Passat CC 1.8 TSI - Kaufberatung - Angebot

Allgemeines zum Passat B7 (2010 - 2014)

Moderator: Moderatoren

Passat CC 1.8 TSI - Kaufberatung - Angebot

Beitragvon Zagem » 28. Dezember 2016 08:41

Hallo liebe Autogemeinde,

möchte mich kurz vorstellen. Ich bin die Zagem, 27 Jahre alt, aus Mainz und habe noch keinerlei Erfahrung mit VW's. Als Frau kenne ich mich aber "etwas" mit Autos aus. Nicht zu sehr, aber einen Bären kann man mir in der Werkstatt nicht aufbinden :) Aber nun zum Thema :)

Ich habe einen VW Passat CC angeboten.

Mir wurde ein CC 1.8 TSI mit R-Line Paket, 152tkm, Bj, 11/2011, manuelle-Schaltung, schwarz, Navi, Glasdach, 1.
Hd., durchgehend Scheckheft gepflegt, bisher keine großen Reparaturen angefallen, Unfallfrei angeboten, Preis 8500 EUR fest (privatverkauft). Habe mir den Wagen letzte Woche kurz mit meinem "Leinenwissen" angeschaut und bin auch etwas damit gefahren. Er hat sich gut gefahren nur sind mir auch ein paar Dinge aufgefallen bzw. wurden mir vom Verkäufer gesagt:

1. war etwas langsam im Anzug (habe keine Referenzwerte anderer CC's) - aber damit kann ich leben, sollte dies "normal" sein für der 1.8er.
2. die Kupplung kam für mich immer sehr spät. Was kostet so ein Tausch?
3. Nur ein weißes Rücklicht ging beim Rückwärtsgang einschlagen. Lämpchen austauschen hat laut Verkäufer keine Besserung gebraucht? Was kann das sein?
4. die Ortung vom Navi stimmt nicht. Es wird ständig ein Standort angezeigt, bei dem man sich nicht befinden kann (600km entfernt)

Könnte ihr mir diesbezüglich ggf. mitteilen ob das:

5. ein gutes Angebot
6. Ist das nicht zuviel Laufleistung für den Motor? Habe noch nie mit soviel km gekauft und Bedenken, dass der Motor i.d.R. nicht so lange hebt bzw. jetzt große Reparaturen anfallen
6. welche Reparaturen mich ggf. erwarten werden
7. worauf ich beim Kauf achten muss
8. Zusatzfrage: Habe mich schon etwas eingelesen. Hat der Motor mir EZ 11/2011 schon die neuen Kolbendichtungen drin - da hier immer von "hohem" Ölverbrauch zu Lesen ist...?

Wäre für eure Hilfe sehr dankbar und freue mich auf eure Meinungen.

Liebe Grüße und vielen Dank.

Eure ZAGEM ;)
Zagem Keine Angabe
Neues Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: Dezember 2016

Re: Passat CC 1.8 TSI - Kaufberatung - Angebot

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher sehr helfen!
Anzeige

Zurück zu Passat B7 (Typ 3AA)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast