Abbiegelicht nachrüsten

Diskutiere Abbiegelicht nachrüsten im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Habe diese eMail von firstCarmodule.de bekommen: Hab im laufe des Tages diese Antwort auf die Preisfrage bekommen:
K

kaschmidt

Beiträge
3.603
Reaktionen
0
Habe diese eMail von
Carmodule.de bekommen:


Hallo,

wir haben ganz neu ein Abbiegelicht im Programm.
Das Modul funktioniert wie folgt:

Wenn der Blinker aktiviert wird, so wird ab dem 4. Blinkzug auf der jeweiligen ein Zusatzscheinwerfer (Nebelscheinwerfer) aktiv, sofern das Licht im Auto angeschaltet ist.

Kongretes Beispiel:
Der Passat fährt eine Streckt entlang und hat die Scheinwerfer aktiviert.
Er will links abbiegen, setzt den Blinker und ordnet sich ein. Sobald der 4. Blinkzug anfängt schaltet sich sofort der linke Nebelscheinwerfer ein und leuchtet die Kreuzung breits nach links hin aus.
Wenn der Passat abgebogen ist geht wenige Sekunde nach dem Abbiegen der Nebelscheinwerfer automatisch wieder aus.
Außerdem existiert eine Funktion um das Abbiegelicht zu deaktivieren. (Kein extra Schalter sondern über eine Schaltkombination des Lichtschalters).

Das Modul ist derzeit in einigen Testfahrzeugen unterwegs und ist für den Verkauf freigegeben.
Momentan wird das Modul noch nirgends angeboten.
Ich biete euch die 1. Lieferung der Module an, welche in 1,5 Wochen lieferbar sind.

Würde Interesse an diesem Modul bestehen?

Hab im laufe des Tages diese Antwort auf die Preisfrage bekommen:

Hi,

der Preis ist noch nicht ganz genau kalkulierbar weil nicht absehbar ist wie gut sich das Modul verkaufen wird.
Er wird voraussichtlich zwischen 50 und 59,- € für beide Seiten liegen.

Ich würde euch ein Abbiegelichtmodulset (also für beide Seiten) für 46,- € anbieten.

Viele Grüße,
Pascal Wegner
 
07.03.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
S

Scholly

Beiträge
2.542
Reaktionen
0
Das klingt ja eigentlich recht interessant, obwohl es nicht so elegant wie das aktive Fahrlicht ist (ich meine die mitlenkenden Scheinwerfer). Wenn ich mir das dann auch noch bildlich vorstelle, wie ein Nebelscheinwerfer plötzlich angeht und sich dann automatisch wieder ausschaltet... :shocked: . Nun ja... Ist das ganze dann eigentlich TÜV-Konform, bzw. wird die Rennleitung da überhaupt mitspielen? Zum Thema Nebelscheinwerfer gibts ja richtig strenge Vorgaben (wann EIN / AUS blablabla)... Bin gespannt, was da rauskommt.
 
K

kaschmidt

Beiträge
3.603
Reaktionen
0
Hab gerade mal gefragt wie es mit der Zulassung aussieht.
 
big-mo

big-mo

Beiträge
704
Reaktionen
0
Bei MB ists doch auch Serienmäßig in den Neblern oder täusch ich mich da.
 
S

sancezz16

Beiträge
12
Reaktionen
0
Das Aktive Kurvenlicht ist mit einem Aufbreis von ~500 €uronen beim MB berechnet. Wenn nur die Nebelscheinwerfer angehen ist das, so viel ich weiß, das interkative Kurvenlich und das ist bei neuen Modellen Serie.
Bei dem MB von meinem Dad ist es auf jedenfall drinne, ohne Aufpreis, sieht nicht schlecht aus.
Höhrt sich auf jedenfall mal Interessant an für einen VW. Was mich aber interessieren würde wäre wirklich ob dies bei VW Modellen zugelassen wird.

so weit :)
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Ich finds albern...wollte am Anfang schon nen MB Fahrer anhalten das da ein Nebel einfach so leuchtet...;)

Ausserdem bringen grade die Werksnebels ja mal 0 Vorteil...Bei Xenon sieht man die ja nichtmal....
 
K

kaschmidt

Beiträge
3.603
Reaktionen
0
Hier mal die Antwort wegen der Zulassung:

Hallo Hr. Schmidt,

Zulassung gibt es keine. Jeder muss selbst wissen ob er das riskieren möchte.
Erfahrungsgemäß ist die Rennleitung und auch der Tüv bei so etwas nicht in der Lage zu erkennen, dass es sich um ein nachgerüstetes Feature handelt.
Und bevor sie sich da lächerlich machen wird so etwas nie angemakelt.

Viele Grüße,
Pascal

Ich werde es auch nicht bestellen.
Finde das sieht sch...e aus. (sorry)
 
The Duke

The Duke

Beiträge
278
Reaktionen
0
Wenn ich das lese, weiß ich doch gleich, was man von dem Anbieter halten kann. :flop:
Natürlich kommen alle TÜVler auf der Wurstbrühe geschwommen und die Rennleitung
ist nur dazu da, das mehr grün in die Städte kommt und natürlich von nichts und niemand
Ahnung hat.
Ich glaube, der Mensch von Carmodul macht sich selbst lächerlich!
 
GrasGrün

GrasGrün

Beiträge
77
Reaktionen
0
Hol das Thema mal grad wieder hoch. arum soll es nicht entragbar sein? Es is doch bei MB nix anderes. ich finds eigentlich ganz lustiges Gimmig und werds mir glaub ich mal bestellen. Kann ja dann mal Bericht erstatten.
MFG Sebastian
 
L

LessIsMore

Beiträge
7.269
Reaktionen
0
lol, da halten die bullen dich eher wegen einem angebl. defekten licht an ;-)

find dieses abbiegelicht per nsw auch total hässlich...
 
GrasGrün

GrasGrün

Beiträge
77
Reaktionen
0
Ach glaub ich net. Gibts bei MB doch auch. Is geschmackssache, da geb ich dir recht.Ich finds aber ganz lustig und dient ja auch der Sicherheit... angeblich :D


So, habs mir grad beim Auktionshaus besorgt... werd dann mal berichten...


Edit by kaschmidt: Bitte die Edit-Funktion benutzen um deinem letzten Beitrag etwas hinzuzufügen
 
GrasGrün

GrasGrün

Beiträge
77
Reaktionen
0
So, ich bins mal wieder... hab das ganze nu zuhause liegen. Hat jemand zufällig den Stromlaufplan der Lichtanlage zur Hand? Würd mehr viel arbeit ersparen.
MFG Sebastian
 
armani

armani

Beiträge
309
Reaktionen
0
Was mich bei dem Modul interessieren würde, wäre wie es genau funktioniert. Ich nehme mal an, es wird über den Blinker und das Abblendlicht aktiviert.
Aber muss der Blinkerhebel dafür in der Blinkposition eingerastet sein oder nicht. Und wenn ich den Blinkerhebel nur antippe, leuchtet der NSW dann auch nur kurz?
Außerdem hab ich noch ein Komfortblinkermodul drin, leuchtet der NSW dann solange wie die drei Blinkimpulse brauchen?

Fragen über Fragen :?:
 
GrasGrün

GrasGrün

Beiträge
77
Reaktionen
0
Also, nach dem 4 aufblinken des Blinkers wird der Nebler zugeschaltet. Wenn der Blinker dann wieder ausgeht wird der Nebler "ausgedimmt" :)
Antworten über Antworten
 
armani

armani

Beiträge
309
Reaktionen
0
Also wenns nur dreimal blinkt, geht der Nebler garnicht erst an?
 
GrasGrün

GrasGrün

Beiträge
77
Reaktionen
0
Hat denn keiner n Schaltplan? Oder Kabelfarben für Stand Abblend und Blinklicht?
MFG Sebastian
 
K

kaschmidt

Beiträge
3.603
Reaktionen
0
Wenn du bis morgen Zeit hast kann ich mal nachgucken.
Müsste den Schlatplan vom Licht zuhause haben.
 
Thema:

Abbiegelicht nachrüsten

Schlagworte

passat 3bg abbiegelicht nachrüsten

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon