ALT Motor Kontrolleuchten an

Allgemeines zum Passat B5 (1996 - 2005)

Moderator: Moderatoren

ALT Motor Kontrolleuchten an

Beitragvon Watson » 11. Januar 2017 22:32

Hallo Leute,

nach kurzem "Fremdgehen" mit einem Peugeot 207 SW bin ich wieder zu einem vernünftigen KFZ gekommen. Variant, Bj. 2003, 2.0l, 96 KW ALT Motor.
Leider habe ich jetzt folgendes Problem: Beim fahren über einen Bahnübergang leuchtete die Motorkontrolleuchte auf. Kurz danach auch die ESP-Leuchte und die EPC.
Nach nochmaligen starten Lampen weiter an. Nebeneffekt wenig Leistung. An einer Kreuzung hat sich der Motor kurz verschluckt. Motor aus und wieder an, Lampen aus und mehr Leistung. Die Werkstatt hat den Fehler ausgelesen- Drosselklappe defekt. Kann es wirklich nur daran liegen? Mein Bedenken ist die ESP-Lampe. Ist die, weil die Drosselklappe ja elektronisch geregelt ist, damit verkoppelt? Wäre natürlich Klasse, wenn es nur daran liegen würde.
gestern bin ich von Hannover nach Celle gefahren. Die ersten 30Km ohne Lampen. Dann leuchtet auf einmal die MoKo auf. Ein paar Minuten später auch die anderen beiden.
Wieder zu Hause und nach abkühlen des Motors wieder ohne Lampen losgefahren. Nach kurzer Zeit Lampen wieder an und keine Leistung, als wenn der Motor abstirbt. Zündung aus und wieder gestartet. Motor leuft, jedoch Lampen an und auch die Lampen.
Wer weis Rat?

Vielen Dank schonmal Euch allen.

Stephan
Watson Männlich
Neues Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: März 2015
Wohnort: Laatzen

Re: ALT Motor Kontrolleuchten an

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher sehr helfen!
Anzeige

Re: ALT Motor Kontrolleuchten an

Beitragvon Marcus89 » 12. Januar 2017 09:52

Eventuell reicht es schon die Drosselklappe zu Reinigen, gegebenenfalls mal die Verkabelung prüfen. Der genaue Fehlertext wäre auch hilfreich
Benutzeravatar
Marcus89 Männlich
Mitglied
 
Beiträge: 939
Bilder: 1
Registriert: November 2013
Wohnort: Bernburg(Sachsen-Anhalt)

Re: ALT Motor Kontrolleuchten an

Beitragvon Watson » 30. Januar 2017 22:00

Hallo Marcus,
erstmal lieben Dank für Deine Info. War beim Freundlichen. Ausgelesen, Drosselklappe angelernt, sonst nur Sporadische Fehler- EPC und ESÜ. Die MoKo und EPC soll daher kommen, daß der Schlauch der Kurbelgehäuseentlüftung platt ist. Teil wird am WE eingebaut. Alle Fehler gelöscht, jetzt leuchtet sporadisch erst ESP, kurz danach die EPC Lampe. Meist sind diese nach Motor aus und wieder an auch aus, leuchten jedoch bald wieder. Es ist auch vorgekommen, das der Motor ausgeht. Nach dem Neustart sind ESP und EPC wieder aus.
Ach ja, wenn die EPC Leucht an ist hat der Motor kaum Leistung. Da ist der 1.6er spritziger. Kann das damit ( Kurbelgehäuseentl. ) zu tun haben?
Ob ich auf Verdacht-wegen ESP Leuchte- mal den Bremslichtschalter Tausche?
Watson Männlich
Neues Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: März 2015
Wohnort: Laatzen

Re: ALT Motor Kontrolleuchten an

Beitragvon Marcus89 » 31. Januar 2017 06:37

Was war denn im Fehlerspeicher hinterlegt?
Benutzeravatar
Marcus89 Männlich
Mitglied
 
Beiträge: 939
Bilder: 1
Registriert: November 2013
Wohnort: Bernburg(Sachsen-Anhalt)

Re: ALT Motor Kontrolleuchten an

Beitragvon Watson » 31. Januar 2017 20:57

Signal Drosselklappe unverständlich oder so ähnlich, Fehler sporadisch.
Heute war die MoKo wieder an, danach ESP dann EPC. Nach ein paar Stops nur noch die MoKo. Dann war alles nach dem Starten aus und auch bis eben keine Meldung. Leuchtet die MoKo hat der Motor volle Leistung. Leuchtet EPC und ESP träge. Ich nehme an, das das Steuergerät vielleicht durch den defekten Schlauch der Kurbelgehäuseentlüftung falsche meldungen kriegt, da der Motor falsch Luft bekommt.
Watson Männlich
Neues Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: März 2015
Wohnort: Laatzen

Re: ALT Motor Kontrolleuchten an

Beitragvon MikeTNT » 9. Februar 2017 11:48

Bei mir ging mal ESP sporadisch an, weil der Sensor an der Vorderachse nach einem Fahrwerkseinbau verrutscht war.
Von daher: Eventuell ist das ESP eine eigenständiges Problem und hat mit Moko und EPC nichts zu tun.

Edit: Was war jetzt mit der Drosselklappe? Wurde diese inzwischen ordentlich gereinigt? (= Nicht nur Reiniger reinsprühen, das nützt nämlich nichts)
Anmerkung: Ein verschmutzte Drosselklappe bewirkt meist, dass die Drehzal extrem schwankt. Von daher denke ich, dass der sporadische Fehler wohl eher nichts mit Schmutz zu tun hat. Reinigen schadet aber nicht.
Benutzeravatar
MikeTNT Männlich
Mitglied
 
Beiträge: 491
Registriert: Februar 2008

Re: ALT Motor Kontrolleuchten an

Beitragvon Watson » 10. Februar 2017 20:06

Hallo Mike,

die Drosselklappe wurde gereinigt und neu angelernt. Effekt gleich null. Fahrzeug geht nicht mehr so oft aus. Mich wundert nur, daß zuerst die ESP, dann die EPC Leuchte angeht. etzt Dienstag kommt eine neue Drosselklappe von Bosch rein. Mal schauen, was dann ist. Der Schlauch von der Kurbelgehäuseentlüftung ist neu. Ohne Besserung. Naja, der Ölgeruch ist weg. Und vielleicht auch etwas der Ölverbrauch.
Was mich nur wundert Mike ist, das beide Leuchten immer in Verbindung aufleuchten. Oder kann das mit dem CanBus zusammenhängen?
Wir warten mal Dienstag ab. Abends werde ich mich auf jedem Fall melden, was nun der Stand ist. Hoffentlich ist dann alles wieder Takko. Denn der Wagen ist sonst Super. Nur die Kotflügelkanten sind angerostet. Aber das ist das kleinste Problem...

LG Stephan
Watson Männlich
Neues Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: März 2015
Wohnort: Laatzen

Re: ALT Motor Kontrolleuchten an

Beitragvon Watson » 25. Februar 2017 21:51

Hallo Leute, hallo Mike,

gestern wurde nun endlich ( wegen Krankheit ) eine gebrauchte Drosselklappe eingebaut. Angelernt mit einem älteren VW-Tester. Und siehe da, alle Fehler weg und Auto läuft wie er soll. Mein Schrauber meinte, daß Freie Werkstätten manchmal Probleme mit dem anlernen haben. Es soll wohl mit dem Gutmann Tester ( von Hella ) wohl hinhauen, aber andere tun sich schwer. Auch die neuen VW Tester sollen Probleme machen. Warum konnte er mir auch nicht sagen. Auf jedem Fall muß es nicht immer ne neue Drosselklappe für fast 400,- € sein. Meine hat mit Versand 28,- € gekostet und kam innerhalb von 3 Tagen aus Litauen. Hab mir gedacht, bei dem Preis kann ich nichts falsch machen. Und 50,- € für Einbau und anlernen fand ich ok. Zwar ohne Rechnung, aber wichtig ist doch daß das Auto vernünftig läuft.
Vielen Dank an Mike, der sich Gedanken gemacht hat!!!

LG Stephan
Watson Männlich
Neues Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: März 2015
Wohnort: Laatzen

Re: ALT Motor Kontrolleuchten an

Beitragvon MikeTNT » 25. Februar 2017 23:00

Dann bete mal, das es wirklich nur die Drossel war.
PS: So ganz verstehe ich nicht, warum das Einstellen so kompliziert war. Ich war bisher der Meinung, dass der Motor die Einstellungen selbst vornimmt, sobald man ein paar Kilometer gefahren ist.
Benutzeravatar
MikeTNT Männlich
Mitglied
 
Beiträge: 491
Registriert: Februar 2008

Re: ALT Motor Kontrolleuchten an

Beitragvon Watson » 26. Februar 2017 13:13

Oh, meinst Du, da kann noch mehr kommen? Seit der Reparatur ca. 400 km gefahren, ohne Probleme...
Watson Männlich
Neues Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: März 2015
Wohnort: Laatzen


Zurück zu Passat B5 (Typ 3B / 3BG)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste