Abgaskontrolleuchte leuchtet

Diskutiere Abgaskontrolleuchte leuchtet im B5 Motoren Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Guten abend , Ich habe einen passat variant 1.6 benziner 102 ps. Da leuchtet seit heute firstdie abgaskontrollleuchte. Wenn man den motor startet...
S

Schwenk3004

Beiträge
1
Reaktionen
0
Guten abend ,
Ich habe einen passat variant 1.6 benziner 102 ps. Da leuchtet seit heute
die abgaskontrollleuchte. Wenn man den motor startet schwanken die drezahl hoch und runter so drei mal dann läuft er ruhig. Wollte mal wissen was das sein könnte. Hängt das damit zusammen? Kann man weiter fahren oder macht das was kaputt?
Danke im Vorraus
 

Anhänge

31.07.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
M

mackojak

Beiträge
1
Reaktionen
0
Moin. Da mein Passat die selben Symptome aufweist, hänge ich mich mal an diesen Thread.
Hängt das damit zusammen? Kann man weiter fahren oder macht das was kaputt?
Das hängt ganz davon ab, was die Ursache für die Symptome sind. Ein paar Hinweise findet man auf der Seite von deine-autoreparatur.de -> drehzahl-schwankt-im-leerlauf (Da ich neu bin, darf ich noch keine URLs posten 🙁)

Zu der gelben Leuchte und dem Schwanken im kalten Zustand habe ich noch folgende Fehlercodes im Angebot:
16556 - permanent: Kraftstoffregelung, Zylinderbank 1 - Gemisch zu fett
16804 - permanent: Katalysator-Systemwirkungsgrad (Bank 1) - unter Grenzwert

Meine Frage an die Experten wäre nun, in welcher Reihenfolge Ihr vorgehen würdet. Luftmassenmesser -> Leerlaufregler -> ???
Den Nockenwellensensor mag ich bei mir fast ausschließen, da ich keine Startschwierigkeiten habe. Dem Katalysator traue ich bei der Laufleistung von 280.000km schon eher ein paar Problemchen zu.
 
H

hannes69

Beiträge
52
Reaktionen
2
Ich bin zwar kein Experte, aber ich würde persönlich folgendes tun:
Luftmassenmesser wird gerne mal ohne jede Not getauscht, den würde ich in Ruhe lassen.
Der Fehler mit dem Kat ist bei einigen VAG-Fahrzeugen zu finden, auch wenn der Kat in Ordnung ist.
Klar, bei 300K km kann natürlich der Kat auch mal durch sein.

Ich würde erst mal schauen, wieso die Kiste permanent zu fett läuft.
Dazu erst mal mit VAG-Com/VCDS Live-Daten anschauen, während man mit dem Auto rumfährt oder Daten aufzeichnen und hinterher angucken.
Wenn man dann sieht, dass die Karre fett läuft und keine Indizien findet, warum genau, dann muss man halt sinnvoll nach und nach alle möglichen Fehlerquellen für fettes Gemisch abklappern (z.B. Benzindruck, Kühlmitteltemperatur) bzw. die Lambdasonde vor Kat ersetzen (weil vielleicht gar kein zu fettes Gemisch vorliegt und nur die Lambdasonde defekt ist und ein zu fettes Gemisch anzeigt).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mackojak
Thema:

Abgaskontrolleuchte leuchtet

Similar threads

M
Antworten
0
Aufrufe
609
m4rx90
M
W
Antworten
0
Aufrufe
793
wil.weber
W
S
Antworten
8
Aufrufe
1.633
sunshinereggie
sunshinereggie
M
Antworten
3
Aufrufe
984
marcel kaptijn
M
A
Antworten
11
Aufrufe
2.140
agenius
A

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon