Anlaufring der Antriebswelle gebrochen

Diskutiere Anlaufring der Antriebswelle gebrochen im Passat B5 (Typ 3B / 3BG) Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, ich habe ein Problem und zwar habe ich festgestellt, dass meine neue Antriebswellen Manschette ca. 3 Monate nach Erneuerung...
M

melia72

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich habe ein Problem und zwar habe ich festgestellt, dass meine neue Antriebswellen Manschette ca. 3 Monate nach Erneuerung gerissen ist.
Also habe ich den Antriebswelle
wieder ausgebaut und ein neues Set verbaut. Mir ist aufgefallen, dass der alte Anlaufring (schwarzer konischer plastik ring) total verformt warund gebrochen ist. Die Tellerfeder war ebenfalls total verbogen.
Wie kann so etwas passieren? Das einzige was ich mir vorstellen kann, ist dass dr Sicherungsring nicht die Antriebswelle fixiert hat und somit das axiale Spiel dafür gesorgt hat, dass die Antriebswelle wandert und somit immer wieder auf den Anlaufring drückt, bis dieser nachgibt.
Hatte einer von euch schon einmal so ein Problem?

LG
Elia
 
23.12.2021
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Thema:

Anlaufring der Antriebswelle gebrochen

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon