225/35-19 oder 235/35-19 ???

Diskutiere 225/35-19 oder 235/35-19 ??? im B6 Reifen, Felgen, Fahrwerk Forum im Bereich Passat B6 (Typ 3C / CC); Hallo zusammen, was würdet ihr auf einer 8,5er Felge fahren? Ich hatte firstauf meinem Golf V GTI 225er aber da ich mit dem Passat auch öfters...
Passat Driver

Passat Driver

Beiträge
85
Reaktionen
1
Hallo zusammen,

was würdet ihr auf einer 8,5er Felge fahren?
Ich hatte
auf meinem Golf V GTI 225er aber da ich mit dem Passat auch öfters mit dem Hänger unterwegs bin...
Macht sich der Unterschied bemerkbar? Möchte schon das sich der Reifen "zieht".
 
11.09.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
stilsicher

stilsicher

Beiträge
4.727
Reaktionen
0
Na wenn er sich richtig schön "ziehen" soll, dann nimm lieber einen 225er... ;)
Achte aber auf Deine Achslast und bedenke, dass Du keine 225/35 R19 Reifen mit einem Tragfähigkeitsindex über 88 bekommen wirst.
Wenn das bei Dir reicht, sprich: deine Achslast nicht über 1120kg liegt, sieht das auf einer 8,5" Felge schon ganz gut aus...

Eine großen Unterschied zwischen 225er und 235er in Bezug auf Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit des Autos wirst Du wohl eher nicht merken, man sieht aber schon einen deutlichen Unterschied in der Reifenbreite. 235er wirken besonders aus der Heckperspektive schon ein ganzes Stück fetter... :)
 
C

Cassius

Beiträge
304
Reaktionen
0
hi

also ich habe auf meinem die 235er. mit der 50/40 tieferlegung war die eintragung schon eine sehr knappe sache (felgen 8,5x19 et 35). ich weiß nicht ob du einen cc oder 3c fährst oder ob das überhaupt einen unterschied mache. beim CC ist es beim volleinfedern eine sehr knappe sache. also wenn 235er würd ich zu einer et40 tendieren. ansonsten halt den 225er mit einer 35er et.
 
P

PatrickStar

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo ehrlich gesagt interessiert mich das auch weil ich mir jetzt auch 19er holen will .... jedoch 8J und ne et von 35 oder 45 also mein gewinde is fast ganz unten und soll es auch bleiben ...

zwar gibt es hier die galerie aber so richtig schlau werd ich daraus nicht ... entweder sinds extreme mit 20 zoll oder es wurden nicht alle daten dazugetragen

LG
 
L

low_gs

Beiträge
98
Reaktionen
0
Hi,

ich habe ein H&R Monotub drinne was ca. 80/60 tief ist und ich fahre 235/35 ZR 19 ( ET 40 ). Ich musste den filz am hinteren radkasten rausschneiden... hintere stoßstange so eine kleine nase die im radkasten ist rausschneiden und vorne die blechschraube im radkasten rausschrauben. Dann kann der richtig einfedern... der tüvman meinte das ich ca 8,5 cm vorne bis zum unterboden habe und 8 sind erlaubt. Daher ist das schon sehr knapp. Wer jetzt ET 35 fährt würde 100% schon schleifen bei der tiefe. Daher kauf die mind. ET 40 oder 45 dann kannst du tief fahren. An deiner stelle würde ich einen 235 iger reifen nehmen der sieht nicht so gezogen aus wie damals bei den 3 bmws.


mfg.

Low
 
KVN

KVN

Beiträge
166
Reaktionen
0
Servus,

welche max. ET kann ich bei einem 8x19 235/35 und einem fahrwek von 50/40 nehmen? (ohne Arbeiten an der Karosserie)

MfG
 
TONI W8

TONI W8

Beiträge
3.107
Reaktionen
0
Servus,

welche max. ET kann ich bei einem 8x19 235/35 und einem fahrwek von 50/40 nehmen? (ohne Arbeiten an der Karosserie)

MfG
Das kan man nie so genau sagen , da es auch sehr große Unterschiede in der Reifenbreite verschiedener Hersteller gibt.
Ich hatte z.b auf meinem BORA 235/35/19 & 275/30/19 von Falken und hab auch Michelin
in 225/40/10 & 245/35/19 gewechselt . Die Michelin Vorne waren deutlich breiter und hinten genao so breit.

Ich wurd aber mal ET 40 tippen.
Wobeim beim CC es serienmäßig 8x19 ET 41 mit 235/35/19 er gibt und da muss ja auch noch Platz sein.
 
KVN

KVN

Beiträge
166
Reaktionen
0
Danke für die Antwort. Noch eine kleine frage am Rande. Lastindex i.O. bei der Breifung ?
 
TONI W8

TONI W8

Beiträge
3.107
Reaktionen
0
Das muss du mit deinen Achslasten vergleichen.

235 er habeb in der Regel immer ne 91er Tragslast. ( 615 Kg )
225 er 88 ( 560 Kg )
 
Passat Driver

Passat Driver

Beiträge
85
Reaktionen
1
Kann mir jemand sagen wie sich der Falken 225/35 - 20 von der Breite her verhält?
Fällt er breiter aus als zb. der Dunlop Sportmaxx als 225er :?
Möchte diesen auf einer 8,5x20 fahren. ;)
 
TONI W8

TONI W8

Beiträge
3.107
Reaktionen
0
Kann mir jemand sagen wie sich der Falken 225/35 - 20 von der Breite her verhält?
Fällt er breiter aus als zb. der Dunlop Sportmaxx als 225er :?
Möchte diesen auf einer 8,5x20 fahren. ;)
Falken hab ich schon auf meinen BORA V5 gahabt.
Der Verschleiß ist extrem.
1mm auf 1TKM.

Die Falken sind sehr schmal.
Ein 225er Michelin war breiter die der 235er Falken.
 
Passat Driver

Passat Driver

Beiträge
85
Reaktionen
1
Kennt jemand den Toyo PX4E ? Die Breite und Verschleiß?
Einer von beiden muss es werden da es keine Alternative gibt :(

 
Passat Driver

Passat Driver

Beiträge
85
Reaktionen
1
..in so fern das es nur 2 Markenhersteller gibt die diese Reifen in der Größe herstellen / anbieten.
Aber egal, ich habe jetzt die Toyo genommen. Habe sie billiger als den Falken bekommen.
 
Thema:

225/35-19 oder 235/35-19 ???

Schlagworte

passat b8 235/35 19 möglich

,

passat b8 variant passen 235/35 19

,

passat cc brockfelgen mit 245/35 R19

,
passat 3b 225/35 r19
, 19 zoll 225 oder 235 auf passat b7?, reifen 225 35 20 Falken schmal

Similar threads

J
Antworten
18
Aufrufe
1.107
Helmi
Helmi
D
Antworten
8
Aufrufe
1.078
Checkcaptain
C
T
Antworten
3
Aufrufe
926
zetti
Z
Hakketas
Antworten
6
Aufrufe
1.081
havannahighline
havannahighline
K
Antworten
48
Aufrufe
7.938
White Passat
W

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon