (irgendwo da) müssten das haben.
     
  8. #7 19.10.2009
    ch914er

    Registriert seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also mein V6 TDI Bj. 2004 Mod. 2005 hat nirgends gemeckert das ne Glühkerze defekt ist. und es waren 4 defekt!!

    Merkt man eigentlich schön daran das die Kiste qualmt beim anlassen, macht er nun nicht mehr :D

    Und das obwohl es heute morgen 0 grad waren :roll:

    Grüße Chris
     
  9. #8 20.12.2009
    Michael3BG

    Registriert seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    das geht hier aber ganz schön schnell mit den Antworten,
    ich glaube das könnte hinkommen was in dem Link so steht, nunja, das hört sich ja nicht besonders schwierig an.
    Aber eigentlich hatte ich jetzt vor Weihnachten keine Lust mehr mir die Hände schmutzig zu machen.

    Ich danke dir Chris.

    lg Michael
     
  10. #9 20.12.2009
    Blackbeast

    Registriert seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    0
    vor allem stimmt es nicht das das immer angezeigt wird wenn eine defekt ist, bei mir hat auch nix angezeigt obwohl 2 hinüber waren ,ich habs nur gemerkt weil er sauschlecht bis garnicht ansprang bei -10°
     
  11. #10 21.12.2009
    Anonymous

    Anonymous Gast

    dann fehlen da 2 Zylinder :D bei mir sind auch 2 kaputt und springt immer noch gut an :D :p
     
  12. #11 22.12.2009
    3bgBrauni

    Registriert seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    habe heute auch meine Glühkerzen in der Mittagspause schnell gewechselt (30 min ist kein Hexenwerk :D ), da mein AWX sehr schwer angesprungen ist wenn es richtig kalt war.
    Alle 4 Glühkerzen ausgebaut und durchgemessen, 2 hatten 0,35 Ohm, eine 6,3 Megaohm und die vierte einen unendlichen Widerstand, also 2 defekte.
    Dafür das es noch die ersten waren haben sie lange gehalten Bj. 2002 mit 96tkm.
    Bin schonmal gespannt wie er anspringt wenn es wieder kalt ist, aber jetzt wird es leider wieder etwas wärmer bei uns...

    Habe die Glühkerzen aus dem Zubehör gekauft: Beru GN 046 ist Bj. abhänging muß man aufpassen da auf der Passatplus Seite die Beru GN 855 aufgelistet sind, die gehören vor dem Bj. bzw Mj. 2003 rein.

    MfG
    3bgBrauni
     
  13. #12 22.12.2009
    Blackbeast

    Registriert seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    0

    man kann sie auch ohne Ausbau mit ner 12v Prüflampe testen ist noch einfacher und wen du sie Ausgebaut hast hältst sie kurz mit 2 Kabelenden an die Batterie,entweder sie glühen oder nicht das man das immer so Hyperkompliziert machen muß!! :)
     
  14. #13 22.12.2009
    3bgBrauni

    Registriert seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ja stimmt hätte ich auch machen können, aber wollte sie sowieso erneuern und habe mir gedacht ich poste mal ein paar messwerte zum erfahrungsaustausch :top:
    Vom "Kerzenbild" her sind die 2 defekten sehr verrust und die intakten sehen aus wie fast neu und leicht verrust.

    MfG
    3bgBrauni
     
  15. #14 22.12.2009
    Blackbeast

    Registriert seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    0
    ja war bei mir auch so!! ;)
     
  16. #15 23.12.2009
    implanter

    Registriert seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    hy,
    meine Glühkerzen sind nun auch hinüber, zumindest 2 Stück.
    Bei den sibirischen Temperaturen letztes Wochenende hatte man richtige Probleme, das das Auto überhaupt noch angesprungen ist :x

    Meine Frage, habt ihr original Glühkerzen vom :) geholt oder welche aus dem Zubehör?
    Motor ist ein AVF 96kW, 130tkm, Bj. 02...
     
  17. #16 23.12.2009
    Blackbeast

    Registriert seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    0

    hab Beru GN855
     
  18. #17 24.12.2009
    sensemann155

    Registriert seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    habe gesten versucht die glühkerzen aus zu tauschen aber ich bekomme ise nicht raus habe dann auf gekört nach dem ich mit der halb zoll ratsche nicht weiter kam hat zufällig jemand nen tip wie ich die da raus bekomme weil abreisen is mir zu teuer :p

    MFG markus
     
  19. #18 27.12.2009
    implanter

    Registriert seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    ich werd mal beim :) nachfragen, was sie da kosten, ansonsten kauf ich auch welche aus dem Zubehör.

    Mal schauen, ob sie bei mir rausgehen, denn wenn das nicht der Fall sein sollte, kann man nur alle Wechseln, die rauszuschrauben gehen und die defekte drin lassen, denn den Zylinderkopf wegen sowas abbauen wär schon ärgerlich....... :(
     
  20. #19 29.12.2009
    winnib

    Registriert seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe da noch mal eine frage zum wechseln.Habe mal gehört das man die Kerzen nur wechseln sollte wenn der Motor warm ist. Ist das richtig ?
     
  21. #20 29.12.2009
    Blackbeast

    Registriert seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab sie bei kaltem Motor gewechselt,bei warmen Motor verbrennst dir ja nur die Pfoten :D ,bei warmen mögen die evtl. besser losgehen allerdings kann es sein das sie schlecht reingehen wenn du zu lange wartest und der Motor abkühlt ohne das Kerzen drin sind!
     

Weitere Tags

  1. anleitung vw glühkerzen wechseln

    ,
  2. passat 2 0 glühkerzen wechseln

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden