Anhängerkupplung nachrüsten...

Diskutiere Anhängerkupplung nachrüsten... im B5 Karosserie Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Ich habe mir eine Anhängerkupplung gekauft und die wird vermutlich bis zum Wochenende da sein und soll firstdann auch gleich eingebaut werden...
ADP

ADP

Beiträge
109
Reaktionen
0
Ich habe mir eine Anhängerkupplung gekauft und die wird vermutlich bis zum Wochenende da sein und soll
dann auch gleich eingebaut werden...

Tipps, wie ich beim Einbau usw. vorgehe?? Habe kein Ahndbuch wegen Abschrauben der hinteren Stoßstange usw. (gibt´s das auch auf CD -> gerne PM)...

Ach ja - so eine (nur 7 poliger E-Satz) habe ich gekauft:

Anhängerkupplung VW Passat AHK abnehmbar +13pol E-Satz

Ev. hat auch einer spezielle Tipps zu dieser Kupplung - z.B. wegen dem Ausschnitt??

Danke!


Edit by Kaschmidt: bitte die Links abkürzen. Danke
 
17.04.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Fuchs

Fuchs

Beiträge
418
Reaktionen
0
mein tipp,
zieh keine leitung zum warnblinkrelai.
 
ADP

ADP

Beiträge
109
Reaktionen
0
So - habe die Anhängerkupplung am Samstag eingebaut... Bescheibung vom Hersteller (Bosal) mies und teilweise schlicht falsch - aber man kommt dann schon drauf, wie´s sein muss... Universaleinbausatz für die Elektrik ist auch nicht gerade der Hit - schnippeln und clipsen... naja... ev. doch ein bischen mehr anlegen und nach einem Fahrzeugspezifischen Satz schauen...

Froh bin ich, dass ich nicht nach Zeichnung die Stoßstange gleich zerschnibbelt habe - ist nämlich Bullshit - es reicht mit dem Cutter-Messer ein 2 cm breiter Streifen etwa 10cm lang auszuschneiden für die versenkbare Dose - sonst nichts!!

Kupplung an sich und deren Handling ist astrein...
 
ADP

ADP

Beiträge
109
Reaktionen
0


Das ist die - und abgebaut ist überhaupt nichts zu sehen!
 
E

Eisbaer71

Beiträge
40
Reaktionen
0
Ich überlege auch meinen Passi mit einer AHK aufzurüsten.
Was hat diese Kupplung gekostet und wo genau hast du sie gekauft, wenn ich so "doof" fragen darf.

Gruß aus HH
 
ADP

ADP

Beiträge
109
Reaktionen
0

Ich habe alles mögliche durchgesehen wegen dem Kauf der Kupplung... die bei Rameder kam für mich aus folgenden Gründen nicht in Frage:

1) "nur" 75 kg Stützlast (statt meiner jetzigen mit 85) und nur 1800 Zuglast (jetzige 2000)...
2) Es muss irgendein Teil (oder gar 2) noch bei VW bestellt werden um die richtig einbauen zu können!
3) Das Ding kost so schon etwa 50 Euro mehr und mit den VW-Teilen zusätzlich kommt man auf???

Die etwas günstigere von Rameder (auch abnehmbar) glänzt mit folgendem Beigeschmack:

Anhängerkupplung ist nicht für Fahrradträger und Anhänger
mit Schlingerdämpfungssystem geeignet !
Irgendeine, die ich bei der Suche mal gesehen hatte, braucht sogar einen Ausschnitt im Sichtbereich der Stoßstange :cry:

Für mich war deswegen die gekaufte eine gute Wahl... klasse Preis und gute Leistung :top:
 
C

c6-individual

Beiträge
368
Reaktionen
0
@ ADP
Es war meinerseits nur eine Korrektur des Links von black 3bg. :wink:
Für mich persönlich kommt nur, wenn AHK, dann original VW in Frage.
 
C

c6-individual

Beiträge
368
Reaktionen
0
VW baut aber keine :rofl: Weiß allerdings nicht, welchen Hersteller die für das "Originalteil" bemühen...
VW lässt doch fast alle Teile bauen... :wink:. Ist schon klar, ich meinte die AHK von Westfalia, die vom :) im Zubehör angeboten wird. Die hatte ich schon an 3 Autos dran und bin / war hochzufrieden. Wer der Hersteller der "ab Werk AHK" ist, entzieht sich auch meiner Kenntnis.
 
ADP

ADP

Beiträge
109
Reaktionen
0
Westfalia wäre die nächste gewesen, die ich genommen hätte - hat aber auch weniger Stütz- und Zuglast und etwas teurer...
 
H

Heiko

Beiträge
16
Reaktionen
0
E-Satz zu Westfalia-Kupplung

Anschluss des E-Satz ist immer so ein Thema.

Ich habe die Westfalia AHK für meinen Passat 12/2003 bestellt (ist dieselbe wie VW- Zubehör!) und hoffe das ich beim Einbau nicht tausend Verkleidungsteile abnehmen muss.
'Habe bedenken wegen Beschädigung , falls man z.B.: beim Lösen einen Befestiger übersieht.
Falls jemand einen Hinweis auf ein Special-Gimmik bei der Aktion hat, wäre super, dann kann man die benötigte Einbauzeit besser Abschätzen.

Gruß, Heiko
 
ADP

ADP

Beiträge
109
Reaktionen
0
Abbauen muss man eigentlich nichts, außer Stoßstange! Nur die Fächer in der Seitenverkleidung und Ersatzradkiste noch aufmachen, dann kommt man schon an die Kabels der Rücklichter ran... mehr braucht´s nicht (außer ev. ein Loch zur Kabeldurchführung bohren)...
 
E

Eisbaer71

Beiträge
40
Reaktionen
0
Ich überlege auch meinen Passi mit einer AHK aufzurüsten.
Was hat diese Kupplung gekostet und wo genau hast du sie gekauft, wenn ich so "doof" fragen darf.

Gruß aus HH
Siehe meinen Link im ersten Beitrag!!!! 243 Euro inklusive Versand usw.

:top: danke, dein Link liegt jetzt bei 255,-- € incl Versand *gg* aber wenn es für deinen 06/2003 gut war, dann kann es für meinen schwarzen 06/03 TDI PD. nicht verkehrt sein :wink:

Vom Preislichen her ist das noch annehmbar? Ich kenne mich da nicht so aus.
8)


NACHTRAG
:oops: ich weiß ich hab viele Fragen, aber: :oops:
bei dem E-Bay-Angebot steht drin:
"Dieses Angebot ist ein Kompletter- Selbsteinbausatz inklusive eines 13poligem Universal Top-Tronic E-Satzes ohne Ceck-Controll und nur verwendbar bei Fahrzeuge ohne Ceck-Controllsystems im Auto !! (Glühlampenausfall -Kontrolle bei Fahrzeugen mit Bordcomputern)"
:wiejetzt: Woran sehe ich ob meiner Check-Control hat oder nicht und kann ich dann trotzdem diese Kupplung nehmen oder nicht???? :wiejetzt:
 
ADP

ADP

Beiträge
109
Reaktionen
0
...also meine war billiger, weil ich nur die 7-polige Steckdose habe - der hat normal beides im Angebot und normale Hänger haben eh immer den 7 poligen dran - denke, dass dann auch Checktrallala unwichtig ist...
 
S

-sebu-

Beiträge
303
Reaktionen
0
Weiss einer zufällig ob man auch eine AHK an einen tiefergelegten Passie nachrüsten darf? (Gewindefahrwerk)

@ADP
Steht da zufällig was in deiner ABE?
 
B

b5variant

Beiträge
145
Reaktionen
0
Weiss einer zufällig ob man auch eine AHK an einen tiefergelegten Passie nachrüsten darf? (Gewindefahrwerk)
Ich kenne das aus eigener Erfahrung so, das bei uns der TÜV bei der Abnahme des Fahrwerks damals eine Eintragung gemacht hatte: "Keine Anhängerbetrieb möglich". Das war beim Bora Variant meiner Frau mit Gewindefahrwerk, da ging leider nichts mehr mit Anhänger. Das war doof, weil die AHK ab Werk verbaut war und dadurch unbrauchbar wurde.
Sicherlich kommt es auf die Tieferlegung im Einzelfall an. Am besten Du fragst direkt beim TÜV und gibst Deine Daten an, dann bekommst Du auch eine verwertbare Aussage.

EDIT:
Ich habe hier noch die Montage- Betriebsanleitung / ABE der Westfalia Kupplung Typ 305 223 Klasse A50-X vom Bora "rumliegen" . Da steht bezüglich Tieferlegung nichts dergleichen drin. Da das ein Standartheft ist, gehe ich mal davon aus, das auch bei den Kupplungen für den Passat nichts drin stehen wird.

EDIT II: DIN Vorgabe
Die vorgeschriebene Mindesthöhe der Kupplungskugel bei zulässigem Gesamtgewicht des Fahrzeugs über der Fahrbahn (gem. DIN 74058) beträgt 350mm
 
Thema:

Anhängerkupplung nachrüsten...

Schlagworte

VW passat 3bg bosal anhängerkupplung einbau

,

passat 3b limousine e satz verlegen

,

blinkkontrolleuchte AHK Passat 35i nachrüsten

,
Passat 35i anhängerkupplung anbauen
, original vw passat 35i anhängerkupplung anleitung, vw passat 3bg anhängerkupplung nachrüsten, passat b5 ahk nachrüsten, anhängerkupplung kabel nach vorn ziehen, anhängerkupplung bosal passat 3b abe, 3bg Anhängerkupplung Anleitung, 3B0804993A, ahk passat 3bg nachrüsten, VW Passat B5 Anhängekupplung, passat 3c anhänger kupplung nachrüsten, passat b5 anhängerkupplung nachrüsten

Similar threads

P
Antworten
6
Aufrufe
1.951
3BG-Treiber
3BG-Treiber
artur_passat 3bg
Antworten
9
Aufrufe
2.432
Marco
Marco
M
Antworten
0
Aufrufe
821
mr_homer
M
C
Antworten
1
Aufrufe
664
kaschmidt
K
M
Antworten
15
Aufrufe
1.545
Confuso
C

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon