Leistungseinbruch ab 120kmH oder Bergauf

Das Forum für alles, was mit dem Motor zu tun hat:
Wartung & Service, Getriebe, Kupplung, Kühler, Chiptuning, Luftfilter, LMM, Turbo, Abgasanlagen, Öl usw.

Moderator: Moderatoren

Leistungseinbruch ab 120kmH oder Bergauf

Beitragvon misteerx » 9. August 2017 11:55

Hallo Leute,

brauche bitte eure Hilfe.

Habe einen Passat BGW BJ05 ca 220 000 km

Wenn ich auf der Autobahn
fahre und beschleunige, fängt mein Passerati ab ca 120 kmH (5 oder 6 Gang) an die Leistung wegzunehmen. :x
Es ist wie man unterm Beschleunigen vom Gas runter geht und dann wieder Gas gibt.
Es geht sehr mühsam vorwärts.

Das selbe tritt bei Bergfahrten auf.

Danke für jeden Ratschlag. :)

lg Alex
misteerx Keine Angabe
Junior Mitglied
 
Beiträge: 20
Registriert: März 2013

Re: Leistungseinbruch ab 120kmH oder Bergauf

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher sehr helfen!
Anzeige

Re: Leistungseinbruch ab 120kmH oder Bergauf

Beitragvon Robin » 9. August 2017 17:05

Im Fehlerspeicher steht die Antwort.
Benutzeravatar
Robin Männlich
Mitglied
 
Beiträge: 8388
Bilder: 12
Registriert: Februar 2004
Wohnort: Werkstatt: 39596 Arneburg

Re: Leistungseinbruch ab 120kmH oder Bergauf

Beitragvon misteerx » 9. August 2017 18:26

Nein steht eben leider nichts.

Lg
misteerx Keine Angabe
Junior Mitglied
 
Beiträge: 20
Registriert: März 2013

Re: Leistungseinbruch ab 120kmH oder Bergauf

Beitragvon Robin » 9. August 2017 18:29

Wenn er in den Notlauf geht, MUSS da was drin stehen.
Ansonsten Diagnose raun und bei Bergfahrt Problem reproduzieren und schauen was abwägig ist.
Benutzeravatar
Robin Männlich
Mitglied
 
Beiträge: 8388
Bilder: 12
Registriert: Februar 2004
Wohnort: Werkstatt: 39596 Arneburg

Re: Leistungseinbruch ab 120kmH oder Bergauf

Beitragvon misteerx » 9. August 2017 18:32

Er geht eben nicht in den Notlauf er geht nur vom Gas zurück .
misteerx Keine Angabe
Junior Mitglied
 
Beiträge: 20
Registriert: März 2013

Re: Leistungseinbruch ab 120kmH oder Bergauf

Beitragvon Robin » 9. August 2017 19:54

Lesen:

Ansonsten Diagnose raun und bei Bergfahrt Problem reproduzieren und schauen was abwägig ist.
Benutzeravatar
Robin Männlich
Mitglied
 
Beiträge: 8388
Bilder: 12
Registriert: Februar 2004
Wohnort: Werkstatt: 39596 Arneburg

Re: Leistungseinbruch ab 120kmH oder Bergauf

Beitragvon misteerx » 9. August 2017 20:55

Kannst du mir da bitte drüber schauen ob dir was auffällt?

ist vom Juli, hat ein Freund von mir gemacht.

danke

lg
Dateianhänge
Log.zip
Log Datei vom Juli
(5.29 KB) 9-mal heruntergeladen
misteerx Keine Angabe
Junior Mitglied
 
Beiträge: 20
Registriert: März 2013

Re: Leistungseinbruch ab 120kmH oder Bergauf

Beitragvon Robin » 9. August 2017 21:26

misteerx hat geschrieben:Kannst du mir da bitte drüber schauen ob dir was auffällt?



Mir fällt auf, das das eine VCDS-RAUBKOPIE ist.
Somit bin ich - raus. :lol: :D
Benutzeravatar
Robin Männlich
Mitglied
 
Beiträge: 8388
Bilder: 12
Registriert: Februar 2004
Wohnort: Werkstatt: 39596 Arneburg

Re: Leistungseinbruch ab 120kmH oder Bergauf

Beitragvon misteerx » 9. August 2017 21:29

Ist ja nicht mein vcds.
misteerx Keine Angabe
Junior Mitglied
 
Beiträge: 20
Registriert: März 2013

Re: Leistungseinbruch ab 120kmH oder Bergauf

Beitragvon Robin » 9. August 2017 21:36

misteerx hat geschrieben:Ist ja nicht mein vcds.


Macht es nicht legaler oder besser... :roll:


Over and Out.
Benutzeravatar
Robin Männlich
Mitglied
 
Beiträge: 8388
Bilder: 12
Registriert: Februar 2004
Wohnort: Werkstatt: 39596 Arneburg

Re: Leistungseinbruch ab 120kmH oder Bergauf

Beitragvon misteerx » 18. August 2017 12:42

Hallo Robin,

ich hätte die Möglichkeit mit einer offiziellen Version von VCDS eine Logfahrt zu machen.

Könntest du mir da bitte drüberschauen?

Lg
misteerx Keine Angabe
Junior Mitglied
 
Beiträge: 20
Registriert: März 2013


Zurück zu B5 Motoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste