3C Variant - 18" Interlagos - schleifen

Diskutiere 3C Variant - 18" Interlagos - schleifen im B6 Reifen, Felgen, Fahrwerk Forum im Bereich Passat B6 (Typ 3C / CC); Hallo, fahre seit kurzem neue Felgen an meinem 3C Variant, und zwar die Interlagos vom CC (3C8601025D) an meinem 3C Variant. Felge hat ET41 Reifen...
G

greed

Beiträge
49
Reaktionen
0
Hallo,
fahre seit kurzem neue Felgen an meinem 3C Variant, und zwar die Interlagos vom CC (3C8601025D) an meinem 3C Variant. Felge hat ET41 Reifen sind 235/40 R18
Von werk hatte mein Variant das Sportpaket Macau. Also 15mm Tiefer und Serie 235/45 R17 ET47.
Die
Felgen wurden Letzen Monat durch den TÜV Nord im Zuge einer Einzelabnahme ohne Probleme eingetragen. Wobei ich sagen muss, das der Sachverständige nur einmal Drumherum gelaufen ist und ein Foto gemacht hat. Der Wagen wurde nicht aufgebockt oder sonst was.
Heute hatte ich nun das erste mal seit der Eintragung den Wagen voll besetzt. Und Siehe da: Es schleift hinten an den Kotflügeln! Habe hier im Forum auch schon gesucht. Da reichen die Antworten von Sturz einstellen bis Bördeln. Habe nun auch gelesen das man bei 18“ den Sturz verändern sollte. Fahre im Winter jedoch 16“. Macht das da dann nicht eher weniger sinn?
Andere Variante ist ja ein Federwegsbegrenzer, wobei ich mich da frage, woher ich weiß welchen ich denn brauche?


Danke schon mal für eure Hilfe.
 
16.03.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
C

cerny tdi

Beiträge
62
Reaktionen
0
Also ich habe Chicago ET41 von CC und bei der eintragung war Sportfahrwerk oder Federwegbegrenzer ein muss laut VW Bescheinigung .Auto wurde hinten und vorn voll eingefedert und es schleift nichts habe den Sturz nicht ändern lassen.Habe die original vw Federwegbegrenzer da liegen wenn du die haben willst bitte......habe die jetzt ausgebaut da ich original Sportfahrwerk + 40 / 20 Federn eingebaut habe .
 
G

greed

Beiträge
49
Reaktionen
0
Das wundert mich nun irgendwie. Dann dürfte meiner ja gar nicht schleifen?! Tut er aber. Was könnte anders sein? Hab ich, wenn ich serienmäßig das Sportfahrwerk habe denn nicht auch direkt die Federwegbegrenzer?
 
F

falo

Beiträge
6.490
Reaktionen
0
Sind das auch wirklich originale Interlagos? Oder evtl. Nachbauten mit anderer ET?

Im Felgen/Fahrwerk-Bilderthread sind einige Interlagos abgebildet, wo auch noch tiefer als deine 15mm fahren und dort nichts schleift.
 
ICeY

ICeY

Beiträge
4.373
Reaktionen
0
18" hat automatisch mehr Sturz und Flaps ab Werk. Beim Sportfahrwerk bin ich mir nicht sicher, aber glaube das war dann auch mit dabei.
 
C

cerny tdi

Beiträge
62
Reaktionen
0
also wie gesagt habe ET 41 und es schleift nichts ich denke diese 5 mm die die Felgen weiter rausstehen gegenüber Origo ET dürften nicht das problem sein .....wird eher das was Falo schreibt
 
G

greed

Beiträge
49
Reaktionen
0
Also ich hab die Felgen zwar in der Bucht gekauft. Waren aber laut aussage des Verkäufers vorher an seinem CC. Die Teilenummer und so passt auch alles. Sieht für mich jetzt erstmal wie eine Originale Felge aus.
Könnte es Sein, das die Federwegbegrenzer meiner Originalen Dämpfer einfach durch sind!? Ist mir nämlich gerade auch noch in den Sinn gekommen.

Edit:Die Federwegbegrenzer scheinen noch gut zu sein. Oder?
 
F

falo

Beiträge
6.490
Reaktionen
0
Hier und hier sind die Interlagos mit bzw. ohne Tieferlegung.
 
G

greed

Beiträge
49
Reaktionen
0
Danke Falo, die Beiden Passats hatte ich schon gesehen. Ich wunder mich ja selber das es bei mir schleift.. Könnte es Verschiedene Innenkotflügel geben?
 
Makko Beee

Makko Beee

Beiträge
432
Reaktionen
0
Hallo!
Also ich fahre diese Kombi ja auch.Ich habe Pirelli Cintauro 235/40 Reifen.
Vorher 15mm Sportfahrwerk inkl.Extrembeladung-KEIN Schleifen!

Nun fahre ich ein H+R Gewindefahrwerk-KEIN SCHLEIFEN!

Vorsichtshalber habe ich aber,für die Urlaubsfahrten,den Innenkotflügel beschnitten und die Böse Stelle entschärft.
Ich fahre aber auch einen Sturz von -2 Grad!Das wird wohl der Grund für dein Problem sein.
 
G

genii

Beiträge
81
Reaktionen
0
FAhre auch die Interlagos und habe keine Probleme!
 
Z

zwei0

Beiträge
1.458
Reaktionen
0
die VW Sportfahrwerke sind alle schon entsprechend auf einen anderen Sturzwert (1°45") eingestellt, egal ob 17" oder 18" . Der Hintergrund ist nur, mehr Freigängigkeit zu erreichen. Ich tendiere aus der Erfahrung heraus zu, bzw. stell ich nicht mehr ein als 1°30", aus Gründen des Reifenverschleiss bzw. des Laufbildes und auch etwas zum entgegenwirken des Sägezahns. Sollte es etwas schleifen, was bei dieser Größe und ET nur minimal sein kann, sollte man den Innenradlauf (Filz) und/oder den Übergang-Haltenase Radlauf zum Stossfänger etwas bearbeiten.
 
G

greed

Beiträge
49
Reaktionen
0
Danke für die Zahlreichen hinweise! Habe mir das heute noch mal angeschaut und nun auch das Filzteil bearbeitet. Habe es bis jetzt nur auf dem Hof Simuliert. aber bis jetzt scheint es gut zu sein, denn bis zum Blech ist noch platz und der Wagen war schon auf den Federwegbegrenzer der Dämpfer.




Ich habe diese"Böse stelle" gesehen. Habe gesehen das an dieser auch schon etwas Lack abgeplatzt ist. Hat jemand an der stelle schonmal Probleme gehabt mit Rost?

EDIT: Operation fehlgeschlagen.. wenn 4 Personen im Wagen sitzen und ich über eine Bremsschwelle fahre schleift es noch :/ Wieviel habt ihr immer von dem Filz weggeschnitten?!
 
Z

zwei0

Beiträge
1.458
Reaktionen
0
die Hälfte des Filzstreifen hätte auch gereicht. Mehr wie 10-15cm nach vorne und nach hinten hätte ausgereicht. In der Breite wären es 3-4cm. Ich tippe hier, wie schon erwähnt auf die Haltelasche des Stoßfängers zum Seitenteil/Radlauf. Diesen erwärmen und etwas nach oben biegen.
 
Makko Beee

Makko Beee

Beiträge
432
Reaktionen
0
Oder einfach wegdremeln,-feilen,-flexen.dann aber mit Unterbodenschutz gegen Rost schützen.
 
G

greed

Beiträge
49
Reaktionen
0
Es war tatsächlich diese Nase am Kotflügel. Habe diese nun Weggebogen und ordentlich mit Unterbodenschutz Konserviert. Danke für eure Hilfe.
 
C

cerny tdi

Beiträge
62
Reaktionen
0
ich kann da zu nur sagen ich habe Gestern wieder meine Nivomat Dämpfer+Federn reingemacht weil ich einfach die Schnauze voll habe nur schleifen mit 2 Leuten hinten + Wohnwagen hinten dran (bin ein Tscheche kein Holländer ;-) ) Einfach eine Katastrophe mit 20 mm Lowtec Federn die sind sowas von weich habe serien Sportline Dämpfer hinten verbaut und Felgen 18 Zoll mit ET 41 .Beim voll packen habe ich die Katastrophe geahnt dat ding ging runter und runter und dann auf dem weg in den Urlaub ....Jetzt habe ich hinten serien Dämpfer Nivomat 373 mm abstand und vorn Lowtec Federn 40 mm mit dem abstand von 360 mm und sieht sehr gut aus und ist nicht Keilform nach hinten .Dazu noch Filz weggeschnitten und Kante auch und trotzdem es schleift an der Karose Dämpfer nagelneu und Federn Lowtec 20 mm .NIE WIEDER hinten bleibt er jetzt so bin geheilt .
 
P

p3ng

Beiträge
2.487
Reaktionen
0
Gleich ein Gewinde kaufen und garnicht erst rumärgern...
 
Z

zwei0

Beiträge
1.458
Reaktionen
0
ich kann da zu nur sagen ich habe Gestern wieder meine Nivomat Dämpfer+Federn reingemacht weil ich einfach die Schnauze voll habe nur schleifen mit 2 Leuten hinten + Wohnwagen hinten dran (bin ein Tscheche kein Holländer ;-) ) Einfach eine Katastrophe mit 20 mm Lowtec Federn die sind sowas von weich habe serien Sportline Dämpfer hinten verbaut und Felgen 18 Zoll mit ET 41 .Beim voll packen habe ich die Katastrophe geahnt dat ding ging runter und runter und dann auf dem weg in den Urlaub ....Jetzt habe ich hinten serien Dämpfer Nivomat 373 mm abstand und vorn Lowtec Federn 40 mm mit dem abstand von 360 mm und sieht sehr gut aus und ist nicht Keilform nach hinten .Dazu noch Filz weggeschnitten und Kante auch und trotzdem es schleift an der Karose Dämpfer nagelneu und Federn Lowtec 20 mm .NIE WIEDER hinten bleibt er jetzt so bin geheilt .
naja, 360mm entspricht mehr oder weniger dem Seriensportfwk. ( in der Regel liegt dieses bei 365mm ) und mit echten 40mm Federn müsste/sollte er zumindest bei ca. 335-340mm ankommen. Eine Kante an den hinteren Radläufen gibt es auch nicht, diese kann man nur etwas "ziehen", börteln geht nur an den vorderen Kotflügeln. Sollte man öfters mit mehreren Personen bzw. Gewicht und zusätzlich noch einem Wohnwagen unterwegs sein, empfiehlt es sich durchaus schon mal mehr Radsturz einzustellen. Schon mit einem -0,5° mehr Radsturz kann man einiges erzielen.
So wie ich das hier verstehe sind jetzt vorne Tieferlegungsfedern verbaut und hinten alles Serie ? Wenn nicht ausdrücklich genehmigt ist das natürlich auch nicht erlaubt.
Dann noch dazu als Gespann unterwegs :flop:, naja, ich weiss ja nicht, ob hier etwas die Verantwortung auf der Strecke bleibt :(
 
C

cerny tdi

Beiträge
62
Reaktionen
0
Ja muss noch drüber nachdenken was ich hinten mache wie gesagt fahre ich dem öfterem mit Anhänger und Wohnwagen und 2 Erwachsennen hinten .Radsturz ist serie bei Nivomat 1 45 schon eingestellt und bei Spureintellen würde nochmal alles uberprüft und vorne eingestellt und trotzdem schleifen die Räder .Original Sportfahrwerk ist 368 +-10 mm und nivomat 373 mm wie es in der Liste steht .Ja ist halt eine Notlösung für den Urlaub bin damit auch nicht glücklich aber die Lowtec sind hinten so weich damit komme ich nicht klar wollte gerne tiefer aber so .......was ich nicht verstehe das keiner von ein mit den Lowtec probleme hat mit der härte die haben mir sogar extra Federn für den Variant geschickt weil die ertsten schon zu weich waren .
 
Thema:

3C Variant - 18" Interlagos - schleifen

Schlagworte

wieviel grad braucht der sturz beim passat variant bj1996

,

passat 3c 8x18 eintragung

Similar threads

N
Antworten
8
Aufrufe
7.963
signal1
S
B
Antworten
2
Aufrufe
1.336
6ncosmic
6
reginasebastian
Antworten
12
Aufrufe
7.273
kumpelhermann
K
K
Antworten
4
Aufrufe
2.844
dieselmartin
dieselmartin
A
Antworten
6
Aufrufe
1.208
3errors
3

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon