16" Felgen passen nicht, darf das sein?

Diskutiere 16" Felgen passen nicht, darf das sein? im B6 Reifen, Felgen, Fahrwerk Forum im Bereich Passat B6 (Typ 3C / CC); Hallo Leute!! Habe von einem Bekannten 16" Aluminiumfelgen (7,5Jx16, ET35, LK 5x112) mit neuen firstWinterreifen bekommen (günstigst), wollte...
Flo26

Flo26

Beiträge
46
Reaktionen
0
Hallo Leute!!

Habe von einem Bekannten 16" Aluminiumfelgen (7,5Jx16, ET35, LK 5x112) mit neuen
Winterreifen bekommen (günstigst), wollte diese natürlich auch montieren, da im Zulassungsschein 16" Felgen drinnenstehen....

Dann kam der große AHA-Effekt :eek: , Original-Felgen runter, 16" Felgen drauf, siehe die die streifen am Bremssattel :| , darf das sein???

MfG
 
09.11.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
P

p3ng

Beiträge
2.487
Reaktionen
0
Meine 7x16 mit ET37 passen auch nur "grad so".

7,5er hab ich auch erst überlegt, es dann aber vorsichtshalber sein gelassen.
 
Flo26

Flo26

Beiträge
46
Reaktionen
0
Wenn sie grade so passen würden gings ja, aber die sitzen satt am Bremssattel auf, da is nichtmal Platz für ein Blatt Papier....
 
reginasebastian

reginasebastian

Beiträge
103
Reaktionen
0
Ich kann mir gut vorstellen das es nicht paßt:

Felgen aus dem Zubehörhandel sind für den Passat mit ABE oft 6,5 oder 7,0 Zoll breit und haben eine ET von ca. 40 - 48.

Deine Felgen sind erstmal einen halben Zoll breiter, also ca. 12,7mm und dann sind sie wegen der ET 5-13mm weiter drin...

Macht im "Besten schlechtesten Fall" 17,7mm in die "falsche Richtung".

Alles Klar?
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Re: 16

Die sind mit ET 35 weiter draußen ;) je größer die ET desto weiter drin steht die Felge...
 
Flo26

Flo26

Beiträge
46
Reaktionen
0
Wie Freakazoid schon gesagt hat, kommen die Felgen mit ET 35 weiter raus, das Problem liegt auch eher daran, dass der Innendurchmesser der Felgen zu klein ist....
 
reginasebastian

reginasebastian

Beiträge
103
Reaktionen
0
Re: 16

Die sind mit ET 35 weiter draußen ;) je größer die ET desto weiter drin steht die Felge...[/quote]


Du hast recht: Seine ET35 sind ja 5 bis 13mm weiter draußen wie die Beispielefelgen ET40-48 :top:

Er kann damit aber nicht die 12,7mm - 25,4mm Felgenbreite ausgleichen, oder ;)
 
V

VentoG60

Beiträge
264
Reaktionen
0
Ja, kann sein das es nicht passt!

Bei meinem Vento mal das gleiche Problem gehabt!
G60 Bremse mit 15 Zoll stahl z.B. passt, einige Alus auch...

TH-Line in 15" z.B. passen nur mit 5mm Spurplatte, weil die Felge nach hinten ja meist inne größer wird vom Umfang!

Ich hatte billige Winterräder von King damals, die passten gar nicht!

Liegt jeweils an der Form der Felge innen, und weil Alu dicke rist wie stahl!

Sind Alus beim Passat nicht auch Werksmäßig immer min 17"? Ode3r gabs auch 16"er ab Werk?
 
OTB Pat

OTB Pat

Beiträge
24
Reaktionen
0
Sind Alus beim Passat nicht auch Werksmäßig immer min 17"? Ode3r gabs auch 16"er ab Werk?
ja gab es...Ich hab vom Werk aus die Adelaide Felgen in 7x16 ET45 - 215/55 für den Sommer
und im Winter fahr ich auch 16" Alu's, aber ich weiß grad nicht den Namen :?

EDIT: Hier mal ein Bild mit den Winter Alu's...vll kann mir ja einer den Namen verraten?

 
Flo26

Flo26

Beiträge
46
Reaktionen
0
Naja, da hilft nur eines, Felgen verkaufen und andere anschaffen....

Ein bisschen ärgert´s mich allerdings schon, aber das nächtemal werden Sie vorher probiert... man lernt anscheinend nie aus...

MfG
 
R

Richthofen

Beiträge
164
Reaktionen
0
man könnte natürlich auch ein paar Distanzscheiben kaufen und so Raum schaffen für die Sättel. Das Problem ergab sich für mich ähnlich am 35i mit G60 Bremse und 6,5 x15 BBS vom 1er Cabrio genauso, mit 15er Platten fands auch der TÜV i.O :)
 
Flo26

Flo26

Beiträge
46
Reaktionen
0
Hallo!

Naja das mit den Spurplatten is mir schon auch gekommen, aber da die Felgen 7,5x16 mit einer ET 35 waren, is das so ne Sache, da hät ich mit zusätzlichen Verbreiterungen Rally-Kotflügel aufschweissen müssen um die Räder ab zu decken... :lol:

Aber hab um ein paar Euronen Stahlfelgen erstanden und damit wars getan...
 
P

p3ng

Beiträge
2.487
Reaktionen
0
Aktuell fahr ich ne 7x16 ET42 und will auf 7,5x16 ET41 wechseln. Sollte ja kein Problem darstellen oder ?
Die Frage ist lediglich ob die 205/55R16 auch auf die 7,5er passen bzw. Zugelassen sind auf der Felgenbreite??
Sind Hankook V12 Evo.

Das alles zusammen mit dem FW wieder abgenommen werden muss ist mir bewusst!

Edit: laut dem link http://www.offroadreifen.com/reifenkomp ... -5-112.php sind die Reifen bis 7,5J zugelassen, richtig ??

Sorry für doppelpost. Den oberen bitte löschen
 
DerAbt

DerAbt

Beiträge
276
Reaktionen
0
Zugelassen oder nicht kann man oft nicht pauschal sagen.
Ich fahre zB Conti 5 http://www.offroadreifen.com/reifen-det ... act-5P.php

Hier steht zB Maulweite 8,5 Zoll und 300KM/h (wie es auch auf meinem Reifen steht).
Laut Reifenfreigabe mit meinen Fahrzeugspezifischen Werten darf ich den Reifen aber auf 9J problemlos fahren - selbst 9,5J wären laut Freigabe möglich; darf aber "nur" 259KM/h drauf jagen.

Für den Conti gibts zB noch dazu verschiedene Ausführungen.
So gibt es ihn auch mit max 9,5J und allgemeiner Freigabe mit 270KM/h.

Damit will ich sagen: es kommt halt eben nicht nur auf den Reifen, sondern auch auf die Freigabe bzgl. des Fahrzeugs an.
 
P

p3ng

Beiträge
2.487
Reaktionen
0
Wie bzw. wo bekomm ich das raus ?
 
N

negerlein

Beiträge
931
Reaktionen
0
Ganz einfach,

Hankook anschreiben bzgl. Reifenfreigabe. Kann man m.W.n. auch im Netz machen. Die faxen oder mailen Dir das dann zu, passend für deinen Wagen!
 
DerAbt

DerAbt

Beiträge
276
Reaktionen
0
Dunlop hat nen Online-Formular, wo Du dann automatisiert nen PDF per Mail bekommst.
Bei Conti schreibt man ne Mail an deren Service und nen MA rechnet das Zeug von Hand aus und mailt Dir das PDF zu.

Bei allen andren wirds sicher ähnlich sein.
Gilt aber immer nur in Verbindung mit Deinem Fahrzeug (und sogar der Fahrzeug-ID); daher bringts Dir nichts, wenn Du das zB von nem Kollegen besorgst.
Daher immer direkt an den Hersteller wenden.
 
P

p3ng

Beiträge
2.487
Reaktionen
0
Danke Jungs :top:
 
N

Noscire

Beiträge
69
Reaktionen
0
Hi,

ich fahre einen Passat Highline MJ09 mit dem CBBB Motor.
Wenn 16" Felgen nicht passen, dann sicherlich an der Vorderachse, oder?
Ich schaue gerade nach Winterrädern, möchte halt wenn es geht nur ein Rad probe anziehen bevor ich welche kaufe.

Danke für die Unterstützung.

Grüße
Noscire
 
Thema:

16" Felgen passen nicht, darf das sein?

Schlagworte

passt felge 7jx16 et45 auf passat baujahr 2018

,

7 x 16 et 42 passat

,

passat b6 7x16

,
vw passat b6 ET48

Similar threads

M
Antworten
21
Aufrufe
3.715
Martin3606
M
F
Antworten
1
Aufrufe
448
buzztel
B
Z
Antworten
7
Aufrufe
748
dieselmartin
dieselmartin
steery
Antworten
2
Aufrufe
1.840
5-ender
5-ender
A
Antworten
4
Aufrufe
572
audi8183
A

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon