Hilfe !!!! VW Passat 3B6 96KW TDI SG5

Das Forum für alles, was mit dem Motor zu tun hat:
Wartung & Service, Getriebe, Kupplung, Kühler, Chiptuning, Luftfilter, LMM, Turbo, Abgasanlagen, Öl usw.

Moderator: Moderatoren

Hilfe !!!! VW Passat 3B6 96KW TDI SG5

Beitragvon Anonymous » 12. Januar 2005 12:26

Ich bräuchte mal Hilfe !!!!
Woran erkenne ich ob ich einen Pumpe-Düse TDI Motor habe
unter Punkt 2 des Serviceheftaufkleber stehen noch folgende Buchstaben:
AWX FHN LC5X GB

Vielen Dank
Anonymous
 

Werbung

Beitragvon Tom » 12. Januar 2005 12:34

Der 130 PS Motor ist immer ein Pumpe Düse Motor.
Benutzeravatar
Tom Männlich
Administrator
Administrator
 
Spritmonitor
Beiträge: 5031
Bilder: 6767
Registriert: Januar 2004
Wohnort: Dresden

Beitragvon Freakazoid » 12. Januar 2005 12:49

Im 3BG gabs ausser dem V6 TDI nur PD Diesel :D
Gruß Ives

Bild
Benutzeravatar
Freakazoid Männlich
Mitglied
 
Beiträge: 10407
Bilder: 149
Registriert: Februar 2004
Wohnort: Essen

Beitragvon Crushcaspar » 12. Januar 2005 22:26

weil awx der 130ps tdi pd ist

fhn ist de getriebekennbuchstabe, weiß ich jetzt nicht aus dem kopf, aber sich 5 gang handschalter wenn du es schreibst.

lc5x farbcode
Meine Garage

... und (e) R ist weg, und ich bin wieder... INDIVIDUAL...

VW Passat Individual, blue graphit - teak, 2.0TDI DSG, einmal fast alles...
Benutzeravatar
Crushcaspar Männlich
Mitglied
 
Beiträge: 224
Bilder: 0
Registriert: Januar 2004
Wohnort: Bad Schlema

Beitragvon Honk » 12. Januar 2005 22:48

FHN --> 5 Gang Handschalter
Mitleid bekommt man geschenkt, aber Neid muß man sich verdienen.
Glaube nicht sondern Denke.

Mein Passi
Benutzeravatar
Honk Männlich
Moderator
 
Spritmonitor
Beiträge: 3259
Bilder: 169
Registriert: Januar 2004
Wohnort: Dresden


Zurück zu B5 Motoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste